HGH-Injektionen - wie und wozu?

Wachstumshormon (Somatotropin) ist ein Protein, das vom Vorderlappen der Hypophyse ausgeschieden wird und 191 Aminosäuren enthält. Diese Substanz wird vom menschlichen Körper ein Leben lang nur in unterschiedlichen Mengen produziert. Die Freisetzung von Somatotropin tritt in der Pubertät bei einem maximalen Wachstumsschub auf.

Wirkprinzip des Hormons

Wachstumshormon ist eine Substanz, die künstlich in einem bestimmten Muster in den menschlichen Körper injiziert werden kann. Nach der Einnahme dieses Arzneimittels wirkt sich dies auf die Hormondrüsen aus. Als Folge dieses Effekts tritt lineares Knochenwachstum auf, die Muskelmasse steigt an und der Abbau von Fetten wird beschleunigt. Wachstumshormone hemmen die Zerstörung von Kollagen in Geweben und erlauben keine Produktion von Enzymen, die Aminosäuren im Körper zerstören.

Das Vorhandensein einer ausreichenden Menge an Wachstumshormon führt zu einer Zunahme der Anzahl und Größe der Nebennierenzellen, der Geschlechtsdrüsen, der Leber und der Schilddrüse. Wachstumshormon stimuliert und beschleunigt den Abbau von Fetten im Körper. Dies führt zu einer Erhöhung der Konzentration von Fettsäuren, was wiederum den Insulineffekt auf den Glucosetransport hemmt.

Physiologische Auswirkungen

Um eine positive Wirkung auf den Körper zu erzielen, müssen Sie wissen, wie Sie Wachstumshormon richtig vorbereiten und einnehmen. Ein gutes Medikament beeinflusst eine Person wie folgt:

  • aktiviert die natürlichen Erholungsprozesse im Körper und hemmt destruktive Faktoren;
  • der Effekt der Verjüngung (abhängig von den individuellen Merkmalen einer Person - für 5-10 Jahre);
  • Stärkung des Knochengewebes;
  • verringert die Dicke der Fettschicht;
  • es gibt eine Zunahme der Muskelmasse;
  • Stärkung der Abwehrkräfte
  • Hirnstimulation;
  • intellektuelle Fähigkeiten steigern;
  • Abnahme des Blutcholesterins;
  • Stimulierung der sexuellen Aktivität.

Wer zeigt Injektionen

Wachstumshormonspritzen sind sowohl für Männer als auch für Frauen über 20 Jahre indiziert. Es ist nicht wünschenswert, dieses Medikament vorher zu verwenden, da die Gefahr einer asymmetrischen Knochenentwicklung und anderer negativer Folgen besteht. Künstliches Wachstumshormon wird beim Bodybuilding verwendet, um die Muskelentlastung durch Verringerung der Dicke der Fettschicht zu verbessern.

Bei Ärzten wird vermutet, dass Wachstumshormone bei Diabetes aufgrund eines erhöhten Blutzuckerspiegels kontraindiziert sind. Dies ist jedoch falsch, wie kürzlich durchgeführte Forschungen auf dem Gebiet der Medizin bestätigt wurden. Bei der Anwendung von Wachstumshormonen bei Diabetikern muss der Blutzuckerspiegel sorgfältig kontrolliert werden. Das Medikament wird als Insulinantagonist betrachtet. Bei seiner Anwendung tritt eine nicht charakteristische Dissonanz auf, da nicht genügend Hormone, ausgeschiedene Organismen oder von außen kommende Organismen vorhanden sind.

Aus diesem Grund muss während der Verwendung von Wachstumshormon die injizierte Insulinmenge angepasst werden. Die ersten 2 Wochen bei Verwendung dieses Werkzeugs sollten die täglichen Blutzuckerwerte überwacht werden. In den meisten Fällen muss die Insulindosis leicht erhöht werden (durchschnittlich 1-3 Einheiten).

Somatotropin-Injektionen sollten auch bei Patienten mit arterieller Hypertonie mit Vorsicht angewendet werden, da sie den Blutdruck erhöhen. Als Ausweg aus der Situation wird angenommen, dass die Menge an verwendetem Natriumchlorid (Salz) reduziert wird. In jedem Fall ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren, um die negativen Auswirkungen auf den menschlichen Körper zu beseitigen.

Was wird für die Injektion von Wachstumshormonen benötigt?

Um das Medikament, das Somatotropin enthält, besser stechen zu lassen? Experten empfehlen die Verwendung einer Insulinspritze zur Injektion pro 100 U. Verdünnen Sie das Medikament kann bakterizides oder steriles Wasser sein, das in jeder Apotheke verkauft wird. Einige Hersteller von Wachstumshormonen liefern Flüssigkeit für die Zubereitung von Injektionen im Kit. Um eine Injektion zu verabreichen, ist es auch erforderlich, Wattepads mit Alkohol zur Behandlung der Haut und der Ampullen des Arzneimittels zu verwenden.

Zu verstehen, wie Wachstumshormone gezüchtet werden können, ist selbst für gewöhnliche Menschen ohne medizinische Ausbildung einfach. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Wenn das verdünnte Arzneimittel länger als einen Tag gelagert wird, sollte bakterizides, nicht steriles Wasser als zusätzliche Komponente verwendet werden.
  • Es ist verboten, Flüssigkeit direkt in das Pulver zu gießen. Die Injektionsspritze muss so gehalten werden, dass das Wasser an den Flaschenwänden entlang fließt.
  • Es ist strengstens verboten, die Ampulle vor dem Gebrauch zu schütteln, um die flüssigen und trockenen Komponenten besser zu mischen. Dadurch wird die Wirksamkeit des Arzneimittels erheblich verringert.
  • Um die Hauptbestandteile der Injektion zu kombinieren, wird empfohlen, die Durchstechflasche vorsichtig um ihre Achse zu drehen.
  • Um eine Einzeldosis des Arzneimittels zu erhalten, müssen Sie die Ampulle mit Wachstumshormon mit 1-2 ml Wasser verdünnen.

Anweisungen zur Verwendung von Wachstumshormon

Wie man Wachstumshormon sticht, um maximale Effizienz zu erreichen? Hersteller dieser Art von Medikamenten bieten folgende Anweisungen an:

  1. Finden Sie einen geeigneten Ort, an dem die Injektion empfohlen wird. Die Hersteller geben an, dass der Bereich für die Injektion der Bauchbereich ist (8 cm vom Nabel entfernt). Nadel, um in den Bereich zwischen Haut und Muskeln zu gelangen. Die beste Option ist, nach einer Zone zu suchen, die jedes Mal weniger schmerzhaft ist.
  2. Hersteller von Wachstumshormonen geben an, dass jede neue Injektion in einem anderen Hautbereich durchgeführt werden sollte. Die Bestandteile des Arzneimittels können, wenn sie lokal angewendet werden, Lipodystrophie verursachen. Es manifestiert sich durch die Zerstörung der Fettschicht an der Stelle der Einführung des Wachstumshormons.
  3. Die Spritze sollte in einem Winkel von 45 ° zur Haut stehen und injiziert dann das Medikament langsam in das Gewebe. Um ein Austreten von Flüssigkeit zu verhindern, wird empfohlen, die Nadel weitere 5-10 Sekunden in dieser Position zu halten.
  4. Die Injektion sollte nur mit sauberen, zuvor mit Wasser und Seife gewaschenen Händen erfolgen.
  5. Vor dem Gebrauch muss der Ampullenhals mit Alkohol (Baumwolle oder Serviette) abgewischt werden. Die gleichen Aktionen sollten auf der Haut an der Injektionsstelle durchgeführt werden.
  6. Wenn Sie das Medikament in die Spritze tippen, müssen Sie sorgfältig darauf achten, dass keine Luftblasen dorthin gelangen.

Empfohlene Dosierung des Wachstumshormons

Bei der Verwendung von Produkten, die Somatotropin enthalten, ist zu verstehen, dass die sofortige Wirkung nicht erzielt wird. Eine Abnahme der Fettmenge und eine Zunahme der Linderung wird allmählich beobachtet.

Die Dauer des Kurses, für den die Verwendung des Hormons empfohlen wird, beträgt 7 Monate. Die maximale Effizienz wird erreicht, wenn Sie dieses Werkzeug mit der minimalen Dosierung verwenden und schrittweise erhöhen. Am Ende des Kurses wird empfohlen, die Menge des verwendeten Medikaments zu reduzieren.

In der ersten Phase beträgt die optimale Dosis für eine einzelne Injektion 4 U. Nach einem Monat kann die Hormonmenge auf 4,5 E erhöht werden, nach weiteren 7 Tagen bis zu 5 E (2 Injektionen mit 2,5 E). Wenn Sie Seitendefekte haben (Gelenkschmerzen, Völlegefühl), müssen Sie die Dosis dieses Werkzeugs etwas reduzieren. Nehmen Sie das Medikament nicht ein, wird nicht empfohlen.

Das Wachstumshormon dringt in den menschlichen Körper ein und beginnt nach 3 Stunden zu wirken. Bei Menschen, deren Alter 45 Jahre nicht überschreitet, erfolgt die Produktion dieser Substanz im Schlaf. In diesem Fall wird die Injektion daher am frühen Morgen empfohlen. Auf diese Weise kann der vom Körper in der Nacht eingeleitete Prozess künstlich verlängert werden. Wenn die Somatotropin-Dosis 5 U beträgt und die Person zwei Injektionen verabreicht, sollte die zweite am Mittag erfolgen. Zu diesem Zeitpunkt erreicht die Cortisolkonzentration im Blut ihr Maximum.

Steigerung der Wirkung von Wachstumshormonen

Um ein hyperaktives Muskelwachstum zu erzielen, reicht es nicht aus, nur Wachstumshormon zu verwenden. In diesem Fall wird die Kombination mit Insulin empfohlen. Dieses Hormon muss zusätzlich in Gegenwart großer Dosen des Hauptarzneimittels Somatotropin in das Blut eingebracht werden. Diese Substanz erleichtert die Belastung der Bauchspeicheldrüse erheblich.

Die empfohlene Insulindosis beträgt 6-8 Ed. Es muss vor jeder Mahlzeit verabreicht werden. In diesem Fall ist es leicht, eine Zunahme der Muskelmasse zu stimulieren und die Stoffwechselvorgänge im Körper zu beschleunigen. Die spezifische Dosierung von Insulin und Wachstumshormon kann nur einen Arzt aussuchen.

Empfehlungen von Experten

Somatotropin wird nach folgenden Richtlinien verwendet:

  • Die gebrauchsfertige Injektionslösung darf nur im Kühlschrank bei einer Temperatur von + 2... + 8 ° C aufbewahrt werden.
  • Setzen Sie die Ampulle keinem direkten Sonnenlicht aus. Erhitzen Sie sie nicht und lassen Sie sie nicht einfrieren.
  • trockenes Pulver kann nicht länger als 2 Jahre gelagert werden;
  • Es wird empfohlen, Injektionen auf leeren Magen durchzuführen. Nach dem Eingriff müssen Sie auch 40 Minuten lang nicht essen;
  • Das Mindestintervall zwischen den Injektionen beträgt 4 Stunden.

Um die Effektivität der Verwendung dieses Tools zu erhöhen, sollte auch auf Ihre Ernährung geachtet werden. Jeden Tag müssen Sie 2-3 Gramm Protein pro 1 kg Gewicht essen. Lebensmittel, die leicht verdauliche Kohlenhydrate enthalten, sollten vermieden werden.

Wachstumshormon wie man sticht

Dieser Kurs des menschlichen Wachstumshormons soll Anfängern helfen, eine Entlastungszahl zu erhalten. Dosierungen und Kombinationen stammen aus der wissenschaftlichen Literatur, sie werden von Athleten verschiedener Sportarten in der Praxis systematisch verwendet und gelten als die effektivsten und rationellsten.

Für wen sind diese Wachstumshormonkurse?

HGH kann sowohl von Männern als auch von Frauen über 20 Jahren verwendet werden (asymptomatische Entwicklung von Knochen kann bei jüngeren Menschen beobachtet werden), um die Muskelentlastung zu verbessern. Das Gesamtgewicht steigt geringfügig an, dies geschieht als Folge eines großen Fettverlustes.

Nebenwirkungen während und nach dem Kurs werden praktisch nicht beobachtet, sie sind normalerweise reversibel.

Der Kurs für Menschen mit Diabetes mellitus sollte unter strikter Gabe von Blutzucker durchgeführt werden, weil GH ist ein Antagonist von Insulin, in Verbindung damit besteht eine Dissonanz, wenn kein eigenes Insulin produziert wird und das übliche "Füttern" von exogenem Insulin von außen kommt. Mit anderen Worten - Sie sollten die Anwendung von Insulin während des GH-Verlaufs korrigieren. Höchstwahrscheinlich ist es in den ersten zwei bis drei Wochen richtig, Blutzuckermessungen mit einem Glucometer genau zu beobachten (Diabetiker wissen sehr genau, was es ist). Wenn GH in üblichen Dosen bis zu 10 IE pro Tag eingenommen wird, kann die Korrektur der Anwendung von Insulin in der Regel bei jeder Mahlzeit + 1-3 Einheiten des Arzneimittels (Insulin) vor (für 20-30 Minuten) liegen. Dies ist keine große Sache für einen Diabetiker. Zuvor hatte dieser Artikel Informationen zu einem vollständigen Verbot der Anwendung von GH bei Diabetikern gegeben. Dies trifft jedoch grundsätzlich nicht zu, insbesondere wenn man bedenkt, wie viele positive Faktoren die Anwendung von GH für an Diabetes leidende Patienten hat, welche ernste Hilfe bei der Bekämpfung der Krankheit die Verwendung von GH als ein Faktor sein kann, der die Verjüngung und Regeneration der Funktionen der inneren Organe und der Gewebestoffwechselsysteme beeinflusst. Wachstumshormon erhöht die Glukosemenge im Blut, daher sollte bei Bluthochdruck Vorsicht geboten werden (Wachstumshormon kann es erhöhen). Häufig besteht ein Ausweg aus dieser unangenehmen Situation darin, die Salzaufnahme (Natriumchlorid) zu reduzieren. Vor der Verwendung des Arzneimittels sollte ein Arzt konsultiert werden.

Zertifizierte Wachstumshormonpräparate in der Russischen Föderation: (in absteigender Reihenfolge)

Andere Wachstumshormon-Medikamente:

Kurs 1: Wachstumshormon [bearbeiten]

Ziel: Entlastung mit ausreichender Muskelmasse. Der Effekt der Verjüngung erhöht die Muskelelastizität und verbessert die Hauteigenschaften.

  • Es wird empfohlen, vor Beginn des Kurses Tests für Tumormarker zu bestehen: CA19-9, CA72-4, Cyfra 21-1, AFP (Alpha-Fetoprotein), RAE (Cancer embryonic antigen). Bei Abweichungen der Markierungsindikatoren ist der GH-Verlauf untersagt, es ist eine Untersuchung durch einen Onkologen erforderlich.
  • Der Kurs beginnt mit 5 Einheiten pro Tag (es reicht aus, einmal am Tag zu setzen, eine große Frequenz hat keine Vorteile), die Injektionen sind subkutan.
  • In der zweiten oder dritten Woche können Sie in Abwesenheit von Nebenwirkungen die Dosis auf 10 E pro Tag erhöhen, aufgeteilt in zwei Injektionen. Große Dosen werden nicht empfohlen. Verabreichungszeit: Am besten auf leeren Magen (ca. 0,5-1 Stunden vor den Mahlzeiten, wenn der Blutzuckerspiegel minimal ist) in der ersten Hälfte des Tages. In der Regel wird die erste Injektion unmittelbar nach dem Schlaf durchgeführt. Auch die beste Zeit nach dem Training.
  • Die optimale Dauer des Wachstumshormonverlaufs beträgt 3-6 Monate. Bei einem kürzeren Verlauf sind die Ergebnisse nicht immer beeindruckend, die längere Dauer des Kurses wird aufgrund des Beginns der Toleranz nicht empfohlen (Antikörper werden produziert, die das Wachstumshormon binden), es können Anzeichen einer Akromegalie und einige andere Nebenwirkungen auftreten.
  • Das Medikament kann die Funktion der Schilddrüse unterdrücken, es kann die Ergebnisse herabsetzen. Daher wird empfohlen, Thyroxin während des gesamten Zyklus in einer Dosis von 25 mg pro Tag einzunehmen. Dies erhöht die Sicherheit und Wirksamkeit des Verlaufs (Thyroxin hat einen starken Fettverbrennungseffekt).
  • Es ist zu beachten, dass große GH-Dosen (mehr als 5 Einheiten pro Tag) den Blutzuckerspiegel erhöhen. GH kann Diabetes verursachen. In dieser Hinsicht wird abhängig von der Dosierung und der Dauer des GH-Verlaufs Insulin zugegeben, um den Zuckerspiegel normal zu halten, andernfalls besteht eine starke Belastung des Pankreas. Insulin sollte jedoch mit äußerster Vorsicht angewendet werden, da die Einnahme von Insulin mehr als nötig zu hypoglykämischem Koma führen kann.
  • Tragbare Blutzuckermessgeräte können als Maß für die Blutzuckerkontrolle verwendet werden. Es wird empfohlen, den Blutzuckerspiegel zwei- bis dreimal täglich zu messen. Nach zusätzlicher Beratung mit einem Endokrinologen ist es auch möglich, Metformin (Glucophage, Glucophage Long) als einfache Alternative zu Insulin zu verwenden. Darüber hinaus fördert die Verwendung von Metformin eine schnellere Fettverbrennung.
  • Nehmen Sie zur Erleichterung einen Komplex an Sporternährung ein, führen Sie 2-3 Krafttraining und 2-3 Aerobic-Training pro Woche durch.
  • Es gibt auch eine andere Praxis der GH-Einnahme: Langfristige Verabreichung von 2,5-3 U pro Tag, wobei die Wirkung langsam, jedoch ohne nachteilige Auswirkungen auf den menschlichen Körper erzielt wird, auf seine Art eine sanfte Ersatztherapie.

Kurs: HGH + Steroide [bearbeiten]

Ziel: Erzielung von Entlastung und einer Reihe von Muskelmasse. Der Effekt der Verjüngung erhöht die Muskelelastizität und verbessert die Hauteigenschaften.

  • Nehmen Sie Kurs Nr. 1 als Basis.
  • Anabole Steroide einschließen. Das Beste ist, Wachstumshormon wird mit Steroiden wie Testosteron Enanthate in einer Dosis von 250-500 mg pro Woche oder Sustanon 250 in derselben Dosis oder Boldenon in Höhe von 400 mg pro Woche kombiniert. Anabole Steroide werden normalerweise über 8 Wochen verabreicht. Lesen Sie mehr über die besten Steroide-Kurse. Diese Medikamente erhöhen Ihr Gewicht aufgrund des starken Muskelwachstums und der gleichzeitigen Fettverbrennung. Einige Athleten sind sich einig, dass dieser Kurs aufgrund des synergistischen Effekts einer der stärksten ist. Gleichzeitig ist die Kombination von Steroiden und Wachstumshormon ziemlich gesundheitlich unbedenklich, da diese Wirkstoffgruppen unterschiedliche Wirkmechanismen haben, die eine moderate Dosierung ermöglichen. ohne Störungen im Hormonstoffwechsel zu verursachen. [1] Nach dem Ende der anabolen Steroide ist PCT erforderlich.
  • Wenn die Linderung von größter Bedeutung für Sie ist, verwenden Sie Anavar (30-50 mg pro Tag täglich) oder Winstrol (30 mg pro Tag täglich) anstelle der Steroide, die im vorherigen Abschnitt aufgeführt sind. Diese Medikamente haben weniger die Fähigkeit, das Muskelwachstum zu stimulieren, sind aber viel besser geeignet, um überschüssiges Fett zu verbrennen und dichte, angehobene Muskeln zu bekommen.
  • Folgen Sie der Diät - Ernährung, um Muskelmasse zu gewinnen und trainieren Sie nach einem speziellen Programm - Merkmale des Trainings mit Steroiden

Eine alternative Lösung ist die Verwendung von Wachstumshormonen unmittelbar nach einem Verlauf von Anabolika (sowohl für die Masse als auch für die Trocknung). Dadurch können Sie die Muskelmasse erhalten und die Entlastung weiter verbessern.

Kurs: Wachstumshormon + Fettverbrenner

Wirkung: Fettverbrennung mit Relieffigur. Der Effekt der Verjüngung erhöht die Muskelelastizität und verbessert die Hauteigenschaften.

  • Nehmen Sie Kurs Nr. 1 als Basis.
  • Nehmen Sie Thyroxin in einer Dosis von 100 - 200 mcg pro Tag in drei Dosen auf: morgens, nachmittags und abends bis 18:00 Uhr. In dieser Menge hat Thyroxin einen ausgeprägten Fettverbrennungseffekt, große Dosierungen werden nicht empfohlen, da ein hohes Risiko für Nebenwirkungen besteht und die Muskelzerstörung beginnt. Die Thyroxin-Dosis sollte titriert werden: Beginnen Sie mit 50 µg pro Tag und erhöhen Sie die Dosis jeden zweiten Tag um 25 µg, bis Sie die empfohlene Dosis erreichen. Wenn Nebenwirkungen auftreten, reduzieren Sie die Thyroxindosis. Nehmen Sie Thyroxin nicht länger als 1 Monat ein, und reduzieren Sie die Dosis schrittweise jeden zweiten Tag um 25 mg, bis die vollständige Entnahme erfolgt.
  • Clenbuterol und Ephedrin können als alternative Komponenten des Komplexes dienen. Diese Medikamente beschleunigen die Fettverbrennung erheblich, erhöhen aber gleichzeitig das Risiko von Nebenwirkungen.
  • Um den Kurs so effektiv wie möglich zu gestalten, müssen Sie:
    • Folge einer Diät. Die Kalorienzufuhr ist durchschnittlich (wobei Sie im Normalzustand weder an Gewicht zunehmen noch abnehmen). Reduzieren Sie die Aufnahme schneller Kohlenhydrate und Fette. Nehmen Sie mindestens 250 Gramm Protein pro Tag. Trinken Sie mehr Flüssigkeiten.
    • Führen Sie ein 1-2 Krafttraining pro Woche mit einem Split-Programm sowie 2-4 Aerobic-Trainings mit einer Dauer von mindestens 1 Stunde durch.

Wie man Wachstumshormon verdünnt

HGH kann nur in Form von gefriergetrocknetem Pulver vorliegen. Die Pulvermenge sollte auf der Ampulle angegeben werden. Die Menge kann entweder in Einheiten (Einheiten) oder in Milligramm (mg) angegeben werden. Wenn die Menge in Milligramm angegeben ist, kann sie mit der Formel 1 mg = in Einheiten umgerechnet werden

3 Artikel (genauer 1 mg = 2,7 Einheiten). In unseren Beschreibungen verwenden wir die Formel 1 mg = 3 Einheiten, da diese Formel von den meisten Herstellern des Arzneimittels verwendet wird.

Zucht

  1. Nehmen Sie einen Wattebausch, tränken Sie ihn in Alkohol und wischen Sie die Stopfen der Ampulle mit Growth Hormone und die Ampulle mit Flüssigkeit ab, mit der Sie das Pulver verdünnen (bakterizides Wasser, steriles Wasser oder Vitamin B12).
  2. Nehmen Sie eine Spritze 3 Würfel mit einer Nadel mit einem Durchmesser von 1 ”oder 1,5”, setzen Sie die Nadel auf die Spritze und ziehen Sie die erforderliche Flüssigkeitsmenge zum Verdünnen des Pulvers auf. Die Anzahl spielt keine Rolle, stellen Sie sicher, dass Sie sich genau erinnern, wie viel Flüssigkeit Sie verbraucht haben. Die wichtigste Regel ist die Verwendung einer solchen Flüssigkeitsmenge, wodurch die fertige Lösung leicht gemessen werden kann. Zum Beispiel: Wenn Sie 10 ml 1 ml (Würfel) Flüssigkeit einnehmen. Wachstumshormonpulver, jede 10 Skalenmarkierung an einer Spritze des Typs U100 entspricht 1 Einheit. Wachstumshormon. Wenn Sie 2 ml Flüssigkeit für 10 Einheiten einnehmen. Wachstumshormonpulver: Jede 20 Skalenmarkierungen einer U100-Spritze sind 1 Einheit. Wachstumshormon. Wenn Sie 3 ml Flüssigkeit für 10 Einheiten einnehmen. Wachstumshormonpulver: Jede 30 Skalenmarkierungen einer U100-Spritze sind 1 Einheit. Wachstumshormon.
  3. Nehmen Sie die Spritze, in die Sie die Verdünnungsflüssigkeit gezogen haben, und injizieren Sie sie in einem solchen Winkel in das gefriergetrocknete Pulver, dass die Nadel die Wand der Ampulle berührt und die Flüssigkeit nicht von der Nadel in das Pulver fließt, sondern die Wand der Ampulle hinabfließt. Nehmen Sie sich Zeit, injizieren Sie die Flüssigkeit langsam und allmählich.
  4. Wenn die gesamte Verdünnungsflüssigkeit dem Wachstumshormonpulver hinzugefügt wurde, rollen Sie die Ampulle vorsichtig (schütteln Sie die Ampulle NICHT mit Gewalt), bis das sublimierte Pulver vollständig aufgelöst ist. In der Durchstechflasche sollte nach Verdünnung eine klare Flüssigkeit erhalten werden. HGH kann verwendet werden. Nach der Zucht sollte HGH im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn Sie bakterizides Wasser verwendet haben, um das Wachstumshormon zu verdünnen, kann das Medikament drei Wochen lang verwendet werden. Wenn Sie steriles Wasser verwendet haben, kann das Medikament innerhalb von 5 Tagen verwendet werden (viele Hersteller geben 72 Stunden an).

Wie man Wachstumshormonspritzen macht

  • Waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife.
  • Nehmen Sie das Medikament in eine Insulinspritze
  • Falten Sie die Haut in Ihrem Bauch mit der linken Hand.
  • Führen Sie die Nadel in einem Winkel von 45 ° zur Falte ein
  • Injizieren Sie das Medikament und entfernen Sie die Nadel.
  • Spritzen Sie nicht an derselben Stelle.

Die Injektionsstelle ist bei der Verwendung von Insulinspritzen nicht erforderlich, dies sind die Empfehlungen von Ärzten. Die Punktion ist nicht zu groß, so dass die Infektion auftreten könnte.

Warnung [Bearbeiten]

Anabolika können nur auf Rezept angewendet werden und sind bei Kindern kontraindiziert. Die bereitgestellten Informationen erfordern nicht die Verwendung oder den Vertrieb potenter Substanzen und dienen ausschließlich der Verringerung des Risikos von Komplikationen und Nebenwirkungen.

Die Verwendung von Wachstumshormonen: wie bewerben, wo Wachstumshormon drücken?

Sie sind also ein glücklicher Besitzer eines Kurses oder Pakets von GR. Glückwunsch! Was als nächstes zu tun, wie man Wachstumshormon einnimmt? Lesen Sie detaillierte Anweisungen!

Was ist für Injektionen von Wachstumshormonen erforderlich?

  1. Insulinspritzen für 100 U (100UI) für Injektionen - Verwechseln Sie keine Einheiten des Arzneimittels mit Spaltungen!
  2. Steriles oder bakterizides Wasser zur Verdünnung. Steril kann in der Apotheke gekauft werden, bakterizid - bei uns bestellt (in der Apotheke, die sie auf Rezept verkaufen). Einige Hersteller füllen Wasser und Spritzen direkt in die Packung (z. B. Dzhintropin).
  3. Zur Verdünnung von Medikamenten - Spritzen mit einer langen Nadel. • Wattepads und Alkohol- oder Alkoholtücher zur Behandlung von Haut und Ampullen.

Wie man das Wachstumshormon verdünnt

  • Verwenden Sie zum Verdünnen nur bakterizides oder steriles Wasser zur Injektion. Wenn das verdünnte Arzneimittel länger als 24 Stunden gelagert werden muss, ist bakterizides Wasser vorzuziehen.
  • Gießen Sie kein Wasser direkt auf das Pulver. Halten Sie die Spritze so, dass Wasser entlang der Ampullen- oder Fläschchenwand fließt.
  • Schütteln oder schütteln Sie das gelöste Hormon nicht! Dies verringert seine Wirksamkeit. Um das Medikament vollständig aufzulösen, drehen Sie die Ampulle langsam und vorsichtig.
  • Die übliche Dosis für die Verdünnung - 1-2 ml Wasser für die Injektion pro Durchstechflasche.

Wie berechnet man die Dosierung des Wachstumshormons?

Es ist sehr einfach: Direkt auf der Flasche ist die Anzahl der Internationalen Einheiten (UI, IU, Un) des Wachstumshormons angegeben. Angenommen, 10 davon befinden sich in einer Flasche und Sie benötigen 5 U Hormon für eine einzelne Injektion.

Wenn Sie zur Verdünnung 2 ml Wasser verwendet haben, müssen Sie eine vollständige Insulinspritze entnehmen. Wenn 1 ml Wasser verwendet wird, dann bis zur Hälfte.

Hormonwachstum: Kurs auf Gewicht # 1

Hallo Freunde. Heute hat Denis Borisov beschlossen, Ihnen zu erzählen, wie erfahrene Sportler normalerweise Wachstumshormone verwenden. Heute ist es wahrscheinlich das GR, aus dem moderne Profis aussehen. In den späten achtziger Jahren wurde Wachstumshormon für professionelles Wettkampf-Bodybuilding eingesetzt, und genau seitdem traten grundlegende Veränderungen in der Muskelgröße bei Sportlern auf. Jeder weiß, dass die Verwendung von Steroiden die Regel für alle Sportler auf hohem Niveau ist. Das wird jetzt niemanden überraschen. Wachstumshormon ist jedoch ein ganz besonderes Thema, da sich dieses Medikament aufgrund seiner hohen Kosten bislang nur wenigen leisten kann. Hinzu kommt, dass Steroide gesetzlich verboten sind und das Wachstumshormon absolut LEGAL ist. Es gäbe nur Geld. Und alles wird recht interessant.

Ich habe im Internet keine detaillierten Informationen über die Verwendung von Wachstumshormonen gefunden. Und wenn ja Dann habe ich beschlossen, es zu reparieren!

Warum gilt Wachstumshormon als Medikament der „Elite“? Dafür gibt es verschiedene Gründe. Aber die wichtigsten zwei:

  1. hoher Wirkungsgrad
  2. komplexe Produktion

Die schwierige Produktion und der hohe Bedarf an Wachstumshormonen sind die Ursache für den HOHEN WERT. Es ist notwendig zu verstehen, dass Somatotropin nicht nur von Bodybuildern verwendet wird, sondern auch von einer großen Anzahl von Menschen, die besser aussehen wollen: Sie stechen alte Leute zur Verjüngung, sie stechen in Wachstum, sie stechen in die Heilung von Verletzungen, sie stechen Hollywood-Stars durch, sie sehen schlank und sexy aus. Eine solche Nachfrage bei wohlhabenden Menschen + keine einfache Synthese von Wachstumshormonen führt zu einem hohen Preis. Was macht es noch mehr "Elite" Droge. Der von mir erworbene Kurs ist übrigens mehr als 2.000 grüne Notizen mit Bildern von toten US-Präsidenten.

Wunder des Hormonwachstums

Aber die Leute würden niemals so viel Geld für Wachstumshormonkurse ausgeben, wenn er nicht arbeitet. Wachstumshormon funktioniert nicht nur. Er weiß, was zu tun ist, was keine andere Droge kann. Was sind das für Wunder? Ich werde nur drei zitieren:

  1. HYPERPLASIA dh Zunahme der QOL-VA-Muskelzellen. Mit anderen Worten, Leistungen nach einer Einnahme von Wachstumshormon bleiben im Gegensatz zu Steroiden bei Ihnen. Theoretisch kann die Stärke und Größe der Muskeln auch nach dem Verlauf wachsen, da HYPERTROPHY (Wachstum der Größe der Muskelzellen) auf neue Muskelzellen übertragen wird (HYPERPLASIA). Letzteres erklärt das Phänomen des „muskulären Gedächtnisses“ von Profisportlern, die selbst dann, wenn sie sich selbst völlig aufgeben, niemals „auf die Ebene eines durchschnittlichen Mannes“ „wegblasen“.
  1. MUSCLE KIT + FAT BURNING sind bei Verwendung von GR ziemlich real. Die Tatsache, dass im natürlichen Training niemals Leben möglich ist, wird durch die Verwendung von Wachstumshormonen leicht erreicht.
  1. MINIMUMDIVERSITIONEN von Wachstumshormon stehen im Zusammenhang mit der Tatsache, dass es keinen solchen Wirkmechanismus wie anabole Steroide hat. Deshalb beeinflusst GH die Produktion von Sexualhormonen nicht und erfordert keine (PCT) "Post-Course-Behandlung". Darüber hinaus kann Wachstumshormon selbst Ihren Körper von vielen durch Alter oder Verletzungen verursachten Schäden heilen.

Wie Sie sehen können, ist das "Plus" des Wachstumshormons von großer Bedeutung. Deshalb wird die Nutzung des Hormonwachstums durch das IOC 1989 nicht nur nicht eingeschränkt. Es nimmt auch auf der ganzen Welt zu, sowohl bei Sportlern als auch bei gewöhnlichen Menschen. Schönes Leben ist nicht verboten. im Allgemeinen.

HORMON-WACHSTUM - allgemeine Informationen

Hormonwachstum (Somatotropin) ist eines der Peptidhormone im Vorderlappen der menschlichen Hypophyse, die diesen Namen erhalten haben, weil sie bei jungen Menschen Knochenwachstum verursachen kann. Wachstumshormon ist ein starker ANABOLIC-Effekt bei MUSKELWACHSTUM + ein starker CATABOLIC-Effekt bei der Fettzerstörung. Die erste ist auf die erhöhte Proteinsynthese in zweierlei Hinsicht zurückzuführen (dazu später), und die zweite ist auf die Wirkung auf die Lipolyse und den Kohlenhydratstoffwechsel im Körper zurückzuführen.

Für FAT BURNED werden zwei Dinge benötigt: Aufteilen des Fettes im Depot (Lipolyse) und Oxidieren (als Energieerzeugung) der Spaltfragmente, wenn sie aus dem Blut in die Leber gelangen. Dies ist, was LIPOLYSIS betrifft. Nun zum Kohlenhydratstoffwechsel.

Tatsache ist, dass GH einen Anstieg des Blutzuckerspiegels verursacht. WACHSTUMSHORMON - ANTOGONISTE INSULINA! Und deshalb hat es eine sehr starke Wirkung auf die Bauchspeicheldrüse, so dass mehr Insulin produziert wird als von der Natur bereitgestellt. Warum GR-Insulin, Antagonisten. Schau dir diesen Post genau an:

  • Je niedriger der Zucker im Blut - desto mehr GR
  • Der höhere Blutzucker - Je mehr Insulin es produziert

d.h. Wenn GH den Glukosespiegel (Zucker) im Blut erhöht, wird mehr Insulin für BALANCE produziert! Wenn die Produktion natürlich ist, spielt es keine Rolle. Und stellen Sie sich vor, Sie erhöhen dutzende Male die Konzentration von GH. so auch für viele Monate. Um "diesen ganzen Urlaub" auszugleichen, muss Ihre Bauchspeicheldrüse "arbeiten, um ihre Reserven zu erschöpfen". Was kann zu lange zu lang sein? ZERBRECHEN! Das Pankreas wird die Produktion einer so großen Insulinmenge, die für das Gleichgewicht benötigt wird, einfach nicht verkraften können und wird versagen. Das nennt man Zucker-Diabetes, Baby! Deshalb müssen die meisten sachkundigen Personen mit langen und hohen GH-Dosen ihrer Bauchspeicheldrüse „helfen“ - zusätzliche Insulinspritzen. Wenn Sie 2 Wochen lang 4 U pro Tag verschlucken, ist dies nicht kritisch. ABER wenn Sie 10-20 Monate pro Tag 10-20 Einheiten stechen. DAS IST VERPFLICHTEND! Normalerweise genügen 5 IU Kurzinsulin ein paar Mal am Tag vor großen Mahlzeiten.

Ohne einen ausreichenden Insulinspiegel manifestiert sich die anabole Wirkung von SOMATOTROPIN nicht. Diese beiden Hormone sind in der Situation, wenn es um CARBID EXCHANGE geht, Antagonisten. Wenn wir über den Eiweißstoffwechsel sprechen, der für das Muskelwachstum notwendig ist, dann arbeiten INSULIN und HORMONE GROWTH WORK SYNERGY! Deshalb wachsen Kinder mit Diabetes nicht gut und sind in der körperlichen Entwicklung hinter ihren Altersgenossen zurückgeblieben. Wir werden aber später über diese Kombinationen sprechen.

Nun zu der Proteinsynthese. Wie ich Ihnen gesagt habe, hat Growth Hormone ZWEI Hauptwege:

  • DIREKTE AUSWIRKUNGEN auf Muskelzellen durch GH-Rezeptoren.
  • IMPACT durch den MEDIATOR - IGF-1 (IGF-1, Somatomedin C, Insulinähnlicher Wachstumsfaktor)

IGF-1

In den 70er Jahren wurde eine ganze Gruppe von "Intermediären" zwischen GH- und Zielzellen identifiziert. Dann wurde diese Gruppe "Somatomedin" genannt. Ende der achtziger Jahre wurde jedoch klar, dass es nur einen „Arbeiter“ gab - IHF-1 (alle anderen „Dummies“). IGF-1 wird von der LIVER und in den MUSCULAR CELLS unter dem Einfluss von GH produziert. IGF-1 hat eine ausgeprägte anabole Wirkung auf das Zielgewebe. Besonders an den Muskeln, Knochen, Knorpel, Haut, Nerven, Leber und Nieren. Dank IGF-1 kommt es zu einer starken Steigerung der Kraft und des lokalen Muskelwachstums. Aber IFR-1 kann bereits keine Fette abbauen. In dieser Hinsicht sind GR und IGF-1 nicht dasselbe. Obwohl die meisten Wirkungen von GH mit der Produktion von IGF-1 zusammenhängen, ist es nicht überraschend.

NATÜRLICHE SEKRETION DES WACHSTUMSHORMONS

Die durchschnittliche natürliche Somatotropinkonzentration im Blut von Männern beträgt 1-5 Ng / ml. Die Wachstumshormonsekretion tritt jedoch regelmäßig während des Tages auf (es gibt mehrere Peaks alle 3 bis 5 Stunden) in der Nacht, während des Schlafes oder nach dem Training kann die Menge auf 10 bis 20 "springen". manchmal 40 Ng / ml. Wie Sie sehen, ist die ENTLASTUNG der natürlichen Produktion SEHR GROSS. Einer kann schon vor dem Unterricht eine Hand von 40-45 cm haben, während der andere dies auch nach 10 Sommerfahrten zum Fitnessstudio nicht schafft. Um die genetische Veranlagung für eine große Produktion von Wachstumshormon zu beurteilen, schauen Sie sich nur die Hände und Füße des Mannes an. In einem sind sie massiv. Der andere ist nicht. Schon vor dem Start hat der Erste jede Chance, ein Gewinner zu sein. Damit Sie verstehen, worüber ich spreche, vergleichen Sie die Größe der Handfläche von Denis Tseplenkov und Pavel Volya. Kommentare kennen Wie man sagt. Gene sind schuld.

Was reguliert die natürliche Sekretion von Wachstumshormonen?

Die Kontrolle des Hormonspiegels in unserem Körper erfolgt hauptsächlich im Hypothalamus. Genau wie bei den Sexualhormonen verfolgt HE die Menge an Somatotropin und die Notwendigkeit seiner zusätzlichen Produktion für die Bedürfnisse unseres Körpers. Dafür hat er ZWEI Hauptpeptidhormone, die SOMATOSTATIN (Unterdrückung der Produktion) und SOMATOLIBERIN (stimuliert die GH-Produktion) genannt werden. Diese Hormone dringen bei Bedarf in die Hypophyse ein und zwingen sie, die Produktion von Wachstumshormonen durch Somatotrope zu erhöhen oder zu reduzieren.

Ist es möglich, HYPOTALAMUS zu beeinflussen, indem es dazu gezwungen wird, die Menge an natürlichem Wachstumshormon zu verändern?

Ja Du kannst Es gibt viele physiologische und pharmakologische Faktoren, die die Produktion von SOMATOTROPINA beeinflussen. Was sind diese Faktoren?

STIMULATE GR:

  • SOMATOLIBERIN (sein Antagonist ist SOMATOSTATIN)
  • körperliches Training
  • ein Traum
  • viel Protein und vor allem die Aminosäure Arginin
  • Androgen-Sekretion
  • Hypoglykämie (niedriger Blutzucker)
  • GRELIN (reguliert das Gleichgewicht der Peaks - GR)
  • CJC-1295 (Somatokrinin, GR-Releasing-Factor) und andere Peptide: GHRP-2, GHRP-6, GRF (1-29), Ipamorelin, HGH-Frag (176-191) - Fragment, Baclofen usw.

Mit diesen Methoden können Sie die natürliche GH-Konzentration 3-5 Mal und mit Hilfe von Peptiden 7-15 Mal erhöhen.

BESONDERS WICHTIG für die Herstellung von SOMATOTROPIN drei HORMONE:

  1. Je kleiner Somatostatin ist, desto mehr Wachstumshormon wird produziert. Ie es unterdrückt Somatotropin.
  2. Wachstumshormon-Freisetzungsfaktor (Somatokrinin) - steigert die natürliche Sekretion, ohne die Kurve von Spitzen und Abnahmen zu stören. Drogen, die darauf basieren: GRF (1-29 - Sermorelin) und CJC-1295 (Somatocrinin, ich werde es zusammen mit dem Verlauf der künstlichen GR für bessere Erträge verwenden).
  3. GREENIN verstößt gegen die natürliche Sekretion von GH: steigert die Konzentration, unabhängig von der Menge an natürlichem Somatostatin. Die darauf basierenden Zubereitungen sind: GHRP-6, GHRP-2, Hexarelin und Ipamorelin

SUPPRESS GR:

  • Viele GH oder IGF-1 im Körper (je mehr im Körper, desto weniger produziert der Körper natürlich. Genau wie bei Anabolika)
  • SOMATOSTATIN (je mehr davon, desto kleiner der Peak von GH)
  • Hyperglykämie (viel Zucker im Blut - weniger GH, zu wenig Zucker im Blut - mehr GH)
  • Viele Fettsäuren im Blut (fetthaltige Nahrungsmittel)
  • Östrogen (erhöht den Fettgehalt im Körper, senkt den GH-Spiegel im Körper)
  • Cortisol und andere katabolische Hormone

Wie gesagt, wird schon in jungen Jahren eine besonders hohe Konzentration an natürlichem Wachstumshormon beobachtet. Je älter eine Person wird, desto weniger natürliches Wachstumshormon wird produziert. Der Fall beginnt nach 20 Jahren und nimmt im Durchschnitt jedes Jahrzehnts um 14% ab. Daher wird Wachstumshormon in der Gerontologie übrigens sehr aktiv zur Verjüngung älterer Menschen eingesetzt. Künstliche Methode liefert die für junge Menschen charakteristische Konzentration. Es gibt aber auch eine umgekehrte Beziehung: ALS EIN MANN ÄLTER IST, WIRD ES GRÜNDLICH EFFIZIENT. Ie Um die vorherigen anabolen Wirkungen mit dem Alter zu erreichen, werden immer kleinere Dosierungen benötigt.

Ich sagte MEN, weil die Kraft der Somatotropin-Exposition bei Männern und Frauen unterschiedlich ist. GH betrifft Frauen 1,5 Mal schwächer als Männer. Dies sollte bei der Hormontherapie berücksichtigt werden. In diesem Artikel werde ich über Dosen für Männer sprechen.

MENSCHEN WACHSTUMHORMONEN MIT ANDEREN HORMONEN

Wie wir bereits festgestellt haben, ist die Verwendung von Insulin für die Sicherheit der Bauchspeicheldrüse bei langen und großen Wachstumshormondosen (mehr als 10 IE + mehr als 3 Monate) wünschenswert. Dies ist ein sehr rutschiges Thema, denn INSULIN ist meiner Meinung nach wegen der Wahrscheinlichkeit eines hypoglykämischen Komas und des Todes die gefährlichste Droge im Kraftsport. Ich kann jedoch nichts über das Insulin + GR-Bündel sagen, da die Gesundheit einer bestimmten Person davon abhängt.

Leider ist Insulin nicht das einzige Medikament, das für die Verwendung mit großen Dosen von Wachstumshormon wünschenswert ist. Wenn Sie die maximale Effektivität des Kurses benötigen, sollten Sie Folgendes hinzufügen:

  • Hormonwachstum
  • ANDROGEN
  • Insulin
  • T3 (Schilddrüsenhormone)

T3 - Schilddrüsenhormone

Am meisten ängstigt es mich persönlich in diesem Hormonbündel der Schilddrüse. Warum werden sie gebraucht? Die Situation ist ähnlich wie bei Insulin. Eine hohe Konzentration von GH kann die Größe der Schilddrüse erhöhen und zu einer Hemmung ihrer Arbeit führen. Der Empfang von künstlichen Schilddrüsenhormonen soll die Belastung des Systems erleichtern. ABER wo man die Linie der Notwendigkeit fangen kann? Wenn Sie ein kleines Hormon bekommen, kann Ihr System zerbrechen. Und wenn Sie viel bekommen, wird Ihr System erstens kaputt sein (es wird auch zusammenbrechen), und Sie müssen dauerhaft künstliche Hormone Ihr Leben lang schlucken, und zweitens wirken die Schilddrüsenhormone bei einer übermäßigen Dosierung nicht als Anabolika, sondern als Katabolika ( führt zum Verlust der Muskelmasse).

Ich möchte dich warnen, Freunde. Alles, was ich dir jetzt sage. Dies ist nicht für Liebhaber. Dies ist die Stufe der "professionellen Karte" im Bodybuilding. Das machen die Leute, die man auf Olimpia sieht, und für sie macht es Sinn: Verträge und Geld. Ein Liebhaber, denke ich, wird genug Dosierungen von bis zu 10 U Wachstumshormon pro Tag OHNE INSULIN und T3 (Schilddrüsenhormone) haben.

Ok Wenn ich ein Profi bin, wie viele Schilddrüsenhormone benötige ich? Üblicherweise werden pro Tag 25mKg Triiodothyronin (T3) verwendet. Halb morgens und halb abends. Wenn Sie mehr als 100 kg wiegen und Ihre GH-Dosis über viele Monate mehr als 10 IE beträgt, können Sie die T3-Dosis nach 2 Wochen verdoppeln (bis zu 50 mKg pro Tag). Wenn Sie sich gründlich diesem Prozess nähern, müssen Sie feststellen, dass Sie einen Arzt benötigen und ständige Analysen des Hormonspiegels des Athleten durchführen. In diesem Fall können Sie alle Risiken auf ein Minimum reduzieren. Ein Sportarzt kann abhängig von der Höhe der natürlichen Schilddrüsenhormone feststellen, ob eine zusätzliche Einnahme erforderlich ist oder nicht. Darüber hinaus kann die Dosierung im Gesicht so sicher und effektiv wie möglich eingestellt werden.

ANDROGEN

Für diejenigen, die es nicht wissen, sind ANROGEN Anabolika. Die bewiesene Tatsache ist, dass die Kombination von GH mit letzterem seine Wirksamkeit um ein Vielfaches erhöht. Natürlich gibt es auch Kurse „solo“ von GR (nur eine GR), aber alle erfahrenen Sportler lehnen diese Idee als „Liebesdummheit“ ab.

Eine der Haupteffekte von GH ist HYPERPLASIA (eine Zunahme der Anzahl von Muskelzellen). Damit dies möglich ist, sollte ihre HYPERTROPHY zunächst die maximale Größe erreichen. Nur unter den Bedingungen einer solchen BEDÜRFNISSE wird der Körper zu einer wirtschaftlich unrentablen Sache wie HYPERPLASIA gehen. Maximale Muskelhypertrophie ohne Steroide zu erreichen, ist UNMÖGLICH! Dies ist die Meinung der meisten Physiologen und aller Sportler. Deshalb wird die Kombination von AAS + GR zehnmal mehr und schneller als GH solo geben.

Fazit: Profis für maximale Effizienz beim Wachstum von Muskeln GR wird in Kombination mit einer anderen Pharmakologie verwendet. BEDARF FÜR MAXIMALE ANABOLISCHE WIRKUNG:

  • GR: Von 10 bis 30 Uhr jeden Tag für 3-4 Monate oder länger
  • INSULIN: 5-15 IE 3-4 mal täglich (vor großen Mahlzeiten)
  • ANDROGEN: 500 mg pro Woche. und bis zu 2-4.000 mg. in der Woche.
  • G. Schilddrüse: 25-50 mkg (aufgeteilt in zwei gleiche Dosen morgens und abends)

Es gibt viele praktische Fragen zur Kombination all dieser Medikamente. Schließlich beeinflussen sie sich alle gegenseitig, was bedeutet, dass jeder gestärkt oder geschwächt werden kann. Diese Informationen sind bereits sehr selten und teuer. Verstehen Sie Ihre Einheit und ziehen Sie es vor, sich nicht laut auszubreiten. Ich erinnere mich an Ronnie Coleman, der, als er die Liste der in Moskau gezeigten Drogen sah, grinste: "Dies ist die Steinzeit!". Wie gehen also alle diese Hormone des „polypharmakologischen Bodybuildings“ (zusammen mit was und wie sie durchstechen)?

VERWALTUNG VON GR

Das Hauptproblem bei der Verwendung von GR hängt mit der Tatsache zusammen, dass er ein KURZES HALBLEBEN (Leben) hat. Dies bedeutet, dass es zur Aufrechterhaltung einer hohen Konzentration erforderlich ist, diese häufig zu stechen.

Viele der Wirkungen von GH äußern sich in der Produktion von IGF-1 durch die Leber, deren Möglichkeiten begrenzt sind (es ist schwieriger, viel IGF-1 auf einmal herauszufinden als mit kleineren Dosen über den Tag). Dies spricht auch für die "Fragmentierung" der täglichen GH-Dosis.

Im Idealfall teilen sich die täglichen GH-Anteile je mehr "Portionen" auf, desto besser! In der Praxis wird es normalerweise in 2-3 DOSES unterteilt, die nach Zeit getrennt sind.

Wann GR stechen? Die beliebteste Empfehlung:

  • Bruchdosen während der ersten Tageshälfte (die meisten erstechen am Abend nicht, dazu weiter unten)
  • In der Mitte oder gleich nach dem Training.

Es ist wichtig, GH nicht nach einer Mahlzeit (wenn der Zuckerspiegel im Blut angehoben wird) zu stechen, sondern vorher. Im Allgemeinen gilt: Je niedriger der Blutzuckerspiegel, desto besser wirkt das Wachstumshormon, da es natürlicher ist. In dieser Hinsicht ist die beste Zeit für GH-Injektionen MORNING (auf nüchternen Magen. Der Zuckerspiegel ist niedrig, weil Sie nicht die ganze Nacht gegessen haben) und NACH DEM TRAINING (der Zuckerspiegel ist niedrig, weil Kohlenhydrate während körperlicher Aktivität als Energie verbrannt werden).

Wenn Sie beispielsweise 10 IE GH am Tag haben, können Sie die erste Injektion (morgens 5 IE unmittelbar nach dem Aufwachen auf einen Toast) und die zweite Injektion (5 IE in ein paar Stunden während eines Trainings) erhalten.

Wenn Sie zu spät abends trainieren, können Sie die erste Injektion früh am Morgen und die zweite Injektion zur Mittagszeit eine halbe Stunde oder eine Stunde vor den Mahlzeiten vornehmen.

Wenn Sie INSULIN zusammen mit GH verwenden, lautet die Regel: Die Injektion von HORMONE OF GROWTH - 10-30 Minuten warten - Die Injektion von INSULIN. Ie Insulin stechen wir immer ein wenig später Wachstumshormon ab.

Wie viel zu essen Prick GR? Eine sehr wichtige Frage, über die nur wenige nachdenken. Tatsache ist, dass die Erhöhung der Blutzucker- und Insulinausschüttung bei Nahrungsmitteln steigt. Dies verringert den "Komfort" für das effektivste Wachstumshormon. Daher ist die Empfehlung die folgende: Es ist notwendig, GR für 0,5-1 Stunden vor der Mahlzeit zu stechen, idealerweise und mindestens 2 Stunden nach der Mahlzeit warten! Dann ist der Effekt maximal.

Kann man GH vor dem Zubettgehen stechen? Wenn Sie sich in der Rekrutierungsphase von MASS befinden, ist es meistens UNMÖGLICH! Wenn in der Trocknungsphase, dann können Sie! Ich erkläre es Erstens tritt nachts die maximale natürliche Freisetzung von GH auf. Zweitens arbeitet GH gut mit niedrigem Blutzucker. Wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät einhalten, wird Ihr Blutzuckerspiegel niedrig sein und GH wirkt (Sie werden noch trockener und härter). Wenn Sie viel Kohlenhydrate auf eine Masse zu sich nehmen, wird die Wirkung von GH erheblich verringert.

Ist es möglich, GH nachts zu stechen? Wenn Sie mitten in der Nacht aufstehen und eine Injektion von GH vornehmen, sollte dies gut funktionieren, da der Zuckerspiegel gesenkt wird. Dies sollte in der Trocknungsphase besonders gut funktionieren. Aber die Wirkung auf die Masse wird gut sein.

Wo soll man GR stechen (an welchen Stellen)? Am häufigsten wird empfohlen, GH subkutan in den Bauchbereich zu stechen, um dort lokal Fett zu verbrennen. Persönlich steche ich nie GH sc. Ich habe es INTRASTIERT, weil es seine Aktion beschleunigt. Meine Lieblingsplätze für Injektionen von wässrigen Lösungen sind DELTA und TRITCEPS. Insulinspritzen in einem Winkel von 45 bis 90 Grad können an diesen Stellen sehr leicht und ohne sichtbare Anstrengung in die Muskeln eingeführt werden.

Wie fühle ich mich, dass GR funktioniert? Der Hauptindikator am Anfang ist Wassereinlagerungen und "Gummihände". Eine Person kann in dem Fall schwimmen, wenn Sie große Dosen auf einmal verwenden. Nun, was die Hände angeht. Dies wird als "Tunnel" (Gelenke) bezeichnet. Ihre Finger und Knöchel fühlen sich wie Fremde an. Die meisten, die bis zu 10 Einheiten pro Tag stechen, spüren dies jedoch nicht. Im Gegenteil, die Gewichte für das Training nehmen zu, alte Verletzungen hören auf zu schmerzen, eine Person wird „trockener“ (Fettverbrennungen). All dies deutet darauf hin, dass GR funktioniert.

BEISPIEL FÜR DIE AUFNAHME VON GR

Gut Da ich anfing, solche einzigartigen Geheimnisse der Verabreichung von GH im Internet zu enthüllen, ist es logisch, Ihnen das optimale Schema für professionelles GH und andere Hormone mitzuteilen. Lass uns fantasieren. Stellen Sie sich vor, wir stehen einem sehr erfahrenen Sportler gegenüber. Weltmeister in Amateuren und er wollte mit Hilfe von GR zu den Profis gehen. Wie würde sein GHG-Prima-Plan aussehen?

Nehmen wir an, unser Athlet hat eine Bank ausgeraubt und 200 UED UED mit Wachstumshormon erhalten. Wie kann er diesen Reichtum besser aufnehmen?

Für "FROZEN" für den ganzen HEAD:
  • 4.00 NIGHT - Aufstieg und Stich 5 PIECE GR
  • Schlaf
  • 8.00 MORNING - Injektion von 5 HE GR
  • 8.30. Stich 5-10 i.u. KURZE INSULINA vor einer herzhaften Mahlzeit
  • 10.30. Stich 5-10 i.u INSULINA (reichhaltige Mahlzeit)
  • 13.00 Uhr -14.00 TRAINING. In der Mitte einer tr-ki-Injektion von 5 U GR
  • 14.10. Stich 5-10 i.u INSULINA und Einnahme eines Gewinners + Aminosäuren
  • 15.00 Uhr Essen an der Rezeption
  • 15.30-17.00 Uhr Schlaf
  • 17.00 Uhr stechen 5 stück GR
  • 18.00 steche 5-10 i.u INSULINA und reichhaltiges essen
  • 21.00 Essen (nicht genug Kohlenhydrate, viel Eiweiß)
  • 23.30 Uhr Empfang nur Protein + Aminosäuren
  • Schlaf

So lebt ein professioneller Bodybuilder, Freunde. Und jetzt wird er genau überlegen: Brauchen Sie Muskeln zu einem solchen Preis? Hinzu kommt die Tatsache, dass 20 IE GR pro Tag in drei Monaten fast 200 Dosen à 10 IE sind. Zählen Sie einfach, wie viel Geld es ist. Aber ich habe nicht über die übrige Chemie geschrieben.

(auf nüchternen Magen) und die zweite Hälfte (5ED) in der Mitte oder nach dem Training.

Wie bewahre ich das alles auf? Im Kühlschrank Bis zum Gebrauchstag verdünnen. Dazu müssen Sie in einer Apotheke ein spezielles Wasser zur Verdünnung von Pulverlösungen kaufen. Das Verfahren ist sehr einfach. Wasser in eine Insulinspritze zu ziehen und in einer Flasche mit Wachstumshormonpulver freizusetzen. Dann erreichen Sie mit einem leichten Wackeln die vollständige Auflösung dieses Pulvers in Wasser (es ist nicht nötig, viel aufzurühren). Danach müssen Sie die resultierende Lösung in derselben Insulinspritze sammeln und sich subkutan oder intramuskulär einen Schuss machen. Wenn Sie nur einen Teil der Lösung verwendet haben, sollten Sie den Rest bis zur nächsten Injektion in den Kühlschrank stellen.

Wie man Wachstumshormon sticht

Anabolisches Wachstumshormon bezieht sich auf Steroide und ist ein Stimulans wie Testosteron - ein Steroid-Medikament. Daher wird es oft empfohlen, es im Bodybuilding zu verwenden. Es ist von Natur aus ein großes Proteinmolekül, das als genetischer Code jedes einzelnen Individuums einzigartig ist. Dieses somatotrope (Somat - Body, Tropos - Grow) - Hormon wird von der Hypophysenvorderlappen produziert. Im Körper eines Neugeborenen wird ein Somatotropa 50-mal mehr produziert als bei einem Erwachsenen. Normalerweise sollte dieser hormonelle Indikator zwischen 0 und 12,5 Nanogramm pro Milliliter liegen. Die Dosierung von Somatotropin sollte gemäß der Gebrauchsanweisung erfolgen, wobei die Tumormarker regelmäßig von einem Arzt überwacht werden.

Wachstumshormon bezieht sich auf therapeutische Arzneimittel. Indikationen für seine Verwendung:  Verzögerung in der Pubertät;  Verzögerungen bei der Gesamtentwicklung;  bei Problemen mit dem Wachstum;  als hormonelle Adjuvanztherapie (nicht mit Hormonersatztherapie bei Sportlern verwechseln). Betrachten Sie das Schema, wie man Wachstumshormone sticht. Anfänger fragen oft, in welchen Fällen es nicht möglich ist, Somatotropin zu durchstechen. Zunächst ist es kontraindiziert bei Patienten mit latentem Typ-1-Diabetes mellitus (insulinabhängig) und natürlich bei Lebererkrankungen. Für die intramuskuläre Injektion benötigen Sie:  eine Flasche Somatotropin "Ansomone" oder "Dzhintropin" 10 Einheiten;  eine Insulinspritze mit einer abnehmbaren Nadel mit einer Markierung von 100 Einheiten;  Ampulle mit sterilem Wasser zur Lösung;  Abgepacktes Alkoholtuch zum Abwischen. Insulinspritzen haben zwei Vorteile: Zum einen sind die Injektionen durch ihre sehr dünne Nadel praktisch schmerzlos, zum anderen wird die Nadel direkt in den Spritzenkörper eingeschmolzen, wodurch das Arzneimittel vollständig injiziert wird und nichts in der Nadelspitze verbleibt. Sie müssen zuerst die gewünschte Menge des injizierten Arzneimittels richtig berechnen. Nehmen Sie also genau einen Milliliter (volle Spritze) in eine Insulinspritze mit Wasser zur Injektion, nachdem Sie die Durchstechflasche mit sterilem Wasser geöffnet haben. Dann durchstechen wir den gummierten Schutzdeckel der Somatotropin-Durchstechflasche mit einer Insulinnadel, entfernen den oberen Aluminiumdeckel und spritzen Wasser aus der Spritze in die Durchstechflasche mit dem Hormon. Lassen Sie es einige Zeit, bis das Medikament vollständig aufgelöst ist, während das Schütteln der Flüssigkeit unmöglich ist. Dann durchstechen wir den Deckel der Durchstechflasche mit einer Insulinnadel und sammeln die resultierende Lösung, je nach Dosierung, 5 oder 10 Einheiten (Gesamtvolumen der Spritze). Nun wird die Stelle der zukünftigen Injektion mit einem Alkoholtupfer abgewischt, die Injektion erfolgt mit einer Spritze in den Magen und eine flüssige Lösung von Somatotropin wird subkutan injiziert. Bewahren Sie die verbleibende ungenutzte Hormonlösung nur im Kühlschrank auf.

Kann ich Wachstumshormon stechen?

Das somatotrope Hormon ist von Steroiden des anabolen Typs getrennt und nimmt eine eigene Nische ein. Dieses Medikament in Apotheken frei verschreibungspflichtig verkauft, ist nicht gesetzlich verboten. Einige Bodybuilder äußern sich offen über ihre Verwendung. Daher glauben die Menschen nach ihrem Zufluss, dass dieses Mittel absolut harmlos ist. Unvorsichtiger Missbrauch solcher Arzneimittel ohne intramuskuläre Einnahme ohne vorherige Absprache mit einem Spezialisten führt jedoch zu schlimmen Folgen. Viele junge Menschen nehmen im Fitnessstudio gedankenlos Hormonpräparate ein, um die Muskelentlastung ihres Körpers visuell zu verbessern. Achtung! Die Wirkung des Medikaments STH auf den Körper endet sofort mit dem Ende seiner Verwendung. Nach der Einführung des Arzneimittels in den Körper wirkt das Wachstumshormon nur für die ersten zwei Stunden. Mit der vollständigen Beendigung der Einführung von Somatotropin kehrt der Körper in seinen ursprünglichen Zustand zurück, der vor Beginn der Einnahme des Arzneimittels war. Wachstumshormon ist ein Kontrainsulinhormon, dessen unbedachte Anwendung zu folgenden Nebenwirkungen führen kann:

1. Hemmung der Insulinproduktion im Blut.

2. Es beeinflusst die Pankreasfunktion.

3. Kann den Ausbruch von Diabetes auslösen.

4. Die Abhängigkeit von einem somatotropen Arzneimittel kann sich entwickeln, und der menschliche Körper wird ständig neue Dosierungen benötigen.

5. Auf der künstlich eingeführten chemischen Strukturformel des somatotropen Hormons beginnt der menschliche Körper, Antikörper zu produzieren.

6. Erhöhte Risiken der Onkologie. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Wachstumshormon das Wachstum von Krebszellen stark beeinflusst, die Menge an Immunitätsantikörpern, die zur Bekämpfung von Krebs vorgesehen sind, bleibt jedoch gleich, da dieses Hormon sie nicht beeinflusst.

7. Bei langfristiger Anwendung des Arzneimittels ist die Hypophyse betroffen, daher kann sich Akromegalie entwickeln (vom griechischen Akron-Gliedmaßen bis zu Mega-Mega-Gliedmaßen), das heißt, das Wachstum einzelner herausragender Körperteile ist ungewöhnlich erhöht.

8. Verursacht eine Zunahme des Körpergewichts aufgrund des Muskelwachstums und der Bauch steigt oft an.

Es ist wichtig! Jede der oben aufgeführten Nebenwirkungen ist irreversibel und kann die Lebensqualität in der Zukunft vollständig beeinträchtigen.

Die positive Seite des Medikaments - zum Beispiel bei Gicht - lindert Schmerzen, wirkt aktiv entzündungshemmend, aber die Behandlung sollte bis auf 5 Tage sehr kurz sein.

Wo man Wachstumshormone pushen kann

Neben dem Bauch können Sie, wie oben beschrieben, in jeden Muskel stechen. Injektionen des Hormons in den Magen verbrennen schnell lokal Fett. Bei intramuskulärer Injektion des Arzneimittels kommt es zu einem schnellen Muskelaufbau. Daher ist es besser, Injektionen mit einer Insulinspritze in den Trizeps oder Delta zu geben, um zu versuchen, die Nadel in einem rechten Winkel oder 45 Grad zu halten. Für subkutane Injektionen von Wachstumshormonen ist es zweckmäßig, speziell mitgelieferte Oneclick- oder Omnitrope-Pens zu verwenden, die in einem speziellen Fall mit einem Satz Ersatznadeln verpackt sind. Um nicht zusätzlich noch mehr Insulin zu stechen, sollte die Dosis einer einzelnen Injektion des Arzneimittels 3-5 Einheiten pro Tag nicht überschreiten. Es wird in IU (internationale Einheiten) gemessen, 1 IU = 0,33 Milligramm. Normalerweise nehmen Patienten 2 Einheiten des Medikaments für Anti-Aging-Zwecke oder 4-6 Einheiten für die Fitness.

Achtung! Das Hauptprinzip - schaden Sie sich nicht. Wenn Sie mit der Anwendung eines Hormons beginnen, sollten Sie die Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels sorgfältig lesen, um das Gewebe und die inneren Organe nicht zu schädigen.

Um verschiedene Nebenwirkungen oder unverständliche allergische Reaktionen aufgrund der Auswirkungen der erhaltenen Somatotropa zu vermeiden, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden, darunter: individuelle Unverträglichkeit des Organismus, Alter, Geschlecht, angeborene Immunität. Daher ist es unerlässlich, dass vor Beginn eines Kurses mit Wachstumshormon ein Facharzt konsultiert werden muss. Für Männer ist es besser, einen Urologen zu konsultieren.

Über Uns

Virilisierung ist eine Erkrankung bei Frauen, die mit einem Überschuss an männlichen Sexualhormonen (Androgenen) verbunden ist. Symptome können bereits bei neugeborenen Mädchen auftreten oder später auftreten.