Kropf: Behandlung der Volksheilmittel Pathologie der Schilddrüse - ist das möglich? Wie man Kropf mit einfachen Volksheilmitteln heilt

Der Gesundheitswächter oder der Schild des menschlichen Körpers wird oft als Schilddrüse bezeichnet. Dies ist ein wichtiges Organ, das die Aktivität des Körpers kontrolliert.

Die Schilddrüse enthält Hormone.

Ohne sie ist ein normaler Stoffwechsel, die Ernährung von Zellen, das Wachstum von Organen, Gewebe und Knochenapparaten nicht vorstellbar.

Was ist Kropf?

Kropf ist eine Schilddrüsenerkrankung, die häufiger bei Frauen als bei Männern auftritt. Warum Frauen? Bei Frauen finden die hormonellen Veränderungen mit dem Alter statt. Während dieser Zeit kann eine Frau akut auf Stress, verminderte Immunität, verschiedene Infektionen, Mangel oder im Gegenteil überschüssiges Jod reagieren.

Es gibt verschiedene Arten von Kropf. Am häufigsten ist jedoch der endemische Kropf aufgrund von Jodmangel. Durch unzureichende Gewinnung dieses Elements durch den Körper nimmt das Schilddrüsengewebe zu, dehnt sich aus und verformt sich. Es ist deutlich sichtbar Verdickung, Beulen, Tumor.

Zunächst bemerkt eine Person nicht immer die Krankheit, und Reizbarkeit, Kraftverlust und Gedächtnisverlust haben nicht viel Bedeutung.

Die Entwicklung der Pathologie führt jedoch allmählich zu schwerwiegenden Problemen wie:

• Atembeschwerden, Schlucken

• das Auftreten von Asthmaanfällen

Experten unterteilen Kropf in 3 Kategorien (je nach Wachstum):

1. Diffuser Kropf, bei dem die Schilddrüse gleichmäßig vergrößert ist.

2. Knoten, wenn das Wachstum eine heterogene Struktur hat.

3. Gemischter Kropf, bei dem nicht nur das Organgewebe, sondern auch Knoten darauf zunehmen.

Um die Diagnose genau zu bestimmen, müssen Sie beim ersten Verdacht auf Struma die Hilfe eines Endokrinologen suchen. Basierend auf den Ergebnissen einer Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse sowie eines Bluttests auf Hormone stellt der Arzt eine genaue Diagnose und verschreibt die Behandlung.

Neben den traditionellen Therapiemethoden können Sie nach Rücksprache mit einem Spezialisten auch Volksmethoden anwenden.

Kropf: Behandlung von Volksheilmitteln - Heilpflanzen

1. Schöllkraut oder Warzenschwein, Chischuha enthält in seiner Zusammensetzung Substanzen, die auf Bakterien und Mikroorganismen zerstörerisch wirken. Diese giftige Pflanze wird zur Behandlung einer Reihe von Krankheiten verwendet, einschließlich Erkrankungen mit vergrößerter Schilddrüse.

Die Aufnahme von Schöllkraut muss mit leicht konzentrierten Infusionen beginnen, damit sich der Körper anpassen kann. Um die Toxizität des Schöllkraut während seiner Verwendung zu verringern, sollten Milch und Milchprodukte in die Ernährung aufgenommen werden.

Die Pflanze ist, wie oben erwähnt, giftig und kann daher nicht lange ohne Unterbrechung verwendet werden. Die Nichteinhaltung der Dosierung kann zu Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen, Lähmung führen.

Darüber hinaus kann Schöllkraut nicht bei Menschen angewendet werden, die an schweren Erkrankungen wie Epilepsie, Asthma bronchiale, Angina pectoris, einigen neurologischen Erkrankungen sowie während der Schwangerschaft leiden.

Verwenden Sie zur Behandlung von Kropf die Tinktur aus Schöllkraut, die wie folgt zubereitet werden muss: Schneiden Sie die Pflanze so klein wie möglich und füllen Sie sie mit einer halben Dose. Dann mit gutem Wodka bis ganz nach oben füllen und mischen. Stellen Sie den Behälter mit der heilenden Mischung an einem abgelegenen Ort auf, um für 2 Wochen darauf zu bestehen. Dann alles abseihen und tropfenweise mit Wasser trinken.

Beginnen Sie die Behandlung mit 2 Tropfen, fügen Sie täglich 2 weitere Tropfen hinzu und trinken Sie nach Erreichen von 16 Tropfen das beschriebene Volksheilmittel für die Struma-Behandlung etwa einen Monat lang. Anschließend machen Sie eine Pause von zehn Tagen. Die nächste Therapiestufe kann sofort mit 16 Tropfen beginnen. Verbringe mehrere solcher Kurse.

Diese Zusammensetzung normalisiert die Arbeit der Schilddrüse, entfernt Knoten und Zysten.

2. Walnuss oder eher eine Tinktur davon ist ein lebensrettendes Mittel gegen verschiedene Leiden. Es normalisiert den hormonellen Hintergrund, lindert Verdauungsstörungen und Darm, bekämpft Parasiten. Walnuss-Tinktur ist unverzichtbar bei der Kropfbehandlung.

Füllen Sie ein normales halbes Litergefäß mit einem wichtigen Bestandteil einer heilenden Frucht mit antioxidativen Eigenschaften - Partitionen. Ihre Nummer sollte so sein, dass die Bank von einer dritten gefüllt wird. Wodka nach oben auffüllen. Lassen Sie die Wirkstoffmischung mindestens 2-3 Wochen ziehen (vorzugsweise an einem dunklen Ort).

Trinken Sie die fertige Tinktur traditionell, ohne die Dosierung eines Esslöffels dreimal täglich auf leeren Magen zu ändern. Tun Sie dies mit Wasser. Machen Sie nach einem Monat der Therapie eine 10-tägige Pause und setzen Sie die Behandlung fort. Haben Sie keine Angst, Tinktur zu trinken. Sie ist wirklich effektiv. Stellen Sie zu Beginn der Behandlung sicher, dass Sie es einnehmen können. In diesem Fall hilft ein guter Spezialist.

Verwenden Sie zusätzlich zum internen Gebrauch nussige Kompressen. Sie werden aus allen Teilen der Anlage hergestellt. Gießen Sie kochendes Wasser über die Schale, die Blätter oder die Trennwände der Nüsse und lassen Sie sie etwa eine Stunde ruhen. Die Hauptbedingung ist, möglichst viele Rohstoffe zu verwenden, um die Lösung dick zu machen.

Dann befeuchten Sie den Stoff in der gekühlten und gespannten Zusammensetzung und tragen ihn auf den Hals auf, umwickelt mit Kompressionspapier oder Zellophan und einem darüber liegenden Schal.

Darüber hinaus können Sie auf der Grundlage der gleichen Walnüsse ein anderes, nicht weniger wirksames Volksheilmittel für Kropf verwenden. Sammeln Sie gleich zu Beginn des Sommers grüne Früchte in der Schale. Blättern Sie durch einen Fleischwolf und mischen Sie sie mit Honig in den gleichen Anteilen. Stellen Sie den Behälter mit der Heilungsmischung dort ab, wo ihn niemand für einen Monat erreichen wird.

Trinken Sie einmal täglich 30 Tage pro Tag einen Esslöffel. Machen Sie nach der ersten Behandlung 10 Tage Pause und wiederholen Sie den Therapieverlauf.

3. Potentilla - nicht weniger wirksam bei der Behandlung von Kropf. Das Rezept der Abhilfe ist einfach. Bereiten Sie die zerkleinerten Rohstoffe vor und brauen Sie mit einem Esslöffel zwei Tassen kochendes Wasser. Vorzugsweise in einer Thermoskanne. Beharren Sie für eine ziemlich lange Zeit auf Wundergras - 1 Tag, dann belasten und nehmen Sie es, bevor Sie am Tisch sitzen.

Noch ein Rezept. Füllen Sie die Wurzeln der Pflanze mit Wodka (500 ml) (Pre-Chop). Legen Sie, wie es in solchen Fällen üblich ist, für etwa 3 Wochen in einer abgeschiedenen Ecke im Schrank. Und verwenden Sie ein wenig: 25 Tropfen dreimal täglich, wenn Sie essen. Vergessen Sie nicht, Wasser zu trinken, um die Magenschleimhaut nicht zu verbrennen!

Tipp: Die Tinktur nicht filtern.

Die Medikation sollte einen Monat dauern, danach ist es besser, eine Pause (für 10 Tage) einzulegen und die Therapie fortzusetzen, bis Sie den Kropf loswerden.

Potentilla ist eine eher seltene Pflanze. Es ist bekannt für seine entzündungshemmenden, schmerzstillenden und bakteriziden Eigenschaften. Die Pflanze wird nicht für Patienten mit Hypotonie empfohlen.

Kropf: Behandlung von Volksheilmitteln - Kompressen

In Kombination mit Kräutermedizin und der Verwendung der oben beschriebenen wirksamen Mischungen zur Behandlung von Kropf werden Kompressen am Hals verwendet. Sie dienen zur Verflüssigung, zur Resorption von Knoten sowie zur Beseitigung der Lymphstagnation.

Die Behandlung mit Kompressen wird in komplexen Kursen durchgeführt.

1. Ton komprimieren Verdünnen Sie jeden Ton (blau, weiß, gelb) mit Wasser zu einer dicken Creme. Legen Sie die Mischung auf ein Tuch und tragen Sie sie 2 Stunden lang auf den Hals auf.

2. Komprimieren Sie vom Schachtelhalm. Gießen Sie die zerkleinerte Pflanze in einen Baumwollbeutel und geben Sie sie einige Minuten in kochendes Wasser. Entfernen und etwas abkühlen lassen. Drücken und 2 Stunden auf den Hals auftragen.

3. Kochen Sie ein wenig Eichenrinde und 10 Nüsse in einem Liter Wasser. Nach einer halben Stunde das Geschirr mit der Heillösung zur Seite stellen, abkühlen lassen. Nachdem Sie die Gaze in der Mischung benetzt haben, tragen Sie sie 2 Stunden lang auf den Schilddrüsenbereich auf.

4. Rüben Sie die Rüben auf einer feinen Reibe und kombinieren Sie sie mit Honig im Verhältnis 3: 1. Legen Sie die Mischung auf ein warmes Kohlblatt und verwenden Sie sie als Kompresse aus dem Kropf.

5. Gießen Sie im Email-Behälter Wasser auf die jungen Weidenblätter. Kochen Sie das Produkt bei einem sehr langsamen Feuer mindestens 3-4 Stunden. Kühlen Sie dann alles ab und machen Sie Kompressen aus einer konzentrierten Komposition, nachdem Sie Pflanzenöl auf den Hals geschmiert haben (für ein besseres Eindringen von nützlichen Substanzen).

2-3 Wochen abheilen und die Lösung im Kühlschrank aufbewahren (vor Gebrauch leicht aufgewärmt).

Kropf: Behandlung von Volksheilmitteln. Allgemeine Empfehlungen

Damit die Behandlung so effektiv wie möglich ist, müssen einige Empfehlungen befolgt werden:

1. Geben Sie während des Therapiezeitraums Lebensmittel wie Eigelb, Zwiebeln, Zitrusfrüchte, Erdbeeren, Reis, Tomaten, Bananen, Karotten, Salat, Meeresfrüchte und Haferflocken in die Ernährung ein.

2. Essen Sie oft (5-6 mal am Tag) und nach und nach.

3. Essen Sie Ananas - ein ausgezeichnetes Naturheilmittel gegen Kropf.

4. Bevorzugen Sie rohes oder gedünstetes Gemüse.

5. Seefisch, Meerkohl, Milch, Butter, mageres Rindfleisch, Getreide, Honig und Olivenöl sollten auf Ihrem Tisch vorhanden sein.

6. Vergessen Sie nicht den Trinkmodus. Eine ausreichende Flüssigkeitsmenge hilft, den Stoffwechsel zu normalisieren.

7. Nachts nicht zu viel essen. Ein paar Stunden vor dem Schlafengehen reicht es aus, ein Glas Kefir zu trinken.

8. Tägliche Gymnastik für den Hals, bei der die Muskeln gedehnt werden und die Schilddrüse sich verbessert.

9. Aktive Sportarten ausüben: Aerobic, Joggen usw.

10. Nehmen Sie jeden Tag eine Dusche, die die Abwehrkräfte des Körpers verbessert.

Mit einfachen Empfehlungen und Rezepten für die Zubereitung von Arzneimittelmischungen sowie der Einhaltung aller Anweisungen eines Arztes ist es möglich, in kurzer Zeit zu erreichen, dass Ihre Schilddrüse „wie eine Uhr“ wirkt und Stimmung und Wohlbefinden schafft.

Behandlung der Volksheilmittel Kropf: wirksame Mittel

Die Behandlung von Volksheilmittelkrankheiten mit Volksmethoden ist weit verbreitet, muss jedoch mit dem Arzt abgestimmt werden und nicht mit der Selbstmedizin. Nur ein Fachmann kann die richtige Methode aufzeigen. Je früher die Behandlung von Kropf mit nationalen Methoden eingeleitet wird, desto größer sind natürlich die Erfolgschancen.

Schilddrüsen-Kropf kann bei Menschen mit einer genetischen Veranlagung auftreten. Es darf jedoch nicht vorkommen, wenn die Gene nicht unter dem Einfluss externer Faktoren aktiviert werden. Die häufigsten Störungen bei der Arbeit eines Organs treten auf, wenn der Körper an Jodmangel leidet.

So entsteht ein endemischer Kropf. Negative Auswirkungen haben schlechte Umweltbedingungen, eine schlechte Ernährung mit einem geringen Anteil jodhaltigen Lebensmitteln und Vitaminen sowie die Auswirkungen von Strahlung und verschiedenen chemischen Giftstoffen.

Es ist zu beachten, dass je früher mit der Behandlung begonnen wird, desto größer ist die Chance, eine fortschreitende Krankheit zu stoppen oder sogar vollständig zu heilen.

Die Hauptursachen der Krankheit

Diffuser toxischer Kropf ist ein pathologischer Zustand der Schilddrüse des Menschen, der sich entwickelt, wenn das Immunsystem ausfällt. Diese Krankheit ist gekennzeichnet durch eine erhöhte Produktion von Schilddrüsenhormonen als Folge einer Zunahme der Schilddrüse, die die Ursache für die Funktionsstörung anderer innerer Organe ist.

Die ersten, die versagen, sind das Herz-Kreislauf-System und das Nervensystem. Die Krankheit ist am anfälligsten für Frauen, deren Zahl um ein Vielfaches höher ist als bei Männern.

Die Hauptrolle bei der Entwicklung von Pathologien der Schilddrüse wird dem Genom zugeordnet, das Gene aufweist, die für Mutationen prädisponiert sind. Sie manifestieren sich unter dem Einfluss provozierender Faktoren, zum Beispiel Stress und andere Krankheiten, die Cistrons in der DNA aktivieren.

Häufig entwickelt sich ein diffuser Kropf parallel zu anderen Erkrankungen des Immunsystems, bei denen mutierte T-Lymphozyten die Schilddrüsenzellen als fremd wahrnehmen. Sie greifen sie direkt an und üben eine toxische Wirkung aus oder indirekt durch B-Lymphozyten, die Antikörper gegen die Drüsenzellen synthetisieren.

Als Folge davon entwickelt eine Person eine Thyreotoxikose, einen Hormonüberschuss, der für das Immunsystem toxisch ist. Je nach Menge der Hormone entwickeln sich Erkrankungen der inneren Organe und Systeme. Das empfindlichste ist das Herz-Kreislauf-System. Herzschlag nimmt zu, Herzrhythmusstörungen und Bluthochdruck treten auf.

Vom Nervensystem aus treten folgende Pathologien auf:

  • das Auftreten von Tremor der ausgestreckten Arme und sogar das Zittern des ganzen Körpers;
  • Tränen
  • Die Person ist ständig überreizt.

Außerdem werden Stoffwechselvorgänge gestört, der Katabolismus dominiert den Anabolismus, wodurch der Mensch nach und nach an Gewicht verliert. All dies wird begleitet von einer niedrigen Körpertemperatur, einem ständigen Hungergefühl, Schwäche und übermäßigem Schwitzen.

Knochengewebe verliert viele Calciumionen, die mit einem Anstieg des Hormonspiegels ausgewaschen werden (Osteopenie), Nägel und Haare verlieren ihre gewohnte Elastizität, werden brüchig und brüchig.

Regelmäßige Stuhlerkrankungen weisen auf Verdauungsstörungen hin. Mit dem Fortschreiten der Krankheit stört das normale Funktionieren der Augen, das Sehvermögen eingeschränkt.

Bei diffus toxischen Kropf ist eine durch Palpation bestimmte Volumenzunahme und bei starkem Krankheitsverlauf diese Ausdehnung im Hals deutlich sichtbar.

Klassifikation der Schilddrüsenpathologie

Es gibt zwei Klassifikationen der Pathologie der Drüse gemäß Nikolaev (1955) und der WHO-Klassifikation (1994). In der ersten gibt es sechs Stufen, in den zweiten drei.

Die Tabelle enthält Leitlinien zur Einstufung der Weltgesundheitsorganisation:

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Pathologien werden hormonelle Störungen aufgrund der Störung der endokrinen Drüsen gestört. Es gibt Fehlfunktionen in den Nebennieren, eine Zunahme der Brustdrüsen bei Männern und Menstruationsstörungen bei Frauen.

Zagrudinny Struma - wird mit einer Vergrößerung der Schilddrüse in dem Fall gebildet, wenn sie recht niedrig gelegen ist. Dies führt zu Quetschungen der Venen und Arterien, Atemnot, Ersticken, Gesichtsrötung, Schwindel und vielen anderen Symptomen.

Die Patienten, die eine Netzhaut-Kropfbehandlung mit Volksheilmitteln erhalten, können als zusätzliche Therapie betrachtet werden. Die Hauptbehandlung erfolgt mit Medikamenten.

Es ist wichtig zu verstehen, dass der Ausbruch der Krankheit verborgen ist. Gleichzeitig gibt es keine morphologischen Veränderungen in der Schilddrüse. Die korrekte Diagnose und Behandlungsempfehlungen können von einem Arzt des Endokrinologen gegeben werden.

Prävention von Schilddrüsenerkrankungen

Um Krankheiten vorzubeugen, sollten die folgenden Regeln beachtet werden:

  • einen gesunden Lebensstil beobachten;
  • schlechte Gewohnheiten aufzugeben, insbesondere Rauchen (siehe Schilddrüse und Rauchen: Gefahren lauern) und Alkoholkonsum;
  • vernünftig und satt essen;
  • Sport treiben und mehr bewegen.

Sehr wichtig! Das Essen von jodhaltigen Produkten über die Norm hinaus ist nur möglich, wenn Ihre nahen Angehörigen nach Absprache mit einem Arzt Funktionsstörungen der Schilddrüse hatten.

Traditionelle Rezepte für die Kropfbehandlung

Die Behandlung von Kropf 1-Grad-Volksheilmitteln beinhaltet in erster Linie das Essen von jodhaltigen Lebensmitteln. Alle Meeresfrüchte enthalten das notwendige Element für den Körper, da sie mit Meerwasser gesättigt sind.

Nützliche Produkte sowohl pflanzlichen als auch tierischen Ursprungs. Zu den wichtigsten gehören Seekohl, Fisch, Schalentiere und zahlreiche Krebstiere, von denen Sie mit eigenen Händen leckere und gesunde Gerichte zubereiten können. Wie das geht, erklärt das Video in diesem Artikel.

Erfahrene Imker wissen, wie man Kropf mit Volksmitteln behandelt. Die Verwendung von Drahtmilch (Apilak) kann nicht nur die Jodaufnahme erhöhen. Es hat eine tonisierende und immunmodulatorische Wirkung.

Gelée Royale wird von Honigbienen produziert, um die Larven zu ernähren, aus denen die zukünftige Gebärmutter wachsen wird. Apilak kann in seiner natürlichen Form zusammen mit Honig oder in Form von Tabletten (siehe Foto) eingenommen werden, deren Preis nicht hoch ist.

Die Art der Anwendung ist einfach. Es muss bis zur vollständigen Auflösung unter die Zunge gelegt werden. Es ist notwendig, einen Monat lang zu akzeptieren, dann die gleiche Pause zu machen und der Kurs kann wiederholt werden.

Traditionelle Medizin für Kropf verwendet erfolgreich die Früchte der Walnuss, die reich an natürlichem Jod sind. Bei Schilddrüsenveränderungen ist es sinnvoll, täglich mindestens 5 Stück zu essen.

Aus dem Septum, das in der Frucht vorhanden ist, Alkoholtinktur herstellen. Zu diesem Zweck wird ein Drittel der getrockneten Trennwände mit zwei Teilen Wodka oder Mondschein gegossen.

Sie müssen mindestens eine Woche stehen lassen und Alkoholextrakt kann morgens vor dem Essen einen Esslöffel eingenommen werden. Der Kurs dauert einen Monat, dann wird eine Pause von zehn Tagen genommen und erneut wiederholt.

Es ist gut, eine Kompresse auf den Hals einer Nussbouillon zu machen. Dafür sind alle Teile und auch Blätter geeignet. Sie müssen kochendes Wasser gießen und eine Stunde lang stehen lassen. Je gesättigter die Lösung ist, desto besser. Legen Sie als Nächstes die übliche Kompresse mit einem Taschentuch um den Hals.

  • Rezept mit Zitrone, Scharlach und Viburnum.

Für die Behandlung von Kropf verwenden Sie folgende Mischung: 350 gr. Zitrone muss zerkleinert werden, in der Masse einen halben Liter Viburnumsaft, 250 ml Aloe-Saft, 150 g. Honig und 200 ml Ethylalkohol. Beharren Sie alles eine Woche lang an einem dunklen Ort. Dieser Betrag wird für einen Kurs berechnet. Nehmen Sie sich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einen Esslöffel.

Für viele ist die Antwort die Frage, wie man Schilddrüsen-Kropf mit Volksheilmitteln behandelt - mit Hilfe von Schöllkraut. Das Tool hilft bei Autoimmun-Thyreoiditis, Zysten und Knotenstruma.

Schöllkraut sollte während der Blütezeit gesammelt, gewaschen, fein gehackt und mit Wodka gefüllt werden, so dass die Flüssigkeit die gehackten Oberseiten vollständig bedeckt. Bewahren Sie die Tinktur zwei Wochen lang an einem dunklen Ort auf, schütteln und mischen Sie den Inhalt regelmäßig. Nimm auf leeren Magen.

Wir müssen ein Glas Wasser nehmen und dort Tinktur tropfen. Beginnen Sie den Empfang mit 2 Tropfen täglich und erhöhen Sie die Dosis um zwei Tropfen. Die Dosis von mehr als 16 Tropfen erhöht sich nicht und trinken einen Monat lang. Nach einer Pause wird für 10 Tage genommen und der Kurs wiederholt, beginnt aber schon mit 16 Tropfen.

Bei der Behandlung von Kropf mit Volksmitteln werden wirbellose Tiere eingesetzt. Mokrits müssen gesammelt und getrocknet werden. Dann die in einem Mörser zerstoßene Mischung mit kochendem Wasser im Verhältnis 1: 1 gießen. Es ist notwendig, dreimal täglich 1/3 Tasse für 3-4 Monate zu trinken. Dieses Gerät behandelte die Schilddrüse nach dem Unfall im Tschernobyl AES.

Ein voller Kurs erfordert 4-5 kg ​​reife Beeren. In der Nacht müssen Sie drei Beeren mit einem Glas kochendem Wasser einschenken. Morgens können Sie diese Infusion trinken und eine Beere essen. Zwei davon blieben tagsüber vor dem Essen.

Es ist wichtig! Die Behandlung von Schilddrüsen-Kropf mit Volksheilmitteln ergibt nur im Anfangsstadium der Erkrankung gute Ergebnisse. In komplexeren Formen kann die Behandlung toxischer Kropf mit Volksheilmitteln als zusätzliche Therapie zur medikamentösen Behandlung betrachtet werden!

Dazu passen getrocknete Wurzeln und Graspflanzen. Für eine halbe Tasse Trockenmasse braucht man soviel kochendes Wasser. Bestehen Sie nachts in einer Thermoskanne. Nehmen Sie die Behandlung von Kropf eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten von 1 bis 3 Esslöffeln vor den Mahlzeiten ein. Um die richtige Dosierung festzulegen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Vorbereitung der Brühe zum Sammeln der Stiele der Pflanze während der Milchreife, die getrocknet und gemahlen wird. Eine Handvoll sollte mit einem Liter sauberem Wasser eingegossen werden und 30 Minuten köcheln lassen. Diese Brühe trinkt einen Monat lang dreimal täglich eine halbe Tasse vor den Mahlzeiten. Nach einer zweiwöchigen Pause kann der Kurs wiederholt werden.

Ein Esslöffel trockenes Gras benötigt einen halben Liter kochendes Wasser. Bestehen Sie 2-3 Stunden. Nachdem Sie die Tinktur von Kräutern entfernt haben, nehmen Sie dreimal täglich eine halbe Tasse vor den Mahlzeiten ein.

Dieser Artikel beschreibt nur einige Rezepte. Volksheilmittel gegen Kropfschilddrüse sind in jeder Kultur und abhängig von den Besonderheiten der Natur. Es gibt viele Medikamente in Tibet, China und anderen traditionellen nationalen Medikamenten. Das Endergebnis ist, dass alle Gelder darauf abzielen, den Jodmangel im Körper auszugleichen und die Hormonspiegel zu normalisieren.

Wie man Kropf zu Hause heilt - Berichte von denen, die es geschafft haben, Kropf loszuwerden.

Behandlung von Kropfheilmitteln. Laut der Zeitung "Vestnik ZOZH"

Hier sind die besten Volksheilmittel für Schilddrüsenkropf aus der Zeitung "Vestnik ZOZH" - nicht nur Rezepte, sondern die Erfahrung echter Menschen, die mit diesen Rezepten den Schilddrüsenkropf zu Hause loswerden konnten. Hier finden Sie die Antwort auf die Fragen: "Ist es möglich, knotige, diffuse, giftige Struma ohne Operation zu heilen?"

Kropf ist eine Krankheit, bei der eine Vergrößerung der Schilddrüse auftritt.
Endemischer Kropf - eine Zunahme der Schilddrüse, die durch Jodmangel im Körper verursacht wird. Der Grund für diesen Mangel ist ein Mangel an Jod in der Umgebung.
Diffuser Kropf ist eine gleichmäßige Vermehrung des Gewebes der gesamten Schilddrüse Nodal - eine punktuelle Zunahme in bestimmten Bereichen der Schilddrüse.
Die Behandlung eines knotigen endemischen Kropfes in einem fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung ist vorwiegend chirurgisch, aber die folgenden Beispiele zeigen, dass Kropf ohne eine Operation mit Volksheilmitteln geheilt werden kann.

Giftkropf ist eine Krankheit, die durch eine Überfunktion der Schilddrüse verursacht wird. Kann auch diffus oder knotig sein. Bei der Knotenform der Schilddrüse bilden sich ein oder mehrere Knoten, die Schilddrüsenhormone stark produzieren.

Wie war es möglich, Kropf mit Volksmitteln zu heilen, wenn die Operation bereits gezeigt wurde?

Hier sind einige Fälle, wie der Kropf zu Hause loszuwerden ist, als die Operation bereits ernannt wurde.

  • Pferdesauerampfer ist ein wirksames Volksheilmittel für den Struma der Schilddrüse.
    Ich werde die Erfahrung der Behandlung von Kropf teilen, der die Größe eines Taubeneies erreicht hat. Endokrinologen bestanden auf einer Operation, und ein bekannter Kräuterkundler empfahl, Tinktur aus Sauerampfer zu trinken. Er gab dieses Rezept: 2-3 Wurzeln einer Pflanze, gießen Sie 0,5 Liter Wodka und lassen Sie ihn 7 Tage an einem dunklen Ort stehen. Nehmen Sie 1 EL. dreimal täglich einen Löffel. Machen Sie nachts ein Jod-Retikulum und essen Sie tagsüber auch Meerkohl. Nach ein paar Monaten dieser Behandlung begann der Kropf in mir abzunehmen und verschwand dann ganz. Seitdem sind 7 Jahre vergangen, mit einer vollen Schilddrüsenfunktion.
    Jetzt nehme ich pro Woche 1-2 Anti-Stemmin-Tabletten zur Prophylaxe - es gibt nicht genug Jod in unserer Region. (HLS 2007, Nr. 15, S. 30) (HLS 2007, Nr. 22, S. 31)
  • Salz-Dressings mit Kropfschilddrüse.
    Eine Frau wurde wegen Schilddrüsen-Kropf operiert. Die Operation war erfolgreich, alles war gut. Aber nach 50 Jahren hatte sie wieder einen Kropf im rechten Lappen der Schilddrüse. Ich habe verschiedene Arten der Behandlung von Kropf verwendet, aber nichts half. Ich musste in die Klinik gehen. Nach der Untersuchung der Schilddrüse sagte der Arzt, dass eine Operation durchgeführt werden sollte.
    Die Frau war sehr aufgebracht, weil die Operationen nicht immer erfolgreich waren.
    Damals las sie einen Artikel über die Behandlung vieler Krankheiten mit hypertoner Salzlösung. Sofort geglaubt, dass diese Methode Struma ohne Operation heilen kann. Das Rezept ist sehr einfach, Sie müssen 1 Liter destilliertes Wasser und 100 g Salz nehmen, eine Lösung herstellen, Mull in mehreren Schichten anfeuchten und einen Verband um den Hals machen. Anstelle einer Gaze nahm die Frau eine breite Bandage, benetzte sie in einer Lösung und wickelte den Hals in 7 Schichten mit einer Bandage, obenauf - einer trockenen Bandage oder einem Baumwollstoffstreifen. Auf ein Kissen legte ich eine Windel in 2-3 Lagen und ging mit dieser Bandage ins Bett. Bedecken Sie den Verband nicht mit Polyethylen, er muss atmungsaktiv sein.
    Sie machte nur 11 Dressings für die Nacht. Seit 11 Tagen wurde der Kropf los und spürt es immer noch nicht. Ich konnte es lange nicht glauben, ich fühlte ständig meinen Nacken und suchte nach Robben, aber es löste sich. Schließlich wird in der Regel empfohlen, mehrere Monate lang mit Salzverbänden behandelt zu werden.
    Hypertonische Salzlösung im Kühlschrank aufbewahrt und den Verband befeuchten, einen Teil in einen separaten Behälter gießen.
    Eine Frau empfahl dieses Rezept mit Salzverbänden ihrem Verwandten, der auch einen Kropf aus der Schilddrüse hatte. Das hat auch geholfen - die Operation wurde abgebrochen.
    (HLS 2014, Nr. 7, S. 7, Nr. 20, S. 27)
  • Löwenzahnwurzeln haben geholfen, knötchenförmige toxische Struma der Schilddrüse zu heilen.
    Als eine Frau 47 Jahre alt war, wurde sie wegen eines giftigen Knötchenstroms operiert. Die Operation war normal, Tachykardie und andere Symptome einer Hyperthyreose verschwanden. Aber 10 Jahre später begann die Schilddrüse wieder zu wachsen. Die Ärzte sagten, dass eine neue Operation bereits erforderlich ist, um die Drüse vollständig zu entfernen. Die medikamentöse Behandlung verursachte Allergien.
    Es gelang mir, zu einem guten Endokrinologen zur Beratung zu gelangen. Der Arzt riet, das Medikament zwei Wochen lang zu trinken, obzidan, dann nach Bedarf einzunehmen und eine Löwenzahn-Tinktur herzustellen.
    Es war nur Frühling. Eine Frau grub Löwenzahnwurzeln aus, säuberte sie und trocknete sie. Nahm 3 EL. l Crush Wurzeln 0,5 Wodka und bestand 21 Tage. Sie nahm 1 EL. l 2-3 mal täglich 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten.
    Und jetzt lebt sie seit 13 Jahren ohne Operation und erinnert sich immer wieder dankbar an den Arzt, der ihr dieses Rezept für ein Volksheilmittel gegen Schilddrüsen-Kropf gegeben hat. (HLS 2007, №4, S. 30)
  • Wie man Kropf ohne Operation heilen kann - ein Rat des Arztes.
    Die Leserin der Zeitung "Vestnik ZOZH" wandte sich mit ihrem Problem an die Zeitung und bat um Rat. Sie hat einen gemischten multinodularen Struma des 4. Grades, Euthyreose. Die Ärzte boten ihr oft eine Operation an, aber sie lehnte dies ab, da es keinen Erstickungszustand gab und der Struma nicht sichtbar war. Nun ist er aber so groß wie ein Hühnerei. Die Operation wurde bereits vor mehr als zwei Monaten ernannt. Eine Frau macht sich Sorgen, dass sie nach der Operation ihr ganzes Leben lang Hormone nehmen muss. Er möchte in diesem Zusammenhang die Meinung eines Spezialisten wissen, ob es möglich ist, einen Struma ohne Operation zu heilen.

Der Endokrinologe der höchsten Kategorie O. V. Mashkova antwortet.
Verzweifle nicht. Besser Zeit vor der Operation zu verbringen. Beginnen Sie jetzt gleich nach dem Frühstück mit der Einnahme der Drogenthyrobalance-1-Tablette. Dadurch wird die korrekte Funktion der Schilddrüse sichergestellt. Es ist auch wünschenswert, Unkarin (Katzenkralle) zu trinken - 3 Kapseln beim 2. Frühstück und 3 Kapseln beim Nachmittagsjause.
Dieses Behandlungsschema trägt zur Reduktion und Resorption von Knoten in der Schilddrüse bei. Diese in Russland hergestellten Medikamente sind erschwinglich, recht effektiv und liefern gute Ergebnisse. Nach der Behandlung mit diesen Medikamenten ist möglicherweise keine Operation erforderlich. (HLS 2015, №7, S. 6)

Wie Schilddrüsenkropf in den häuslichen Bedingungen von Holzlaus zu heilen.

  • Überprüfungsnummer 1. Der Frau gelang es, den knotigen Struma der Schilddrüse mit Holzlaus zu heilen. Medizin so vorbereitet. Gebraut eine Handvoll gewaschener frischer Waldlice in einer Thermoskanne, nach 1-2 Stunden gefiltert und anstelle von Wasser 3-4 Mal pro Tag getrunken. Nur einen Tag müssen Sie etwa einen Liter Infusion trinken. Sie wurde etwa ein Jahr lang behandelt. Im Winter braute trockenes Gras. Dann habe ich irgendwie die Krankheit vergessen. Und wenn es markiert ist, gibt es keinen Kropf.
    (HLS 2008, № 19, S. 30)

Eine andere Frau nahm 3-4 Mal am Tag frischen Saft von Holzläusen, 1 EL. l vor dem Essen Sie hat auch gut geholfen. (HLS 2014, №14, S. 28)) Review Nr. 2 über die Behandlung von toxischer Kropf und Thyreotoxikose mit Mokree.
Die Frau hat einen multinodularen toxischen Kropf IV Grad. Er versuchte, ihn mit verschiedenen Mitteln und den vom Arzt verordneten Mitteln zu behandeln - einem Endokrinologen und Volksheilmitteln. Infolgedessen nahm der Tumor am Hals visuell ab, die Knoten und die Größe der Schilddrüse im Ultraschall blieben jedoch gleich. Darüber hinaus zeigten Tests schlechte Hormone. Verbesserter Zustand half Woodlouse. Eine Frau schenkte 1 EL ein. l Frisches Gras 1 Tasse kochendes Wasser und bestand 4 Stunden, dann filtriert, getrunken 50 mg 3-mal täglich. Thyrotoxikose und toxische Struma der Schilddrüse wurden durch dieses Volksheilmittel nicht vollständig geheilt, aber der hormonelle Hintergrund und das Wohlbefinden verbesserten sich signifikant. (HLS 2012, №13, S. 29))

Wie haben Sie es geschafft, Kropf ohne Operation mit Schöllkraut zu heilen?

  • Beispielnummer 1. Der Mann hatte Probleme mit der Schilddrüse, ein Kropf erschien. Er begann sich verschiedenen Prüfungen zu unterziehen, aber er gab auf. Einmal kam ich mit einem Mann ins Gespräch, und er erzählte, wie seine Schwester den Schilddrüsenkropf zu Hause mit Schöllkraut heilen konnte, und gab ein Rezept für dieses Volksheilmittel.
    Die Patientin begann jeden Abend mit leerem Magen, um 2 Blätter Schöllkraut zu essen. Danach haben 40 Minuten nicht gegessen oder getrunken. Er wurde ein Jahr lang so behandelt, er bereitete den Saft aus Schöllkraut für den Winter zu. Nimm 2 Tropfen morgens auf leeren Magen mit 1 TL. Wasser Nachdem diese Behandlung untersucht wurde, wurde kein Kropf gefunden. Außerdem litt der Mann immer unter hohem Blutdruck, und nach der Behandlung mit Schöllkraut stieg der Druck auf 120/80. (HLS 2014, №18, S. 28)
  • Beispielnummer 2. Die Frau hatte Kropf 3 Grad, hätte operiert werden sollen. Die vertraute Großmutter empfahl ein Rezept für ein Volksheilmittel, das ihr half, den Kropf an ihrem Hals zu entfernen. Am Morgen, wenn Schöllkraut blüht, muss man eine Pflanze pflücken, hacken, 0,5 Liter Milch einfüllen, kochen und gurgeln. Die Operation wurde vermieden. Außerdem kam die Stimme zurück und die Reizbarkeit verschwand. (HLS 2009, №11, S. 32)
  • Beispielnummer 3. Das folgende Volksheilmittel half dabei, die Struma und die Knoten der Schilddrüse vollständig zu heilen: Jeden Morgen aß eine Frau auf nüchternen Magen 2 Blätter Schöllkraut. Im Winter trank Schöllkernsaft: 1 Stunde l. pro 100 g Wasser, auch morgens auf nüchternen Magen. Auch für die Behandlung von Schilddrüsenknoten hat sie Salzumschläge gemacht. Die Schilddrüsenknoten sind aufgelöst (HLS 2010, №11, S. 32)

Wie war es möglich, diffuse knötchenförmige Struma durch Volksheilmittel zu heilen?

Die Frau hatte einen diffusen knotigen Kropf. Die Ärzte verschrieben ihr Thyroidin und L-Thyroxin. Der Patient sah diese Medikamente viele Jahre lang, aber die Knoten wurden stärker und verhärteten sich. Eine Operation wurde gezeigt. Die Frau beschloss, vor der Operation zu versuchen, Kropf mit Volksheilmitteln zu behandeln. Sie halfen ihr, eine erneute Untersuchung zeigte, dass die Operation nicht notwendig ist. Hier sind die Methoden, die sie verwendet hat.

  • 1. Kompressen vom Kropf mit Kampferöl. In einem der Räume "HLS" las Frau das Rezept für ein Volksheilmittel gegen Kropf mit Kampferöl und entschied sich für die Verwendung. Sie nahm ein mit Öl angefeuchtetes Baumwolltuch, das auf die Äste aufgebracht wurde und mit Polyethylen und einem Wollschal isoliert wurde. 30-60 Minuten lang eine Kompresse aufbewahren. Es wurde also 3 Monate behandelt. Zur gleichen Zeit nahm Endocrinol - 1 Kapsel zweimal täglich.
  • 2. Kräuter vom Kropf. Nach einer kurzen Pause fing ich an, eine Abkühlung von vier Kräutern zu trinken: die Blätter der Brennnessel aus Esche, Brombeere und Schachtelhalm. Rohstoffe wurden zu gleichen Teilen aufgenommen und zerkleinert. 1 EL. l Eingießen gegossener Kompressen aus Kropf 0,5 Liter kochendes Wasser, bestand in einer Thermoskanne 1 Stunde lang. trank eine halbe Tasse 3-4 mal täglich nach den Mahlzeiten.
  • 3. Stellen Sie das Jodnetz abwechselnd auf die Schulter und auf den Oberschenkel, dann mit dem einen oder anderen.
  • 4. Macht. Beobachtete die Eingeweide Zuerst nahm sie Senade, dann änderte sie ihre Ernährung. Ich fing an, mehr Gemüse, Obst, Obst, Kürbis und Meerkohl in meine Ernährung aufzunehmen.

(HLS 2016, №1, S. 7)

Schilddrüsen-Kropf - Behandlung von Volksheilmitteln. Heilende Tinktur

Vor 20 Jahren passierte es: Ich konnte den Struma ohne Operation loswerden. Beim Lesen von „HLS“ habe ich festgestellt, dass diese Krankheit vielen Menschen keine Ruhe gibt. Meine glückliche Erfahrung lässt jeden auf Heilung hoffen.
Hier ist die Zusammensetzung der medizinischen Tinktur: Zitrone / Fruchtfleisch / - 350 g; Viburnumsaft - 0,5 l; Aloesaft - 250 g; medizinischer Alkohol - 200 g; Honig - 150 g
Aloe sollte 4-5 Jahre alt sein und die Pflanze sollte 5 Tage vor dem Schneiden der Blätter nicht bewässert werden. Unmittelbar nachdem Sie die Blätter geschnitten haben, müssen Sie sie in den Kühlschrank legen und dort 7 Tage halten.
Zitronen schälen, in Stücke schneiden, die Knochen entfernen und zerkleinern. Erhalten
Geben Sie die Masse in das Geschirr, gießen Sie den zuvor zubereiteten Viburnumsaft (0,5 l), Aloesaft (250 g) und medizinischen Alkohol (200 g) und Honig (150 g). Alle diese Komponenten werden gründlich gemischt, in dunkle Flaschen gefüllt und verkorkt. In einem dunklen, kühlen Ort 7 Tage ziehen lassen und täglich schütteln.
Nehmen Sie dieses Werkzeug für 1 EL. 3 mal täglich eine Stunde vor den Mahlzeiten. Der Kurs wird nach der Anzahl der gegarten berechnet
Tinkturen und kann wiederholt werden, bis ein günstiges Ergebnis erzielt wird. In diesem Fall wird die Tinktur in den gleichen Verhältnissen erneut hergestellt. (HLS 2003, №7, S. 24-25)

Wie man mit Lobaznika den Kropf der Schilddrüse loswird.

Im Jahr 1998 verlor beinahe die Fähigkeit, irgendwelche Arbeiten auszuführen. Ich hatte Tachykardie, Arrhythmie, Bluthochdruck, Pyelonephritis, Sehstörungen, Pankreatitis, Anämie - die Diagnose der Schilddrüse war an all dem schuld. Am Ende blieb ich bettlägerig.
Um irgendwie abgelenkt zu werden, schaute sie in alten Zeitschriften nach und stieß auf eine kleine Anzeige: "Ich verwirkliche einen Wiesengrund von Struma". Und seltsamerweise hatte ich das Gefühl, dass es meine letzte Hoffnung war, den Kropf loszuwerden. Erworbene, beharrte Wurzel auf Wodka - 8 Flaschen. Als ich mit der vierten Flasche fertig war, verspürte ich den Wunsch zu leben. Ich konnte schon kochen, sogar auf der Straße laufen. Der Impuls betrug 100-110 und betrug 180 Schläge pro Minute. Appetit, verbesserte Schlaf, begann ohne Spritzen zu gehen.
Also "Propyl" alle 8 Flaschen. Danach konnte ich schon die Fußböden waschen und waschen und ging sogar ein oder zwei Stunden in den Garten. Dann füllte ich die gleichen Flaschen noch einmal und setzte den Kurs fort.
Und jetzt gibt es keine Spur von meiner Krankheit. Ich fühle mich sogar wie in 20 Jahren. Freude ist keine Grenze.
Für die Zubereitung der Tinktur benötigen Sie frisch gegrabene Wurzeln. Diese Wurzeln sind knollenartig, ungefähr wie eine Bohne, braun im Riss, riechen nach Jod. Wenn die Wurzel getrocknet ist, verliert sie ihre Eigenschaften.
Um die Tinktur vorzubereiten, müssen Sie 100 g der Wurzel nehmen und gut mit kaltem Wasser ausspülen, bis das Wasser klar ist. Fein hacken und in eine 0,5-Liter-Flasche falten, Wodka über die Aufhänger gießen, Korken. Legen Sie an einem dunklen Ort. Schüttle täglich. Nach 2 Wochen ist das Medikament fertig. Es ist notwendig, alle Arzneimittel auf einmal zu machen, aber es ist nicht notwendig zu filtern, da sie erneut gefüllt werden müssen. Wenn der Kropf I Grad hat - 4 Flaschen werden benötigt, wenn II Grad 6 Flaschen ist, III-IV Grad - 8-10 Flaschen Medikamente. Trinken Sie jeden Morgen eine halbe Stunde vor der Einnahme des Arzneimittels 1 Esslöffel raffiniertes Pflanzenöl. Das Medikament dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten zu trinken und 1 Esslöffel in 1/4 Tasse Wasser verdünnt. Es ist wünschenswert, morgens um 7 Uhr, nachmittags um 14 Uhr, abends um 19 Uhr stündlich zu trinken.
Machen Sie nach jeder Flasche eine Pause von 7 Tagen. Der Inhalt der Flasche sollte nicht weggeworfen, sondern erneut gefüllt werden. Und wenn Sie die Hauptflasche "trinken", dann füllen Sie sie auf. Machen Sie eine Pause für 1 Monat und wiederholen Sie den Zyklus. Diät kann nicht folgen. Es ist zwar wünschenswert, mehr Gemüse und Obst sowie Rosinen, getrocknete Aprikosen und Karotten zu essen.
Nach dem Trinken von 4 Flaschen tritt eine Verbesserung von 50% auf, und wenn der Kropf einen Grad I von 100% hat.
Ich möchte den Leuten raten, die von dieser Wurzel behandelt werden: Fürchte dich nicht! Nur der Glaube an den Sieg hilft, den Kropf loszuwerden und die Krankheit zu heilen.
Labaznik-Wurzel behandelt die Leber und entfernt Giftstoffe aus dem Körper, normalisiert den Stoffwechsel. Es gibt keine Gegenanzeigen, Sie können sogar Babys trinken. Die Wurzel reguliert den Jodhaushalt im Körper. (HLS 2003, № 2, S. 14)

Feedback zur Behandlung von Struma lobazniki
Ich wurde im Alter von 42 Jahren krank, wurde gereizt, schwach, verstört, wirkte wie ein Ball in einem Tor. Die Krankheit zwang mich, meinen Job aufzugeben. Sie war mehrmals im Krankenhaus. Diagnose - Kropf mit Knoten 2. Grades. Biete eine Operation an, aber ich hatte Angst. Begann, nach Volksheilmitteln für die Behandlung von Kropf zu suchen.
Jemand aus meinen Bekannten schlug vor, Lobaznik-Tinktur zu trinken. Ich habe es von November bis März genommen. Als sie wieder Ultraschall machte und zum Endokrinologen kam, rief er aus: "Es gibt keinen Kropf!" Die Schilddrüse war ohne Pathologien, ich wurde aus dem Register entfernt. Die Tinktur aus Lobaznik-Wurzel (zubereitet wie im vorherigen Rezept) nahm 1 EL. l Dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Insgesamt tranken 8 Flaschen Tinktur.
Ich bin jetzt 58 Jahre alt und fühle mich großartig. (HLS 2013, №6, S. 38-39)

Wie war es möglich, giftige Kropf mit Heilpflanzen zu heilen?

Bei den ersten Anzeichen der Krankheit - Müdigkeit, Schlafstörungen, Gewichtsabnahme - wurde zunächst keine Aufmerksamkeit geschenkt. Aber ich fühlte mich jeden Tag schlechter: Reizbarkeit, Herzschmerz und Schwitzen traten auf. Ich musste ins Krankenhaus gehen. Bei ihnen wurde diffuse toxische Struma der Schilddrüse diagnostiziert, und Mercazol wurde verschrieben. Sie nahm das Medikament sechs Monate lang, aber es gab keine Besserung. Bald erschien ein Siegel am Hals, schlug der Arzt eine Operation vor. Ich beschloss, zu versuchen, Kropf zu Hause zu heilen, indem ich auf die Hilfe der traditionellen Medizin zurückgreife.
Hier sind einige Volksheilmittel für Kropf, die ich verwendet habe.

  • 1. Infusion von Kakerlake Die Brühe wurde mit einer Rate von 1 EL hergestellt. l Trockene Kräuter bis 1 Tasse kochendes Wasser. Für 10 Minuten gekocht, bestand 1 Stunde. Säge 1-2 EL. l 4-5 mal am Tag.
  • 2. Komprimiert mit starkem Abkochen von Eichenrinden. Legen Sie sie für einige Stunden auf den Hals.

Nach dem Anwenden dieser beiden Werkzeuge verbesserte sich der Zustand, kehrte dann aber zum vorherigen Level zurück. Dann habe ich drei andere Mittel benutzt.

  • 3. Tinktur der Walnussmilchreife. 100 g grüne Walnüsse gossen 0,5 Liter. Wodka, bestand 2 Monate und trank 1 TL. 3 mal täglich vor den Mahlzeiten im Monat. Dann machte sie 10 Tage lang Ansturm und setzte die Behandlung des Kropfes mit dieser Tinktur fort.
  • 4. Salbe aus Devyasila. Gleichzeitig mit der Einnahme der Tinktur Salbe auf der Basis von Wurzelelecampan in die Dichtungen eingerieben. 100 g pulverisierte Wurzel Devyasila in ein Glasgefäß geben und 300 g geschmolzenes Schweinefett hineingießen. Im Wasserbad 2 Stunden gekocht. Vor dem Schlafengehen gerieben, gut verpackt.
  • 5. Infusion von Kräutern. Er half mir und Infusion von Weißdorn-, Baldrian- und Wald- und Walderdbeeren. Mische sie im Verhältnis 2: 1: 2. 3 Esslöffel der Kollektion gossen 0,5 Liter kochendes Wasser in eine Thermoskanne, beharrte Nacht. Sah 1/2 Tasse 3-4 mal am Tag.

Wörtlich einen Monat später fühlte ich mich viel besser. Herzschmerzen haben aufgehört, der Schlaf hat sich verbessert, das Gewicht hat sich verändert, die Reizbarkeit ist vergangen. Der beschriebene Behandlungsverlauf dauerte 4 Monate. Ich habe aufgehört, Tabletten zu nehmen. Jetzt verbringe ich alle sechs Monate einen Präventivkurs für einen Monat. Sich gesund fühlen. (HLS 2005, №10, S. 10)

Behandlung von Schilddrüsen-Kropf mit Volksmedizin

Der Struma der Schilddrüse, ansonsten ist das Struma nicht nur ein kosmetischer Defekt, der "mit einem Schal bedeckt werden kann". Sie bringt viele Probleme für die allgemeine Gesundheit mit sich, erfordert eine ernsthafte Behandlung, eine umfassende Untersuchung des gesamten Körpers - schließlich ist Kropf selbst keine eigenständige Krankheit. Es ist nur eine Reaktion der Drüse auf pathologische Prozesse im Körper. Dies kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, und es gibt mehr als ein Dutzend Arten von Kropf.

Jetzt Medikamente, die die normale Arbeit der Drüse unterstützen, aber selbst vor einem Jahrhundert hatten Heiler ihre eigene Arbeit, sie wussten, wie man Schilddrüsen-Kropf mit Kräutern behandelt. Diese Gelder werden jedoch nicht immer wirksam geholfen, weil mit verschiedenen Kropfarten und sonstiger Behandlung eine Behandlung erforderlich war. Die Ärzte der letzten Jahre sahen Schilddrüsenkrankheiten bei Patienten, kannten die Symptome und wurden mit Volksheilmitteln behandelt.

Die Verwendung von pflanzlichen Heilmitteln ist auch gut, weil sie nicht punktuell wirken, sondern den Körper als Ganzes heilen. Bei der Behandlung der Schilddrüse mit Hilfe von Volksrezepten kommt es häufig vor, dass sich der Hautzustand plötzlich verbessert, das Sehvermögen verbessert oder eine lange erwartete Schwangerschaft eintritt. Und jeder Kropf kann auch ohne Operation mit Hilfe pflanzlicher Heilmittel geheilt werden. Die Bedingung ist eins: Befolgen Sie sorgfältig die Dosierungen und jeden Schritt der Zubereitung, ansonsten funktioniert das Arzneimittel möglicherweise nicht.

Volksheilmittel gegen Kropf - das ist sehr gut, aber bevor Sie sie anwenden, wenden Sie sich an Ihren Endokrinologen.

Einige Rezepte der traditionellen Medizin zeichnen sich durch Schlichtheit und Erschwinglichkeit aus.

Freshes

Durch die Saftpresse zu gleichen Teilen drücken

  • Kartoffeln, Karotten, Sellerie

Trinken Sie einen Saft von 0,5 Liter pro Tag. Sie können sie abwechseln. Die Behandlung von Kropf mit solchen Säften wirkt sich recht schnell aus, wenn Fleischprodukte, einschließlich Brühen, für die Dauer der Behandlung vollständig abgestoßen werden. Saft sollte frisch gepresst werden.

Trinken Sie eine halbe Tasse 2-3 mal pro Tag für einen Monat.

Solche Säfte können für alle Störungen der Schilddrüse getrunken werden, sie wirken und wenn es einen diffusen Kropf gibt.

Nehmen Sie zu gleichen Teilen Buchweizenhonig, Buchweizenmehl und zerquetschte Walnüsse mit. Alles sollte gut gemischt sein, man kann es sogar in einem Mixer schlagen. Für zwei Monate einmal pro Woche gibt es nur diese Mischung - zwei oder drei Esslöffel mit warmem Wasser.
Der Kurs findet zweimal im Jahr statt.

Walnüsse

Dies ist ein äußeres Mittel, dessen Wirksamkeit von jedem bestätigt wird, der mit seiner Hilfe den Kropf losgeworden ist.

Mahlen Sie grüne Walnüsse und Eichenrinden zu gleichen Teilen, rühren Sie das Wasser ein und machen Sie Kompressen auf der Schilddrüse.

Einige Medikamente werden jedoch nur zur Behandlung von Struma mit Hyperthyreose oder nur für Hypothyreose verwendet.

Hypothyreose

Bei Hypothyreose ist Jodmangel im Körper ausgeprägt, der hauptsächlich durch Zusatz zu den Lebensmittelprodukten mit diesem Spurenelement behandelt wird. Hierfür ist es unbedingt notwendig, Jodsalz auf eine spezielle Weise einzusetzen - es kann nicht erhitzt werden und nicht länger als ein Jahr gelagert werden.

Traditionelle Heiler empfehlen ein recht einfaches Mittel, um den Körper mit Jod zu sättigen. Dafür wird Jod selbst verwendet. Nur wird es nicht im Inneren verwendet - es ist ziemlich giftig und wird äußerlich verwendet. Mach es nach dieser Methode:

An der Schulter der rechten Hand und am Oberschenkel des linken Beines zieht Jod ein kleines Gitter.
Am nächsten Tag, wenn Jod absorbiert wird, zeichnen Sie das Gegenteil - auf der linken Hand und dem rechten Bein.

Wenn Jod nicht mehr absorbiert wird, ist dies ein Zeichen für die Sättigung des Körpers. Bei einer Überdosierung spüren Sie einen bestimmten Geschmack in Mund, laufender Nase und Hautausschlag. Wenn Sie die Einnahme beenden, verschwinden diese Symptome.
Solche Kurse finden zweimal im Jahr statt.

Zubereitungen mit Meerkohl vorbereiten. Es ist eine reichhaltige Jodquelle, daher sind diese Verbindungen eine hervorragende Möglichkeit, Jodmangel im Körper zu füllen.

Es kann in gewöhnlichen Salaten verwendet werden.

Oder machen Sie eine solche Mischung - mischen Sie einen Esslöffel Meerkohl mit Hüttenkäse und Walnüssen. Fügen Sie ein paar Knoblauchzehen hinzu, würzen Sie mit einer Prise Salz und Pflanzenöl. Mit einem Mixer schlagen. Essen Sie die resultierende Masse von 3-4 Esslöffeln pro Tag.

Jodmangel ist gut abgedeckt und Produkte, die große Mengen an mehrfach ungesättigten Omega-Säuren enthalten.

Diese Säuren befinden sich neben Fischöl in Leinsamenöl. An sich ist es nicht besonders angenehm im Geschmack und hat einen bestimmten Geruch. Es ist notwendig, 3-4 Teelöffel pro Tag zu trinken. Um den unangenehmen Geschmack zu überdecken, kann es mit einer kleinen Menge Buchweizenhonig gemischt oder mit einer Scheibe Roggenbrot eingenommen werden.

Solches Öl kann auch einfach zu Lebensmitteln hinzugefügt werden, aber nicht erhitzt werden, da sonst diese Säuren abgebaut werden.

Wenn es kein Leinsamenöl gibt, kann es durch ein Dekokt von Leinsamen ersetzt werden. Dann wird ein Glas Flachs mit kochendem Wasser gegossen und etwa eine halbe Stunde lang gedämpft. Erneut filtrieren, auf ein Liter auffüllen und dreimal täglich ein Glas trinken.

Diese Beeren helfen gut bei Hypothyreose jeglichen Grades. Sie sind in jeder Form nützlich, aber am besten frisch. Ein guter Weg, sie zu konservieren, ist es, sie einfach im Schatten zu trocknen, gedämpft und als Abkochung zu verwenden, sowie die Beeren selbst.
Beeren müssen nur zu gleichen Teilen mit Zucker mahlen. Sie können ihn so viel essen, wie Sie möchten, und zwar in angemessenen Grenzen. Sie können auch Marmelade aus dieser Beere herstellen - sie hat auch einen heilenden Effekt.

Auch Blätter sind geeignet - aus ihnen gebrühten Tees. Die Blätter sollten mitten im Sommer gesammelt und im Schatten getrocknet werden.

Für Tee und schwarze Zweige. Brauen - zwei Esslöffel Blätter nehmen zwei Tassen kochendes Wasser. Eine halbe Stunde gedämpft.

Hyperthyreose

Bei Schilddrüsenüberfunktion spielt die richtige Ernährung eine wichtige Rolle. Ohne diese ist keine Kropfbehandlung wirksam.

Bei dieser Pathologie kommt es zu einem schnellen Gewichtsverlust, so dass Sie oft und nach und nach essen müssen, aber das Essen sollte kalorienreich sein. Die beste Option sollte ein Viertel mehr Kaloriengehalt sein, als für eine bestimmte Person erforderlich ist.

Bei einer Schilddrüsenüberfunktion verliert der Körper schnell Kalzium. Es muss ständig nachgefüllt werden. Dazu müssen Sie pharmazeutische Calcium- oder Glycerinpräparate einnehmen. Sie können auch pulverisierte Eierschalen verwenden.

Für die Behandlung von Hyperthyreose-Volksmitteln können Sie die folgenden Rezepte verwenden:

Bei der Behandlung der Schilddrüse bei Frauen hilft die Wurzel der Wiesenschwäche gut.

Diese Wurzeln sind klein, so groß wie eine große Bohne und braun auf einer Pause.

100 Gramm Wurzeln für 0,5 Liter Wodka, zwei Wochen lang im Dunkeln.

Trinken Sie 1 EL. Löffel dreimal täglich vor den Mahlzeiten.

Wenn es vorbei ist, nehmen Sie sich eine Woche frei und wiederholen Sie den Vorgang mit einer neuen Charge.

Für den Kurs benötigen Sie 4 Flaschen Geld.

Es können zwei solcher Kurse pro Jahr stattfinden.

  • Ein weiterer guter Weg, um Kropf mit Leinsamen loszuwerden.

Pro Liter Wasser benötigen Sie 5 Esslöffel Saatgut. 10 Minuten kochen lassen.

Trinken Sie tagsüber an 5 Empfängen.

Aufnahmekurs - 2-3 Wochen.

Es ist auch bekannt, wie man Kropf bei Kindern behandelt.

Zerreiben Sie zwei Zitronen mit der Schale und fügen Sie zwei Esslöffel Honig hinzu. Geben Sie dem Kind anstelle von Zucker 2-3 Teelöffel pro Tag.

Einige grüne Walnüsse mit Milchmolke mischen und einige Tage an einem dunklen Ort stehen lassen. Trinken Sie eine halbe Tasse pro Tag.

Knotenförmiger Kropf

Diese Diagnose erscheint entmutigend - wie ein Satz, als Beweis für eine bevorstehende Operation in der Zukunft. Ich möchte es zu einem späteren Zeitpunkt so weit wie möglich hinauszögern, und noch besser, den Struma der Schilddrüse zu heilen, so dass dies überhaupt nicht erforderlich ist. Aber medizinisch - sie behandeln eine Sache, sie bringen aber auch zerstörerische Schäden mit sich. Aber wenn ich in so einer Situation etwas finden könnte, damit die Kropfbehandlung zu Hause durchgeführt werden kann... Und es gibt solche Mittel, die seit Jahrhunderten von traditionellen Heilern verwendet werden, die wissen, wie Knötchensträucher behandelt werden. Volksheilmittel gegen Kropf - dies ist keine Alternative zu einer komplexen Behandlung, ersetzt keine Pillen, kann aber eine großartige Ergänzung sein. Ärzte-Endokrinologen raten oft zu solchen Rezepten zusammen mit den Grundvorbereitungen.

Der Knotenstruma selbst kann mit jeder Schilddrüsenfunktion gebildet werden, meist wird jedoch eine Schilddrüsenüberfunktion diagnostiziert. Er wird medizinisch als diffuser toxischer Kropf behandelt - mit Hormonen, radioaktivem Jod-131 und eventuell operativ.

Bei der Einnahme von Hormonarzneimitteln wird jedoch die Hormonausschüttung blockiert, die Ursache jedoch nicht beseitigt. Es ist ohnehin unmöglich, sie lange Zeit in Anspruch zu nehmen, und sie haben schwerwiegende Nebenwirkungen und Komplikationen, die fast gefährlicher als der Ultraschall sind.

Die Behandlung mit radioaktivem Jod ist auch gefährlich - es ist sehr schwierig, die richtige Dosierung zu wählen, und gesundes Schilddrüsengewebe wird oft zerstört. Und die Operation ist auch ein schlechter Ausweg, weil die Masse der Blutgefäße durch die Drüse die Stimmbänder durchläuft, die beschädigt werden können. Aber selbst wenn alles gut gegangen ist, kann nicht von einer vollständigen Heilung gesprochen werden - die Knoten in der Schilddrüse werden immer wieder auftauchen, eine lebenslange Ersatztherapie wird erforderlich sein, die jedoch nicht vollständig heilt.

Für die Behandlung von Knotenstruma sollte es darauf ankommen, was die Funktion der Schilddrüse ist - es gibt Hypothyreose oder Hyperthyreose. Darauf aufbauend und Behandlung von Volksheilmitteln durchführen.

Jeder Kropf sollte von einem Endokrinologen behandelt werden. Wenn Sie Kropf mit Volksheilmitteln behandeln wollen, wenden Sie sich an ihn. Selbstmedikation kann tödlich sein.

Behandlung von Kropfheilmitteln

Kropf ist eine Zunahme des Volumens der Schilddrüse. Die Schilddrüse (auch bekannt als die Schilddrüse) - dies ist genau das Zentrum, in dem die vollständige Kontrolle und Stoffwechselaktivität stattfindet. Um Kropf mit Volksheilmitteln zu heilen, brauchen Sie Vertrauen und Geduld, aber auf jeden Fall spüren Sie die maximale Wirkung.

Ursachen für Kropf.

Die offensichtlichste und offensichtlichste Ursache ist Jodmangel (Mangel). Auch das Auftreten von Kropf kann provozieren, die Auswirkungen ungünstiger Ökologie, unsachgemäßer oder minderwertiger Verwendung von Produkten, insbesondere von Produkten, die kein Jod enthalten. In seltenen anderen Fällen sind einige Neoplasmen mit Erkrankungen der Onkologie oder des Adenoms assoziiert. Wir haben nur allgemeine, einige Gründe für die Hauptfigur identifiziert. Die Gründe können immer noch von der Vielfalt des entwickelten Kropfes abhängen.

Schilddrüsen-Behandlung der Volkskrankheiten

Symptome eines knötchenförmigen Kropfes.

Der Beginn der äußeren Leistung (Manifestation) des Knotenstroms kann für einige Zeit unsichtbar sein. Während die Abmessungen bis zu 2 cm erreichen, können sie nur der Arzt oder der Ultraschall erkennen. Der Knoten selbst kann immer noch von selbst identifiziert werden, dies ist aufgrund der Lage der Drüse möglich. Es befindet sich immer nur auf der Halsoberfläche, etwas tiefer als der Adamsapfel (sonst Adamsapfel).

Im richtigen Zustand wird es ziemlich elastisch sein. Wenn Sie anfangen, es selbst zu untersuchen, werden Sie die Verdichtungsbereiche spüren - dies sind ihre Knoten. Beim Schlucken von Lebensmitteln bewegen sie sich, weil sie von der Haut getrennt sind. Wenn die Knoten zu wachsen beginnen, können sie leicht unter der Haut selbst gesehen werden. An einer Seite seines Halses tritt eine merkliche Schwellung auf, und der Hals sieht asymmetrisch aus. Der multinodulare Kropf ist gleichmäßig beabstandet und bildet auf beiden Seiten die gleiche Verdickung.

Die verbleibenden Symptome des Kropfes erscheinen abhängig von der Produktion der eigenen Hormone. Im Rhythmus des Herzens selbst kann es zu einem Versagen kommen, zu einem Druckabfall, zu Schlaflosigkeit, zu Brüchigkeit aller Nägel, zu Depressionen, zu häufigen Schwellungen von Lippen, Gesicht oder Zunge, Schläfrigkeit, Haarausfall, Versagen von Frauen im Menstruationszyklus, trockener Haut, anderem Gedächtnis.

Behandlung nodulärer Kropf-Volksheilmittel.

Kirsche Wir brauchen etwa 100 Gramm Zweige von jungen Kirschen, damit diese Knospen bereits angeschwollen sind. Gleichmäßig mahlen (nicht fein), in ein geeignetes Gefäß geben, ca. 500 ml kochendes Wasser einfüllen und genau 45 Minuten kochen. Es ist notwendig, nur vor der Mahlzeit, am Tag 3 r, 2 EL zu nehmen. l Der Kurs wird für die gesamten 5 Wochen durchgeführt.

Walnüsse Es werden nur 55 junge, notwendigerweise grüne, gehackte Nüsse benötigt. In ein geeignetes Gefäß geben wir 100 guten Alkohol und guten Honig. Wir installieren diese Dose für einen Kalendermonat an einem etwas kühlen, aber sehr dunklen Ort. Diese Tinktur wird 4 Liter pro Tag genommen, genau 1 TL, wobei die Tinktur mit einer Tasse Milch gepresst wird. Die Dauer dieser Behandlung muss 8 Wochen dauern. Milch wird mit einer besseren Aufnahme von natürlichem Jod, das in diesen Nüssen enthalten ist, hinuntergespült.

Zitrone zusammen mit Knoblauch. Wir wählen 10 reife, kleine Zitronen aus und pressen den Saft vollständig aus. Wir zerquetschen die Kruste aus diesen Zitronen zusammen mit 10 bereits gereinigten, kleinen, selbstgemachten Knoblauchköpfen. 200 g Honig zu dieser zerstoßenen Masse hinzufügen und mit unserem Saft aus Zitronen füllen. Bestehen Sie ein Jahrzehnt an einem ziemlich kühlen und geeigneten Ort. Die Rezeption ist 1 EL. l, das dreimal täglich mit normalem Tee abgewaschen werden muss.

Kohl Erwerben Sie nur Trockenkohlpulver (sonst als Seetang bezeichnet), da es große Jodvorräte enthält. Nehmen Sie 1 EL. l dieses Pulvers in 1 Tasse Wasser geben, etwas Salz hinzufügen, alles gut mischen und sofort trinken, unbedingt kurz vor der Mahlzeit. Der Verlauf der beschriebenen Behandlung wird dreimal täglich für die gesamten 8 Wochen durchgeführt.

Weitere Informationen zur Behandlung von Knotenstruma finden Sie HIER.

Multinodularer Kropf der Schilddrüse Behandlung von Volksmedizin.

Zyuznik mit Rainfarn. Nützliche Rainfarn löst effektiv die gebildeten Knoten, ist in der Lage, mit bösartigen Knoten umzugehen, und der Sandpapierschleifer (in Apotheken fragen) normalisiert das ordnungsgemäße Funktionieren des hormonellen Hintergrunds und der gesamten Schilddrüse. Auf den zerkleinerten 2 Teilen unseres Zyuzniks wird 1 Teil des zerdrückten Rainfarns benötigt. Wenn die Kräuter gemischt sind, nehmen Sie 1 EL. l dieser Sammlung und fülle sie mit 1,5 Becher Wasser, lege sie auf das Feuer und koche sie für 2 Minuten nach dem Kochen. Wir nehmen принимаем der Tasse pro Tag bis zu 4-mal täglich. Die Zulassung dauert zwei Kalendermonate, danach folgt eine dreiwöchige Pause. Falls ein großer Bedarf besteht, kann die Behandlung wiederholt werden.

Weiße Potentilla. Fragen Sie auch in Apotheken, denn es ist eine ziemlich starke Pflanze, die mit Kropf sicher zurechtkommt. Sie müssen 1 EL brauen. l Potentilla-Wurzeln in 2 Kreisen mit kochendem Wasser dicht schließen, Hitze einpacken und 1 Stunde warten. Dann trinken wir 2 mal täglich ein Glas (Becher) unserer Tinktur. Die vollständige Genesung kommt nach langer und langer Zeit. Nehmen Sie sich einmal im Monat die nötige Pause, um sich 7 Tage Zeit zu nehmen.

Eichenrinde Reibe jeden Abend deinen Hals damit. Nehmen Sie zusätzlich eine selbstgemachte helfende Abkochung. Nimm 1 große Kunst. Löffel Borke und kochen Sie es in 1 Tasse genau 5 Minuten, dann lassen Sie es weitere 25 Minuten brauen. Eine regelmäßige Einnahme sorgt für eine gute Erholung.

Norichnik Knotty norichnik ist eine sehr giftige Pflanze, daher sollten die empfohlenen Dosierungen nicht überschritten werden. Bei 2 EL. Bei den Wurzeln des Vogelhäuschens benötigen Sie 500 ml hochwertigen Wodka. Nach 3 Wochen Infusion mit einem einfachen Käsetuch abseihen. Der ordnungsgemäße Empfang beginnt mit genau 10 normalen Tropfen. Täglich erhöhen Sie die Dosis schrittweise, bis die Dosis 1 Teelöffel erreicht hat. Tinktur immer mit Milch singen und jeglichen Alkohol vollständig aufgeben.

Behandlung von giftigen Kropfhilfsmitteln

Symptome

Wenn ein giftiger Kropf auftritt, wird die Schilddrüse auf jeder Seite ziemlich gleichmäßig vergrößert. Es zeigt sich schmerzlos, beim Prüfen wird es elastisch und immer etwas weich sein. Der Kropf selbst bewegt sich beim Schlucken. Wenn Sie Ihre Hand darauf legen, können Sie das Gefühl haben, dass es "surrt". Dies wird durch den Blutfluss durch ausgedehnte Gefäße verursacht.

Mit einem merklichen Anstieg wird das Schlucken spürbar, es wird ein Klumpen im Hals spürbar, es kommt zu Atemnot, Husten, etwas Quetschen im Band der Stimmbänder, Heiserkeit der Stimme tritt auf, die korrekte Arbeit des Herzens (Rhythmus) wird gestört und eine Mischung des Augapfels wird beobachtet.

Toxische Kropfbehandlung von Volksheilmitteln.

Schöllkraut Es wird notwendig sein, nur die Stängel des heilenden Schöllkrauts zu hacken und sie mit einem Glas genau auf die Hälfte zu füllen. Der verbleibende leere Teil ist mit echtem Wodka gefüllt und besteht auf ein Jahrzehnt. Der Empfang beginnt mit 2 kleinen Tropfen morgens und immer auf nüchternen Magen. Es wird empfohlen, gekochtes Wasser zu trinken. An jedem zukünftigen Tag müssen Sie 2 Tropfen hinzufügen, bis Sie 16 solcher Tropfen erreichen. Dann gibt es eine Woche Pause und die Behandlung wird fortgesetzt, wobei jeweils 16 Tropfen eingenommen werden. Der empfohlene Kurs sollte bis zu 2 Monate dauern.

Es ist wichtig Das vorgeschlagene Medikament ist sehr toxisch, überschreiten Sie also nicht die schriftliche Dosis, nehmen Sie keine Arrhythmie, in Form von schwerer Dysbiose, Angina pectoris, nach einem Schlaganfall, nach einem Herzinfarkt, schwanger, Verstopfung, Neurose, Asthma bronchiale, Hypotonie und Herzproblemen.

Donnik mit Brennnessel. Zutaten können in der Apotheke gekauft werden und Sie können frisches geerntetes Gras verwenden. Brennnessel mit einem heilenden Klee von 3: 1 mischen und mit kochendem Wasser füllen. Der Anteil beträgt 500 ml Wasser pro Kräutertasse. 10 Stunden lang in emaillierten Utensilien bestehen lassen. Nehmen Sie 100 Gramm pro Tag, dreimal vor der Belastung. Die vorgeschlagene Behandlung wird 2 Monate durchgeführt. Erkennbare Ergebnisse können nach 15 Tagen auftreten.

Feijoa, Honig und Nüsse. Mit einem Haushaltsmixer die reifen Früchte der Feijoa-Frucht, den echten Honig und die Kerne von Walnüssen hacken. Alles sollte in gleichen Mengenanteilen sein. Nur vor den Mahlzeiten einnehmen (25 Minuten), 3 EL. l 2 mal am tag. Die Dauer des gesamten Kurses beträgt 2 Monate. Mit der Erlaubnis des Arztes ist es für Kinder und alle schwanger möglich. Feijoa enthält die richtige Menge Jod. Wenn Sie die Behandlung im Anfangsstadium (frühes Stadium) begonnen haben, beträgt die Wiederherstellungswahrscheinlichkeit 98%.

Behandlung von diffusem Kropf mit Volksheilmitteln.

Symptome

Das anfängliche Manifestationsstadium ist niemals unsichtbar. Wenn es sich zu erhöhen beginnt und seine Masse um bis zu 50 Gramm zunimmt, erscheint eine gewisse Wölbung. Am Hals selbst ist eine merkliche Verdickung zu erkennen, deren Form einer Walze ähnelt. Beide Seiten des Kropfes wachsen normalerweise gleich.

Nach dem Anstieg ist immer ein leichtes Quetschen im Kropfbereich zu spüren, es treten Schwierigkeiten beim Schlucken von Nahrung auf, Schwindel tritt auf, Atemnot ist vorhanden, selbst wenn man sich ausruht, wird ein lautes Atmen beobachtet - dies ist auf den Beginn des allmählichen Quetschens des Larynx selbst zurückzuführen.

Diffuse Kropfbehandlung von Volksheilmitteln.

Löwenzahn Aus den jungen und sauberen Blättern des therapeutischen Löwenzahns entsteht eine Kompresse. Wir tauchen Blätter in geschmolzene Butter, fügen 1 EL hinzu. l hochwertige milch und warm erwärmt. Eine Gaze-Serviette wird auf den Hals gelegt und die Blätter werden in erhitzter Form daraufgelegt. Wir warten 15 Minuten lang eine Kompresse. Wiederholen Sie diesen Vorgang dann 3 Mal. An dem Tag machen wir zwei Wiederholungen.

Bis zur vollständigen Heilung dauert es 3 Monate. Lassen Sie sich nicht durch den Begriff erschrecken, das Ergebnis wird alle Erwartungen erfüllen. Erleichterung kommt nach 3 Wochen Gebrauch. Das Rezept eignet sich für Frauen in der Position und auch für Kinder. Die meisten Volksheiler empfehlen die Kombination dieser Methode mit einer anderen Methode zur Behandlung von diffusem Kropf.

Sammlungsnummer 1. Notwendige und notwendige Zutaten: 1 Teelöffel Heilpflanzen von Johanniskraut, 1 Teelöffel nützliche Süßholzwurzeln, genau 5 Stücke reife Hagebutten, 2 Teelöffel rosa Radioli und 2 Teelöffel heilende Angelika. Gießen Sie die zerkleinerte Sammlung mit einem Liter kochendem kochendem Wasser, lassen Sie sie 15 Minuten bei reduzierter Hitze stehen, entfernen Sie sie und lassen Sie sie etwa 2 Stunden ruhen, dann abseihen und in eine Thermoskanne gießen. Brühe wird dreimal täglich warm und vor der akzeptierten Mahlzeit getrunken. Für die nächste Behandlung bereiten wir ein frisches und neues Dekokt vor. Erhalten Sie weiterhin 12 Kalenderwochen.

Es ist wichtig Besonders wirksam, wenn der diffuse Kropf ungiftig ist. Denken Sie daran, dass eine solche effektive Abkochung einen tonischen Effekt hat, und es ist ratsam, sie bis 15 Uhr (3 Uhr nachmittags) einzunehmen.

Nüsse zusammen mit Buchweizen. Mit Hilfe einer Küchenkaffeemühle müssen Walnusskerne in einer Menge von 20 Stück und Buchweizen in einer Menge von 2 EL gemahlen werden. l Alles in einen Glasbehälter geben und 250 Gramm Honig darauf gießen, dann mischen. Nimm 4 R pro Tag nur nach den Mahlzeiten. Die Rezeption sollte 5 Wochen dauern, aber nach Ablauf von neun Kalendertagen sollten Sie die dreitägige Pause einhalten. Erkennbares Ergebnis kommt nach 3 Wochen.

Sammlungsnummer 2. Holen Sie sich die notwendigen Wurzeln in Apotheken. Legen Sie die emaillierten, gehackten Wurzeln eines Krappfärbemittels (50 g), Süßholz (100 g) und Seifenschalen (50 g) in eine Schüssel und fügen Sie 2 Liter hinzu. kochendes Wasser und sofort ca. 20 Minuten kochen. Lassen Sie es für 2 Stunden an einem kühlen Ort ziehen. Die Rezeption ist morgens bis zum Frühstück in einem Glas. Der Verlauf der beschriebenen Behandlung beträgt 10 Wochen. Seit 4 Wochen gibt es spürbare Verbesserungen.

Kolloidaler Kropf der Schilddrüse Behandlung von Volksmedizin

Symptome

Im ersten Stadium werden die sichtbaren Manifestationen nicht bemerkt. Diese Krankheit schreitet im dritten Stadium fort. Gleichzeitig wird die gesamte Vorderfläche des Halses durch eine gewisse Verdickung unterschieden. Es kann sich auf einer Seite befinden oder auf beiden Seiten und sieht aus wie ein Schmetterling. Mit einem Volumen von bis zu 2 cm ist es immer eigenständig tastbar.

Die Form ähnelt manchmal einer kreisförmigen Formation, die aus ziemlich kleinen zusammengesetzten Blasen besteht, die mit Kolloid gefüllt sind. Bei Männern liegt es normalerweise unterhalb des Adamsapfels, bei Frauen sogar noch niedriger. Eine Zyste, die eine kolloidale Flüssigkeit enthält, ist ziemlich dicht und hat eine Hülle. Aber wenn der Kropf wächst, wird die Zyste weich.

Der dritte Grad der kolloidalen Struma ist von Husten begleitet, der Druck ist im gesamten vorderen Halsbereich immer spürbar, das Schlucken wird fast immer gestört, es kommt zu Heiserkeit der eigenen Stimme, Faltenbildung und ein Gefühl des Komas.

Behandlung von Schilddrüsen-Kropf mit Volksmedizin.

Silberkraut Nehmen Sie 250 Gramm grob gehackte weiße Potentilla-Wurzeln und gießen Sie einen Liter Wodka in ein Glasgefäß. Lassen Sie sich anderthalb Jahrzehnte darauf bestehen, an einem Ort, an dem es kühl und dunkel ist. Nehmen Sie nach dem Essen genau 1 Teelöffel zweimal täglich Wasser trinken. Der Kurs dauert 6 bis 8 Wochen.

Die aus diesen Wurzeln bestehende Tinktur normalisiert Thyrotropin (Hormon). Und er wiederum die Schilddrüse. Besonders empfehlenswert für Personen, die in allen hormonellen Medikamenten kontraindiziert sind.

Cocktail Es ist erforderlich, mit einem Becher kochendem Wasser einen Teelöffel Blätter in einer zerquetschten Form eines Heilungshahns aufzufüllen. Zum Kochen gebracht und 2 Stunden infundiert. Es wird nur in der warmen Form getrunken, genau 3 Mal am Tag und immer nur vor dem Essen. Jeden nächsten Tag wird eine völlig frische Komposition gebraut.

Eine solche Abkochung kann das Wachstum des Kolloidstroms vollständig stoppen. Entfernt zusätzlich Schwellungen, hat günstige analgetische Eigenschaften und eine positive Wirkung tritt bereits am Tag 20 auf und hält den Verlauf für 2 Monate aufrecht. Erlaubt einen zweiten Kurs nach einem Monat Pause.

Rowan Nehmen Sie 10 Liter Asche Eberesche in getrockneter Form und füllen Sie 1 Liter kochendes Wasser. Als nächstes kochen Sie sie ein wenig (nur 5 Minuten). Lassen Sie die Stunde einfließen. Dann mischen Sie mit 2 EL. Ich bin echt süßer Schatz. Nehmen Sie zu jeder Mahlzeit 250 ml 4 p pro Tag. Die Behandlung dauert einen Monat, solange eine Pause andauert und der monatliche Kurs wieder aufgenommen wird. Während es eine Pause gibt, ist es im gesamten Bereich der Schilddrüse notwendig, eine helfende Kompresse mit Weißkohl oder den frischesten Blättern eines nützlichen Löwenzahns durchzuführen.

Behandlung von Kropf dritten Grades mit Volksheilmitteln.

Kartoffelsaft Wählen Sie die größte Knolle von hausgemachten Kartoffeln, schälen Sie sie und reiben Sie sie mit einer normalen Reibe. Wickeln Sie alles in ein Käsetuch und drücken Sie den Saft (ca. 50 ml) vorsichtig aus. Zu jeder Mahlzeit täglich bis zu 3-mal einnehmen.

Pferdesauerampfer Es wird geschnitten, bereits 5 gewaschene Rhizome von diesem Sauerampfer gewaschen, diesen Wodka (0,5 l) einfüllen. Die gesamte Infusionsdauer dauert 14 Kalendertage ohne Lichteinwirkung und täglichem Schütteln. Nach dem Abseifen 35 Minuten vor dem Essen 2 Esslöffel Dessert behandeln.

Rinde Kirsche Zerdrücken Sie 2 kleine Handvoll Rinde aus Kirschen und gießen Sie ein mit Wodka gekauftes Literglas hinein. Wir schließen die Dose sehr fest und platzieren sie für 22 Kalendertage, anstatt auf Licht zuzugreifen. Nehmen Sie nach dieser Zeit 25 ml, vorzugsweise 35 Minuten vor einer Mahlzeit, ein.

Nyasil Füllen Sie ein 500-ml-Gefäß mit Blumen und Elecampane-Blättern (zerquetscht) in die Mitte. Bedecken Sie den Rest des Platzes mit Wodka, der 16 Kalendertage an einem dunklen Ort aufgestellt ist. Kompressionen werden auf so wunderbare Weise hergestellt, beim Reiben des Halsbereichs sowie beim Gurgeln mit 1 EL. Ich verdünnte mit einem Becher Wasser und Vorbehandlung.

SCHLUSSFOLGERUNG: Der Hauptantrag besteht darin, dass jede Person vor der Verwendung eines gelesenen Rezeptes zuerst die Empfehlung eines guten und kompetenten Arztes gehört hat. In den Kommentaren ist es erlaubt, ihre authentischen Rezepte zu hinterlassen, falls gewünscht, können sie auf der Website selbst platziert werden. Durch Anklicken des Symbols in Farbe können Sie den gelesenen Artikel im sozialen Bereich freigeben. Netzwerk, dies wird Ihnen helfen, eine Menge Menschen in Not.

ALLE VORTEILE, RICHTIGE BEHANDLUNG UND GESUNDHEIT.