Potentilla White - vorteilhafte Eigenschaften, Verwendung in der traditionellen Medizin, möglicher Schaden

In dem Artikel besprechen wir die Potentilla White - Eigenschaften und Kontraindikationen, botanische Beschreibung und Verbreitungsgebiet. Sie lernen, wie man die weiße Potentilla-Wurzel sammelt, wie man sie bei Schilddrüsenerkrankungen, Mastopathie und Myom in Tinktur einnimmt und ob Sie die Pflanze für Kinder verwenden können.

Potentilla weiß

Potentilla alba ist eine mehrjährige krautige Pflanze der Gattung Potentilla aus der Familie der Rosaceae.

Die Pflanze wird ansonsten pyatipal, mezhipperchitschitsa, pyatiperepsten, pyatiystnik, pyatipalnik, weiße Bräunung, pyatiperstnik, weißer Pfeffer genannt.

Wie sieht es aus?

Aussehen (Foto) von Weißem Cinquefoil White White Moth ist eine bis zu 30 cm hohe krautige Pflanze mit einem dicken, schuppigen Rhizom. Der größte Teil der Pflanze ist unter der Erde versteckt. Die Länge der Wurzeln beträgt 100 cm, Wurzelblätter mit dunkelbraunen lanzettlichen Nebenblättern. Stängelblätter mit kleinen Stielen in oval-lanzettlicher Form.

Die Pflanze blüht im April - Juni. Weiße große Blüten ähneln Erdbeer-Form und befinden sich auf langen Stielen.

Potentilla fruchtet im Juni - Juli.

Wo wächst

Potentilla-Weißgras wächst auf gut beleuchteten Grashängen, Waldrändern, Wiesen, Holzhainen, in Laub- und Nadelwäldern. Die Anlage ist selten, wenn auch in ganz Europa und in den GUS-Staaten. In geringen Mengen ist er in Bulgarien, Italien, Deutschland, Weißrussland, Ukraine, Westsibirien und im Ural zu finden.

Eine solche Seltenheit ist auf die lange Wachstumsphase der Silberpflanze zurückzuführen. Die Pflanze erreicht ihre volle Größe in 10 Jahren. Deshalb ist es im Roten Buch aufgeführt.

Rhizom und Wurzeln von Potentilla weiß

In der Medizin verwenden Sie die Wurzeln von Potentilla White. Medizinische Rohstoffe von White Potentilla können in Apotheken, an spezialisierten Standorten oder bei traditionellen Heilern gekauft werden. Sie können selbst eine Pflanze anbauen, aber dafür müssen Sie Pflanzmaterial finden. Wenn Sie nicht wissen, wo der Silberling wächst, finden Sie in der Apotheke eines der folgenden Arzneimittel:

  • das Filterpaket mit den Silberkraut - gehackten Wurzeln je 1,5 g;
  • tablettierter weißer Stör - Tabletten aus Wurzelpulver;
  • Tinktur aus weißem Potentilla auf Alkohol;
  • Gewicht trockene Rohstoffe;
  • verpackte trockene Rohstoffe 50-100 g

Chemische Zusammensetzung

Die vielfältigen Eigenschaften von Potentilla White aufgrund seiner Zusammensetzung:

  • Flavonoide, Irioide, Saponine;
  • Tannine;
  • Aminosäuren, Glykoside;
  • Eisen, Bor, Natrium, Kalzium und andere Elemente;
  • Phenolcarbonsäuren;
  • Jod und Jodidanion;
  • Rutin und Albinin.

Medizinische Eigenschaften

Pharmakologische Eigenschaften der weißen Potentilla:

  • Normalisierung des Hormonhaushalts;
  • antimikrobielle und heilende Wirkungen;
  • antiseptische Wirkung;
  • Normalisierung des Cholesterinspiegels;
  • Wiederherstellung des Blutkreislaufs;
  • die Elastizität der Blutgefäße erhöhen;
  • die Etablierung des Menstruationszyklus;
  • Antitumor-Eigenschaften.

Aufgrund all dieser nützlichen Eigenschaften des weißen Seetuchs kann die Verwendung der traditionellen Medizin Folgendes haben:

  • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts;
  • Prellungen, Furunkel, Prellungen;
  • Zustand nach Schlaganfall und nach dem Infarkt;
  • Arteriosklerose, hoher Blutdruck;
  • Uterusprolaps, Myome, Zyste und Mastopathie;
  • Unregelmäßigkeiten im Menstruationszyklus;
  • katarrhalische Erkrankungen, akute Infektionen der Atemwege;
  • Nierenerkrankung.

Die Verwendung von Erkrankungen des endokrinen Systems ist besonders bei der Potentilla-Wurzel beliebt. Indikationen für pflanzliche Medikamente - Thyreotoxikose, Struma, Euthyreose, Schilddrüsenhyperplasie, Jodmangel.

Bei der Verwendung von Potentilla White Reviews wird angegeben, dass die Pflanze dabei hilft, Gewicht und Form anzupassen. Potentilla White zur Gewichtsreduktion entfernt Giftstoffe und Giftstoffe, regt die Verdauung an und verbessert den Fettabbau.

Wie man sammelt

Um die weiße Qualität des Cinquefoil bei der Behandlung verschiedener Krankheiten zu erhalten, sollten Sie einige Empfehlungen für seine Sammlung beachten:

  1. Grabe die Pflanze aus, wenn sie 3-4 Jahre alt ist;
  2. Die beste Erntezeit ist der Herbst, wenn die maximale Menge an Wirk- und Nährstoffen in den Wurzeln konzentriert ist.
  3. Schneiden Sie die Antennenteile, kleine Wurzeln und faulige Teile der Rhizome ab.
  4. Das Material von Schmutz reinigen, 2–3 Tage im Freien waschen und halten;
  5. Legen Sie die Wurzeln unter einen Schuppen oder in einen gut belüfteten Dachboden.

Ordnungsgemäß gesammelte und getrocknete Rohstoffe werden bis zu 3 Jahre gelagert.

Wie bewerbe ich mich?

Potentilla-Weißtinktur kann in der Apotheke gekauft oder von Ihnen selbst zubereitet werden. Die gängigen Rezepte für Medikamente, die auf der weißen Potentilla-Wurzel basieren, sind die Behandlung der Schilddrüse, einschließlich Thyreotoxikose, Hyperteriose und einige Kropfformen. Cinquefoil White für Frauen hat auch bei Myomen, Zysten und Mastopathien eine wirksame Antitumorwirkung.

Infusion mit Schilddrüse

Potentilla-Weiß mit Schilddrüse hilft in Form von wässriger Tinktur. Kaufen Sie für die Zubereitung nicht sofort eine große Menge an Rohstoffen, da für eine Behandlung nicht mehr als 200 g Wurzelpulver benötigt werden. Wenn Sie nur ganze weiße Potillawurzeln haben, sollten Sie sie unbedingt hacken. Mörser oder Hammer verwenden. Im letzteren Fall wickeln Sie das Rohmaterial in das Gewebe ein, so dass Teile der Wurzeln nicht verstreut werden. Machen Sie die Wasserinfusion abends, damit das Medikament morgens fertig ist. Bereiten Sie auf keinen Fall Whiteinga mit Hypothyreose zu.

Zutaten:

  1. Potentilla-Wurzelweiß (Pulver) - 1 Teelöffel
  2. Wasser (kochendes heißes Wasser) - 1 Tasse.

Kochen: Gießen Sie das Wurzelpulver in eine Thermoskanne und gießen Sie es mit kochendem Wasser über. Nach 6-8 Stunden die Infusion durch ein Sieb oder mehrere Lagen Gaze abseihen.

Anwendung: 3-4 mal täglich 15 Minuten vor den Mahlzeiten trinken. Die Behandlung dauert 30 Tage, danach 7 Tage Pause.

Ergebnis: Wässriger Extrakt aus Cinquefoil mit Hyperthyreose und anderen Erkrankungen der Schilddrüse reguliert den Hormonhaushalt, verbessert den Stoffwechsel und normalisiert die Aktivität des endokrinen Systems.

Tinktur mit Myom

Wenn bei Ihnen Uterusmyome diagnostiziert wurden, bei denen starke Blutungen auftreten, versuchen Sie, eine Tinktur aus Potentilla-Weiß herzustellen.

Zutaten:

  1. Potentillawurzel weiß (Pulver) - 50 g.
  2. Alkohol - 250 ml
  3. Wasser - 250 ml.

Wie zu kochen: Gießen Sie das Rohmaterial in die Schüssel, lösen Sie den Alkohol mit Wasser auf, gießen Sie es in das Pulver von Cinquefoil und schütteln Sie es. Decken Sie das Geschirr mit einem Deckel ab und lassen Sie es 15 Tage in einem dunklen Raum liegen. Rühren Sie die Flüssigkeit regelmäßig. Droge abseihen

Anwendung: Nehmen Sie dreimal täglich 15–20 Tropfen.

Ergebnis: Die weiße L Snapchatka-Wurzel stärkt den Körper, verbessert die Durchblutung und normalisiert den Hormonspiegel. Da Uterusmyome hormonabhängige Tumore sind, nimmt das Neoplasma ab und verschwindet allmählich.

Tinktur mit Mastopathie

Alkoholische Infusion von Potentilla wirkt auch bei Mastopathie. Gleichzeitig mit der Einnahme der weißen Potentillawurzel wird die Behandlung durch Kompressen und Salben auf der Brust ergänzt.

Zutaten:

  1. Potentillawurzel weiß (Pulver) - 200 g
  2. Wodka - 1 l.

Zubereitung: Erhitzen Sie Wodka im Wasserbad und gießen Sie trockene, pulverförmige Rohstoffe. Stellen Sie den Behälter 3 Wochen lang an einen dunklen Ort, dann abseihen. Fügen Sie der Tinktur Wasser hinzu, um das vorherige Volumen von 1 Liter zu erhalten.

Verwendung: 1 TL hinzufügen. in eine Tasse warmes Wasser und morgens und mittags 30 Minuten vor den Mahlzeiten einnehmen.

Ergebnis: Die Behandlung der weißen Potentilla mit Mastopathie hat einen hohen therapeutischen Effekt bis zur vollständigen Genesung.

Potentilla weiß für Kinder

In den offiziellen Anweisungen in Potentilla gibt es für Weiß keine Anwendung. Einige Herbalists glauben jedoch, dass Kinder das Kraut nur unter ärztlicher Aufsicht und unter Einhaltung der Dosierung einnehmen können. Das Hormonsystem der Kinder ist instabil und kann durch weiße Cinquefolie beeinträchtigt werden.

Gegenanzeigen

Für Medikamente mit Cinquefoil gelten folgende weiße Kontraindikationen:

  • Hypothyreose;
  • chronisch niedriger Blutdruck;
  • chronische Herzrhythmusstörung;
  • gleichzeitige Verabreichung von Jod enthaltenden Arzneimitteln.

Während der Behandlung von weißem Cinquefoil nimmt die Konzentration ab. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie selbst fahren. Übelkeit, Schwindel oder erhöhte Schläfrigkeit können ebenfalls auftreten. In diesem Fall beenden Sie die Einnahme des Arzneimittels für 1-2 Tage und setzen Sie die Einnahme mit einer niedrigeren Dosis fort. Konsultieren Sie unbedingt einen Endokrinologen.

Klassifizierung

Potentilla alba gehört zur Gattung Potentilla der Familie Rosehip oder Pink (Rosoideae), der Ordnung Rosaceae.

Sorten

Die Gattung Potentilla vereint etwa 325 Pflanzenarten. In Russland sind die häufigsten Wildarten wie folgt:

  • Silberkrautweiß (Potentilla alba);
  • Potentilla aufgerichtet (Potentilla erecta);
  • Silberkraut Silber (Potentilla argentea);
  • Silberkrautgans (Potentilla anserina);
  • Potentilla grandiflora (Potentilla megalantha Takeda);
  • Potentilla-Schnee (Potentilla nivea);
  • Krabbeln von Potentilla (Potentilla Reptans);
  • Potentilla vielfältig (Potentilla multifida);
  • Potentilla niedrig (Potentilla supina).

Weitere Informationen zu Potentilla finden Sie im Video:

Potentilla weiße Infografiken

Ein Foto eines weißen Cinquefoil, seine nützlichen Eigenschaften und die Verwendung von Infografiken auf Cinquefoil White

Was muss man sich merken?

  1. Wenn weißes Serum verwendet wird - Behandlung der Schilddrüse, Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, Herz-Kreislauf-Systems, Erkältungen, Mastopathie, Myome und zystische Tumoren.
  2. Bei Hyperthyreose und anderen Erkrankungen des endokrinen Systems hilft die Wasserinfusion von weißem Potentilla.
  3. Wenn Myome und Mastopathie Alkohol- oder Wodka-Tinktur der Pflanze durchführen.
  4. White Cinquefoil ist kontraindiziert bei Hypothyreose, Hypotonie, bei Verletzung des Herzrhythmus und bei gleichzeitiger Verabreichung von auf Jod basierenden Medikamenten.
  5. Kinder können unter der Aufsicht eines Arztes Medikamente mit weißem Potentilla einnehmen.

Bitte unterstützen Sie das Projekt - erzählen Sie von uns

Nützliche Eigenschaften von weißem Spinnennetz. Was behandelt es und wie wird es angewendet?

Potentilla White (oder Pyatipal) ist ein kleines Kraut, das zu seltenen Heilkräutern gehört, die in Mittel- und Osteuropa wachsen. Die vorteilhaften Eigenschaften der Pflanze sind seit langem bekannt und das weiße Patchwork wird seit vielen Jahren sowohl in der traditionellen als auch in der offiziellen Medizin für medizinische Zwecke verwendet. Die Pflanze hat eine reiche Zusammensetzung und enthält Mineralien: Schwefel, Kupfer, Aluminium, Kobalt, Magnesium. Cinquefoil wird jedoch vor allem wegen seiner hohen Konzentration an Jod und Jodsäure geschätzt.

Während der Blütezeit ist das Gras reichlich mit zarten weißen Blüten bedeckt (auf einem Stiel bis zu 10-15 Stück), wodurch ein weißer Teppich entsteht, der von weitem sichtbar ist. Potentillablumen sehen wie Walderdbeerblumen aus. Blühende Pflanze von Mai bis Juni.

Potentilla White sollte nicht mit Cinquefoil Gans und Cinquefoil Erect (Kalgan) verwechselt werden.

Potentilla für die Behandlung ernten

Für die Verwendung in der traditionellen Medizin wird die Pflanze vollständig geerntet. Die Blätter werden zweimal pro Saison geschnitten: im Juni und Ende August. Besonders wertvoller Rohstoff wird aus den Blättern gewonnen, die zum Zeitpunkt der Blüte geschnitten werden. Der Wirkstoff Albinin ist zu diesem Zeitpunkt am höchsten. Graswurzeln werden im Frühling oder im Spätherbst ausgegraben.

Verwenden Sie für Arzneimittel nur Rhizome. Sie werden gründlich vom Boden gereinigt und entfernen kleine Wurzeln. Trocknen Sie die Rohstoffe in gut belüfteten Bereichen oder im Schatten und verteilen Sie sie dünn auf Stoff.

Die heilenden Eigenschaften der Pflanze treten erst nach dem 3. Lebensjahr auf.

Medizinische Eigenschaften von Potentillakrautweiß

Aus den oberirdischen Pflanzenteilen hergestellte Präparate regen das zentrale Nervensystem an, nivellieren von der Wurzel der Pflanze aus den hormonellen Hintergrund und normalisieren die Funktion der Schilddrüse.

Die einzigartige Zusammensetzung von Potentilla White wird häufig zur Behandlung der endokrinen, kardiovaskulären und Verdauungssysteme des Körpers verwendet. Die vorteilhaften Eigenschaften der weißen Potentilla wirken sich positiv auf Stoffwechselprozesse aus und verbessern deren Verlauf. Darüber hinaus hilft die Verwendung von Gras, die Immunität zu verbessern, das Sehen zu verbessern, die Hormone zu stabilisieren, das Blut zu reinigen und den Blutdruck zu senken. Das Kraut hat entzündungshemmende, antibakterielle Wundheilungseigenschaften.

Die Verwendung von weißem Cinquefoil ermöglicht es, den Mineralstoff- und Salzhaushalt im Körper zu normalisieren und dann die Hormone zu nivellieren, wodurch die Stoffwechselprozesse des Körpers normalisiert werden.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Potentilla werden äußerlich genutzt. Sehr effektive Spülung, Lotionen und Dressings von Kräuterinfusionen zur Behandlung von Furunkeln, Furunkeln, Stomatitis, Gingivitis und Parodontitis.

Die Verwendung von Cinquefoil White

Aufgrund einer Vielzahl von vorteilhaften Eigenschaften für den menschlichen Körper wird in der traditionellen Medizin häufig weißer Finger verwendet. Darüber hinaus werden auf der Basis von Heilkräutern pharmazeutische Arzneimittel hergestellt. Eine interessante Tatsache ist, dass der Einsatz der Pflanze nicht nur für Patienten, sondern auch für gesunde Menschen als hervorragendes wirksames Prophylaxe- und Stärkungsmittel empfohlen wird.

Das weiße Heilmittel wird hauptsächlich zur Behandlung der Schilddrüse verwendet, da es die Fähigkeit hat, Hormone zu normalisieren, wodurch es für Hypothyreose und andere Erkrankungen der Schilddrüse verwendet werden kann. Die Pflanze wirkt sich positiv auf andere Elemente des endokrinen Systems aus: Hypophyse, Nebennieren, Epiphyse usw.

Die Verschreibung von Medikamenten basierend auf Potentilla White ist wirksam bei Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Arteriosklerose, Herzinfarkt, Schlaganfall.

Infektionskrankheiten des Gastrointestinaltrakts können auch mit weißem Potentilla behandelt werden.

Lapatka-Rhizom dient der Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen der Leber, Gelbsucht, Durchfall, Durchfall, Magengeschwüren, Gicht, Rheuma. Es ist ein Antitumormittel, das die Resorption von weichen Tumoren, Knötchen, fördert. Merkmale der Pflanze erlauben die Verwendung von Medikamenten zur Behandlung von Kropf.

Es ist bezeichnend, dass bei der Behandlung von Krankheiten mit weißen Potentilla-Präparaten eine Stärkung des Körpers stattfindet, die sich deutlich in den Nägeln und Haaren widerspiegelt: Die Nägel werden stärker und blättern nicht mehr ab, das Haar wird glänzend und locker.

Die Verwendung von Drogen Potentilla White ist in Wohngebieten mit Jodmangel ratsam, was für die Gesundheit der Schilddrüse schädlich ist.

Vorbereitung von Medikamenten aus der Pflanze

Kräuterkundler empfehlen die Verwendung terrestrischer Pflanzenteile zur Vorbeugung von Krankheiten und Rhizomen - zur Behandlung.

Zur Behandlung der Schilddrüse nehmen Sie die Potentilla-Wurzel-Tinktur ein.

  • Rezepttinktur auf Wodka

Mahlen Sie 50 Gramm trockene Pflanzenwurzeln in einer Kaffeemühle oder einem Mixer (kann mit einem Hammer zerkleinert werden), gießen Sie den entstandenen Krümel in ein Glasgefäß und geben Sie 0,5 Liter Wodka hinzu. Schließen Sie die Bank fest und legen Sie sie zwei Wochen lang an einen dunklen Ort. Dann belasten Sie das Werkzeug. Nehmen Sie die Tinktur dreimal täglich 15 Minuten vor den Mahlzeiten mit 30 Tropfen in Wasser verdünnt ein. Normalerweise dauert die Behandlung einen Monat, aber Sie können den Kurs wiederholen.

  • Infusion von Kräutern unter hohem Druck

2. Löffel trockener Rohstoffe gießen 200 g kochendes Wasser. 8 Stunden in einer Thermoskanne beharren, abtropfen lassen. Trinken Sie die Infusion von 1⁄2 Tasse dreimal täglich 30 Minuten lang. vor den Mahlzeiten

  • Salbe gegen Arthritis, Arthrose und andere entzündliche Erkrankungen der Gelenke

Zutaten: Potentillagras weiß, Schweinefett.

50 Gramm Kräuter (fein gemahlen) mit 200 Gramm Schweinefett gemischt, langsam anzünden, aufkochen und 5 Minuten im Wasserbad kochen lassen. Kühlen Sie das resultierende Produkt in einem Kühlschrank ab, um es einzufrieren. Das Werkzeug wird in schmerzende Bereiche eingerieben oder für Verbände verwendet.

Das Werkzeug wird zur Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes eingesetzt.

3 tisch. Löffel Gras, gießen 0,5 Liter Wasser, zum Kochen bringen, 5 Minuten kochen. Die entstandene Brühe unter geschlossenem Deckel besteht für 4 Stunden, abtropfen lassen.

Brühe trinken nach dem Schema.

Am ersten Tag trinken sie 5 mal 1 Esslöffel, am zweiten 2 EL. Löffel am dritten Tag -3 Löffel, am vierten - 4. Dann machen Sie eine dreitägige Pause und wiederholen Sie den Kurs gemäß dem Schema. Die Behandlung erfolgt innerhalb eines Monats.

Eineinhalb Esslöffel aus einer Mischung aus zerdrückten trockenen Wurzeln und Kräutern goss 250 g kochendes Wasser. In einer Thermoskanne bestehen acht Stunden, Filter.

Für die Behandlung der Schilddrüse wird die Infusion eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen, 3 EL. dreimal täglich einen Löffel.

  • Infusion, um den Blutzucker zu senken

Ein halber Teelöffel getrocknete Blätter von Potentilla gießen Sie ein Glas kochendes Wasser und lassen Sie es 5 Minuten stehen. Sie können bis zu 3 Gläser Infusion pro Tag trinken.

  • Bouillonwurzel Potentilla weiß mit Unfruchtbarkeit

Ein Esslöffel gehackte Wurzel gießt fünf Minuten lang 250 g kochendes Wasser über das langsame Feuer. Nach dem Abkühlen die Infusion filtrieren und 15 Minuten vor den Mahlzeiten zu gleichen Teilen über den Tag trinken. Eine Abkochung wird pro Monat genommen, eine Pause wird für 7-10 kritische Tage eingelegt.

Verwenden Sie das Werkzeug als Heilmittel für Wunden, indem Sie den Mund ausspülen.

5 Esslöffel Kräuter gießen 500 Gramm Wasser, 5 Minuten köcheln lassen. Beharren Sie Stunde, Belastung. Als Spülung oder als Verband auf Wunden anwenden.

Potentilla-Drogen

Auf der Basis einer Heilpflanze werden viele pharmakologische Präparate von bekannten und bewährten Herstellern hergestellt.

Hersteller: Tireo Wit, LakraSet, Evalar, Endonorm.

Achtung: Vorbereitungen auf der Basis von weißen Potentillen senken wirksam den Bluthochdruck. Ein verminderter Druck kann zu Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen führen. Menschen mit niedrigem Blutdruck (hypotonisch) sollten die Dosierung des Medikaments sorgfältig beobachten. Potentilla-Weiß wird aufgrund der harntreibenden Wirkung auch nicht für Menschen mit Urolithiasis empfohlen.

Gegenanzeigen

Medikamente aus Potentilla White helfen bei der Heilung vieler Krankheiten und bringen unserem Körper nur Vorteile, aber leider gibt es einige Kontraindikationen.

Es ist verboten, Medikamente auf der Basis von Potentilla White zusammen mit:

  • niedriger Druck;
  • Verstopfung;
  • Nierensteinerkrankung;
  • schlechte Blutgerinnung;
  • Schwangerschaft und Stillen.

Mit Mitteln aus weißen Handschuhen zur Behandlung einer Schilddrüse ist es notwendig, den hormonellen Hintergrund regelmäßig zu kontrollieren und die Blutprobe abzugeben.

Potentilla weiß

Silberkrautweiß aus dem 18. Jahrhundert wird aktiv in der Alternativmedizin eingesetzt. Auf dieser Grundlage werden Abkochungen, Tinkturen und auch Mittel zur äußerlichen Anwendung vorbereitet. Seit der UdSSR wird die Anlage zur Herstellung von pharmazeutischen Präparaten verwendet: Pulver, Tabletten und Extrakte. Potentilla White wird am häufigsten zur Behandlung von Erkrankungen des endokrinen Systems verwendet.

Weiße Potentilla ist eine häufige Heilpflanze.

Charakteristisch

Potentilla White wächst auf der ganzen Welt: von Großbritannien bis in die südlichen Regionen Russlands. Trotz ihrer Verbreitung ist die Pflanze in vielen Regionen geschützt. Dies ist auf die Massenproduktion verschiedener natürlicher Arzneimittel auf Potentilla-Basis zurückzuführen.

In den Regionen Lipezk, Moskau, Rjasan und Smolensk erhalten Sie eine Geldstrafe, wenn Sie dieses Kraut sammeln.

Die Familie, zu der die Pflanze gehört, ist Rosaceae (Rosa). Sein Name war Silberkraut wegen der weißen Blumen, die auf dem Foto zu sehen sind.

Potentilla blüht weiß

Die krautige mehrjährige Pflanze ist 20-25 cm lang und hat kräftige und dichte unterirdische Triebe. Das Gras hat dünne Stämme mit einer minimalen Anzahl von Blättern.

Die Zusammensetzung und vorteilhafte Eigenschaften der Pflanze

Die Blüten der Pflanze sind für die Endokrinologie nicht besonders wertvoll, obwohl viele Rezepte auch auf ihrer Grundlage zu finden sind. Die weiße Potentilla-Wurzel enthält jedoch eine einzigartige Substanz - Albinin. Diese Komponente kann auch in Endonorm (BAA) gefunden werden.

Albinin ist auch für seine Gonadotropie bekannt. Die Substanz beeinflusst das Funktionieren des Fortpflanzungssystems von Männern und Frauen. Es ist in der Lage, den Menstruationszyklus zu normalisieren, die Libido zu erhöhen und sogar zur Behandlung von Impotenz beizutragen.

Die Schilddrüse ist das Hauptorgan, das durch Produkte aus weißem Potenchatka günstig beeinflusst wird. Das Kraut wird für die Schilddrüse verwendet: hauptsächlich zur Behandlung verschiedener Formen von Hyperplasie und Kropf.

Pflanzenzusammensetzung

Auch in der Zusammensetzung der Anlage sind für den menschlichen Körper Spurenelemente essentiell: Zink, Mangan, Silizium, Aluminium.

Medizinische Eigenschaften:

  1. Tannine in der Zusammensetzung wirken entzündungshemmend, Antihistaminikum, heilend und antiviral. Daher kann die Pflanze zur Behandlung verschiedener Hautläsionen und Hautausschläge verwendet werden. Das Gerät eignet sich auch zur Vorbeugung von Erkältungen und Grippe.
  2. Spurenelemente stärken die Knochen und helfen, den Körper von Giftstoffen und Schlacken zu reinigen. Zink verhindert das Auftreten eines Prostata-Adenoms bei Männern und wirkt sich auch günstig auf das weibliche Fortpflanzungssystem aus. Mangan hilft dem Gehirn, Vitamine schneller zu assimilieren und beschleunigt die Heilung des Gewebes. Silizium wirkt sich positiv auf den Schwangerschaftsverlauf aus und beugt der Entstehung von Krankheiten wie Schlaganfall und Atherosklerose vor. Die Vorteile von Aluminium für den Menschen sind nicht belegt.
  3. Iridoide haben eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System, wirken analgetisch, antioxidativ, antitumoriell, abführend und antiseptisch. Diese natürlichen Verbindungen stärken auch das Immunsystem und schützen vor der Entwicklung verschiedener Infektionskrankheiten.
  4. Rutin gilt als das vielseitigste Vitamin, das buchstäblich von allem hilft - von Herzkrankheiten bis hin zu Kopfschmerzen. Vitamin P zeigt die größte Wirksamkeit bei der Behandlung von Allergien, Rheuma, Masern und Bluthochdruck. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Rutin im Großen und Ganzen einen Placeboeffekt hat (insbesondere in kleinen Dosen).

White Potentilla hilft bei Arteriosklerose

Die übrigen Substanzen, die in der Zusammensetzung des weißen Pestkin enthalten sind, zeichnen sich durch keine besonderen Eigenschaften aus. Darüber hinaus natürlich Albinin, nützlich für die Schilddrüse.

Aus diesem Grund ist die Verwendung der weißen Potentilla als Mittel der Monotherapie falsch und unsicher.

Pharmazeutisches Silberkrautweiß

Es wird nicht empfohlen, auf den Märkten eine Heilpflanze zu kaufen. Oft täuschen Kräuterkunde Kunden, indem sie andere Sorten von Potentilla als medizinische weiße Sorte aussortieren. Daher müssen Sie Medikamente nur in Apotheken kaufen.

Die Pflanze wird in verschiedenen Formen verkauft:

  1. Pillen BAA von der Firma "Geheimnisse der Langlebigkeit", der Markenname des Produkts - "Tireo Vit." Finden und kaufen Sie das einfachste im Internet auf der offiziellen Website des Herstellers. Apotheken haben auch diese Pillen, ihre durchschnittlichen Kosten sind 300 Rubel pro 100 Stück.
  2. Endonorm Ergänzungen, in Kapselform erhältlich. Die Kapseln enthalten den Extrakt aus den Wurzeln der weißen Potentilla (200 mg) und der Süßholzwurzeln (50 mg) sowie Seetangpulver (70 mg) und Grasfaden (80 mg). Das Werkzeug kann in Apotheken für 1200-1600 Rubel erworben werden. Pakete für 90 und 60 Kapseln sind erhältlich.
  3. Pyatipal Erhältlich in Form von Tröpfchen oder flüssigem Extrakt. Hersteller - die Firma "Bio-Kräuter". Diese Tropfen werden auf dem Territorium der Ukraine häufiger verkauft als in Russland. Das Medikament kann online bestellt werden. Die Kosten für das Medikament variieren zwischen 150 und 400 Rubel für 50 ml.
  4. Getrocknete weiße Patchweed-Wurzel. Das Werkzeug wird von mehreren Herstellern hergestellt: Horst, Lekraset, Belovodye. Die Gebrauchsanweisung besagt, dass die Wurzel mit Gaze gebraut und gefiltert werden muss. Das Ergebnis ist ein medizinisches Getränk. Es kann auch als Abkochung für Lotionen verwendet werden. Die durchschnittlichen Kosten betragen 100-200 Rubel für 25-50 Gramm (der genaue Preis hängt vom Hersteller ab).
  5. Kräutertee Dieses Werkzeug wird von Bella hergestellt. Die Kosten für Kräutertee betragen etwa 90-120 Rubel für 20 Gramm. Durch ihre Eigenschaften unterscheidet es sich nicht von der getrockneten Wurzel der Pflanze.
Viele Käufer merken an, dass durch den Verzehr von Nahrungsergänzungsmitteln der Zustand der Nägel und Haare erheblich verbessert wird.

Weiße Potentillawurzeln verpacken

Sammlung, Vorbereitung und Lagerung

Sie müssen Pflanzen im Alter von 3-4 Jahren sammeln, da sich in ihren Wurzeln die maximale Menge an Albinin befindet. Junges Gras ist für die Behandlung von Krankheiten des endokrinen Systems unwirksam.

Die beste Zeit zum Sammeln von ganzen Silberpflanzen ist das Ende des Frühlings und der Beginn des Sommers. Während dieser Zeit blüht das Gras. Nur der unterirdische Teil der Anlage kann im Herbst (Oktober - November) und im Frühjahr ausgegraben werden.

Wurzeln aus weißem Potentilla können im Herbst und Frühling getropft werden

Nachdem Sie das Silberkraut gesammelt haben, spülen Sie es gründlich ab und entfernen Sie Schmutz und Keime. Trocknende Rohstoffe sollten sich in einem belüfteten Raum (z. B. auf dem Balkon) oder auf der Straße befinden.

Rohlinge sollten am besten in Stofftaschen oder Holzkisten gelagert werden. Im Extremfall können sie in Gläsern abgelegt werden. Die getrocknete Pflanze kann bis zu 2 Jahre gelagert werden. Das Gras sollte sich in einem trockenen, leicht kühlen Raum befinden. Unter diesen Bedingungen behält das Werkstück seine vorteilhaften Eigenschaften.

Die besten Rezepte der traditionellen Medizin

Aus der getrockneten weißen Potentillawurzel können Sie Abkochungen, Tinkturen und Salben machen. Sie können auch die Blüten, Blätter und Stängel dieser Pflanze verwenden. Das klassische Rezept für Heilmittel beinhaltet die Verwendung von Wodka. Alkohol zieht alle nützlichen Substanzen aus dem Kraut und hält sie in der Tinktur.

Tinktur auf Wodka

Wie macht man eine Tinktur? Es dauert: 50-70 g der Pflanzenwurzel und einen halben Liter 40% Wodka. Sie können auch reinen Alkohol verwenden, dieser muss jedoch zuerst mit Wasser verdünnt werden. Potentilla muss zu einem pulverförmigen Zustand zerquetscht werden und dann mit Wodka gegossen werden. Die Mischung sollte sorgfältig geschüttelt werden und 14 Tage an einem trockenen, kühlen Ort ziehen lassen.

Potentilla-Tinktur ist ein nützliches Heilmittel für viele Krankheiten.

Die entstehende Tinktur zu spannen ist nicht notwendig. Es wird dringend empfohlen, vor der Verwendung des Produkts einen Arzt zu konsultieren.

Brühe mit weißer Potentilla

Dieses Rezept eignet sich für Menschen mit Alkoholintoleranz. Das Mittel ist schwächer, aber die grundlegenden heilenden Eigenschaften der Pflanze bleiben erhalten. Für die Zubereitung der Brühe benötigen Sie: einen Esslöffel Potentilla-Wurzel und ein Glas gekochtes kaltes Wasser. Die Pflanze sollte mit Wasser gegossen werden und besteht dann für 2,5 bis 3,5 Stunden.

Vor dem Kochen der Brühe sollten die Wurzeln mit Wasser infundiert werden

Als nächstes sollte die Mischung in einen Topf gegeben werden und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Die entstehende Brühe muss vom Ofen entfernt und 12 Stunden in eine Thermoskanne gestellt werden. Alle 3-4 Stunden müssen Sie die Brühe schütteln. Das fertige Produkt kann in einer Thermoskanne gelagert werden.

Schnellrezept

Es werden 10-15 g der Wurzel der zerstoßenen Pflanzenwurzel und 400 ml Wasser benötigt. Potentilla sollte in einen Topf gegeben werden und mit Wasser versetzt werden. Dann die Mischung zum Kochen bringen und 5-8 Minuten kochen lassen. Die Brühe sollte eine Stunde lang stehen gelassen werden. Die Mischung muss filtriert werden.

Nach der Infusion muss die Brühe abgelassen werden.

Brühe aus Gras und Wurzeln

Dieses Werkzeug hilft bei Erkrankungen der Schilddrüse und stärkt das Immunsystem. Für die Zubereitung benötigen Sie: 1 Esslöffel gehackte Kräuter und Wurzeln, 300 ml gekochtes heißes Wasser. Die Brühe muss in eine Thermoskanne gegossen werden und 10 Stunden bestehen. Die fertige Mischung sollte filtriert und erneut in eine Thermoskanne gegeben werden.

Potentilla-Brühe sollte in einer Thermoskanne infundiert werden

Heilsalbe

Wie bereitet man eine antiseptische Salbe mit regenerierender Wirkung auf der Basis von weißem Potentilla vor? Es braucht eine Basis - Vaseline, Propolis oder Schweinefleisch (aus Speck). Für die Herstellung der Salbe benötigen Sie 1 Stunde Löffel Wurzel und 0,5 Stunden Löffel Kräuter der Pflanze.

Schweineschmalz kann als Basis verwendet werden.

Zuerst müssen Sie das Silberkraut hacken und die Basis für die Salbe schmelzen. Dies ist am einfachsten mit Hilfe eines Wasserbades möglich. Zu der geschmolzenen Unterlage müssen Sie die gemahlene Pflanze allmählich hinzufügen. Die Mischung sollte homogen sein. Es muss 7-9 Minuten lang erhitzt werden, dann vom Herd genommen und in einen geeigneten Behälter gebracht werden. Zukünftige Salbe sollte 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Danach ist es einsatzbereit.

Dieses Werkzeug kann auch zur Behandlung von Kropf verwendet werden.

Gebrauchsanweisung Potentilla weiß

Wie nehme ich Geld von Potentilla? Es hängt von der Form des Arzneimittels und der Art der Erkrankung ab. Wenn es sich um Tinkturen und Dekokte handelt, sollte die Behandlung schrittweise erfolgen, dh mit einer langsamen Dosissteigerung. So wird es für einen Menschen einfacher, die Reaktionen seines Körpers sowie die positive Dynamik der Therapie zu verfolgen.

Potentilla White vorteilhafte Eigenschaften und Kontraindikationen

Potentilla White ist eine eher seltene Pflanze. Es ist nur in freier Wildbahn zu finden. Diese Pflanze gehört zur Familie Rosy, Gattung Potentilla. In den Menschen heißt es Pyatipalnik, Pyatipal, Pyatipewand. Das Staudenkraut Potentilla wächst zwischen 8 und 25 cm hoch, die Wurzel ist verdickt und hat eine schwarzbraune Farbe. Die ganze Pflanze ist mit Haaren bedeckt, die Blätter von Cinquefoil sind unten palmenförmig und seidig und bestehen aus fünf dunkelgrünen Blättern. Stielen haben 1-2 Blätter und bringen jeweils 3-5 Blumen. Die Blüten haben weiße Blütenblätter. Aufgrund der Blütenfarbe erhielt die Pflanze ihren Namen - Silberkrautweiß. Die Blüte setzt sich im Frühling fort - dem ersten Sommermonat.

Diese Pflanze hat eine Reihe einzigartiger Eigenschaften. Es ist in der Lage, den Zustand bei einer Reihe von Krankheiten zu heilen und zu verbessern. Wie und warum dies geschieht, wird bekannt sein, nachdem man sich mit der Zusammensetzung der Pflanze und ihren Auswirkungen auf den Körper vertraut gemacht hat.

Interessante Artikel zum Thema:

Die chemische Zusammensetzung von Potentilla White

Die chemische Zusammensetzung des weißen Cinquefoil umfasst fast alle Elemente des Periodensystems und andere nützliche Substanzen:

  • Spurenelemente - Zn, Mn, Si, Cu, Ce, Al, Fe, Co;
  • Gallotanin - während der Blütezeit wird der höchste Gehalt beobachtet;
  • Saponine;
  • Phenolcarbonsäuren;
  • Iridoide;
  • Flavonoide wie Rutin, Cyanidin, Kaempferol, Quercetin;
  • Jod

Der unterirdische Anlagenteil enthält mehr biologisch aktive Substanzen als der oberirdische Teil.

Für welche Krankheiten kann Whitetone wirksam sein?

Potentilla White hat verschiedene Indikationen. Es ist wirksam bei solchen Krankheiten:

  • hormonelles Versagen;
  • Schilddrüsenfunktionsstörung;
  • Lebererkrankung;
  • Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems;
  • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts;
  • gynäkologische Erkrankungen;
  • Gicht;
  • Rheuma;
  • Gelbsucht;
  • Durchfall;
  • Ruhr

Die Pflanze bewirkt eine leichte Blutdrucksenkung. Cinquefoil White wurde auch als antiseptisches, adstringierendes, wundheilendes Antitumormittel verwendet. Diese Pflanze fördert die Resorption von Knötchen, weichen Tumoren und wirkt sich positiv auf die Struktur von Haaren und Nägeln aus.

Das Silberkrautweiß wirkt sich positiv auf die Arbeit des endokrinen Systems aus und heilt die Schilddrüse wirksam. Es löst viele gesundheitliche Probleme in verschiedenen Richtungen. So nehmen zum Beispiel der Tonus und die Elastizität von kleinen und großen Blutgefäßen deutlich zu, und die Qualität und Zusammensetzung des Blutes verbessert sich. Der hormonelle Hintergrund wird eingeebnet, die Geschwüre der Speiseröhre und des Magens werden geheilt, die Arbeit der Leber wird normalisiert, der Bluthochdruck wird reduziert.

Die Schilddrüse ist ein recht kleines Organ, aber extrem wichtig. Sie ist es, die die Hormone Thyroxin (T4) und Trijodthyronin (TZ) in den Blutkreislauf sekretiert, die einen großen Einfluss auf den Stoffwechsel, die Nebennieren, die Funktionalität der Sexualdrüsen, die Wärmeregulierung des Körpers und für die psychische Gesundheit, die richtige Entwicklung und das Zellwachstum haben. Sowohl der Überschuss als auch der Mangel dieser Hormone können die Qualität und Langlebigkeit erheblich beeinträchtigen. Potentillaalba ist für eine Vielzahl von Schilddrüsenerkrankungen indiziert: Hyperplasie, Euteriose, Knotenstruma, Hypothyreose, Autoimmunthyreoiditis.

Auch Pyatipal ist ein gutes Diuretikum, das die Nieren nicht reizt. Wird als Anästhetikum verwendet. Die Pflanze verringert die Kapillarpermeabilität, verengt die Blutgefäße. Es hat expektorierende Eigenschaften und wird bei Erkältungen eingesetzt.

Die Verwendung von Cinquefoil White in der traditionellen Medizin

In der Volksmedizin ist der weiße Potentilla seit langem beliebt. Zunächst wird es zur Behandlung von Erkrankungen des endokrinen Systems verwendet - Hypo- und Hyperthyreose. Es wird verwendet, um Jodmangel zu kompensieren, mit Geschwüren auf der Haut, Hämorrhoiden, tränenem Ekzem, Magen-Darm-Erkrankungen, Hepatitis, Gefäß- und Herzerkrankungen.

Die Verwendung von Cinquefoil White in der Volksmedizin erfolgt in Form von Abkochungen, Tinkturen, Salben und nimmt auch Bäder mit sich.

Vorbereitung der Tinktur aus Potentilla-Weiß

Es gibt mehrere Rezepte, die zur Herstellung von weißem Potentilla verwendet werden können:

  • Potentilla Tinktur weiß. Zur Zubereitung nehmen Sie 1,5 Esslöffel einer Mischung aus trockenen Bodenwurzeln und Kräutern der Pflanze. Verbinden Sie sich mit 200 ml kochendem Wasser und bestehen Sie 8 Stunden lang in einer Thermoskanne. Die Infusion abseihen. Nehmen Sie es eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten in einer Menge von 1-3 Esslöffeln 2-3 Mal täglich zur Behandlung der Schilddrüse ein.
  • Tinktur aus den Wurzeln von Potentilla weiß auf Wodka. Nehmen Sie dazu 50 g getrocknete Wurzeln, die zuvor zerkleinert wurden. In ein Glasgefäß werden sie mit Wodka in einer Menge von 500 ml gefüllt und mit einem Deckel fest verschlossen. Die Mischung vier Wochen lang an einem dunklen Ort aufgießen und gelegentlich schütteln. Danach belasten und können genommen werden. Der Empfang erfolgt durch Auflösen der Tinktur in Wasser von 20 bis 30 Tropfen.
  • Tinktur aus dem Kraut Potentilla weiß. Nehmen Sie 2 Esslöffel gehacktes trockenes Gras und mischen Sie es mit 200 ml kochendem Wasser. 8 Stunden bestehen Sie in einer Thermoskanne und einer Belastung, nach der Sie Tinktur nehmen können, um den Blutdruck zu normalisieren.
    Wissen Sie? Pyatnipalnik-Tinkturen empfohlen, sich unter Verwendung von Schmelzwasser vorzubereiten.

Kochbrühe aus Potentilla-Weiß

Für die Zubereitung der Bouillon von Potentilla benötigen Sie zerkleinerte Pflanzenwurzeln - 1 TL und 200 ml Wasser. Die Mischung bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen und 40 Minuten ziehen lassen. Danach wird die Brühe filtriert und nach dem Abkühlen 1-1,5 Stunden vor den Mahlzeiten eingenommen.

Machen Sie auch einen Sud aus dem Samen der Pflanze. Sie nehmen 1 Teelöffel, gießen ein Glas Wasser ein und kochen 5 Minuten lang. Danach wird die Brühe gekühlt, filtriert und zweimal täglich eine halbe Tasse für gynäkologische Erkrankungen eingenommen.

Diagramm des Nehmens der Kraftbrühe weiß - Tabelle

Zubereitung der Salbe von Lagerska Weiß

Um die Salbe aus der weißen Ziegenfell zuzubereiten, müssen Sie 5 g der zerkleinerten Pflanzenwurzel nehmen und 200 g geschmolzenes Schweinefett oder Öl darauf gießen. Kochen Sie die Mischung 7 Minuten lang, halten Sie sie leicht und lassen Sie sie abseihen.

Die Salbe hilft bei Gelenkentzündungen, Osteochondrose, Radikulitis. Es wird wunden Stellen in Form von Kompressen auferlegt oder einfach gerieben.

Entspannungskräuterbäder

Um nervöse Anspannung abzubauen, praktizierte man Badetechniken mit Potentilla-Gras. Solche Bäder helfen, mit Überanstrengung fertig zu werden, sie fügen eine Abkochung einer Kräutermischung hinzu: Silberkrautweiß, Minze, Zitronenmelisse, Nessel, Schafgarbe, Bergsteiger. Die Anwendung solcher Bäder hilft, Schlaflosigkeit, chronische Müdigkeit, Stress zu überwinden und den Körper insgesamt zu entspannen.

Ölinfusionsbehandlung

Für das Auftragen von Lotionen auf die Schilddrüsenzone können Sie ein äußerst nützliches Werkzeug herstellen - die Ölinfusion. Es ist schnell und einfach zubereitet: frisches frisches weißes Gras hacken, in einen Glasbehälter geben und Sanddornöl einfüllen, sodass es die Grüns vollständig bedeckt. Bestehen Sie 3 Tage bei Raumtemperatur. Bei Kondensation auf der Innenseite des Gefäßes sollte dieses vorsichtig mit einer Papierserviette entfernt werden. Nach drei Tagen wird die flüssige Phase durch eine Mullschicht geführt, ausgewrungen und zusätzlich filtriert. Es ist am bequemsten, durch Wattepads zu filtern: Sie fangen nicht nur kleine Partikel auf, sondern auch das aus den Pflanzen freigesetzte Wasser. Das fertige Produkt kann lange im Kühlschrank gelagert werden - von 6 Monaten bis zu einem Jahr.

Potentilla Root White: Zur Behandlung der Schilddrüse verwenden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um trockene Wurzelpyatipala zu essen. Zur Behandlung der Schilddrüse wird meistens eine Infusion von Potentilla White auf Wasser oder Alkohol verwendet.

  1. Eine einfache Wassertinktur wird auf diese Weise zubereitet: 1 Esslöffel zerstoßene Wurzeln gießen ein Glas kochendes Wasser ein und ziehen 7-8 Stunden lang in eine Thermoskanne. Nehmen Sie das Medikament, das Sie benötigen, 3-4 mal täglich für 15-20 Minuten vor den Mahlzeiten ein. Es ist besser mit einem Esslöffel zu beginnen. Anschließend bringen Sie die Dosis auf 2-3 Esslöffel auf einmal. Wenn Sie die Infusion nicht den ganzen Tag über trinken können, können Sie sie nur zweimal täglich verwenden: morgens und abends vor dem Zubettgehen auf leeren Magen - 0,5 Tassen.
  2. Bei schweren oder langanhaltenden Erkrankungen der Schilddrüse wird empfohlen, die Therapie nach folgendem Schema durchzuführen: 7 Tage in der Nacht brauen wir die Pyatipala-Wurzel in einer Thermoskanne. Außerdem nehmen wir für den ersten Tag 1 Teelöffel aus der Sammlung für ein Glas kochendes Wasser, für den zweiten Teil - 2 Teelöffel usw. in Schritten. Das resultierende Volumen sollte während des Tages (15-20 Minuten vor einer Mahlzeit) gefiltert und getrunken werden. Verringern Sie nach dem siebten Tag die Dosis der Wurzel in einem Glas kochendem Wasser in umgekehrter Reihenfolge. Der allgemeine Kurs dauert 14 Tage. Danach wird eine Pause von 2-4 Wochen gemacht, dann wiederholt sich der Zyklus. Die Ergebnisse zeigen sich am deutlichsten nach einer 3-4-monatigen Behandlung, obwohl nach einem Monat Einnahme eine Verbesserung des Wohlbefindens auftreten kann. Unter allen Umständen ist es möglich, die maximal vorteilhaften Eigenschaften von Potentilla White ohne Kontraindikationen zu extrahieren - die Behandlung einer schweren Krankheit wird schneller erfolgen.
  3. Wenn es aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, eine Infusion vorzubereiten (z. B. auf einer Reise oder bei fehlenden Lebensbedingungen), können Sie das Pulver von der Wurzel eines Cinquefoil vorbereiten und es direkt mit einer kleinen Menge Wasser einnehmen. Aufgrund der hohen Konzentration an Arzneistoffen erfolgt die Aufnahme in dieser Form in sehr geringen Dosen - das Pulver ist buchstäblich an der Messerspitze erforderlich (3-mal täglich vor den Mahlzeiten).

In besonders schwierigen und vernachlässigten Fällen raten Kräuterkundige, die Aufnahme der Wurzel mit fünf Wurzeln mit der medizinischen Sammlung der roten Bürste zu kombinieren. Beide Pflanzen haben die Fähigkeit, die Qualität des endokrinen Systems am positivsten zu beeinflussen. Es muss beachtet werden, dass Rhodiola cold (der offizielle Name der roten Bürste) eine Reihe von Kontraindikationen enthält, die Sie unbedingt kennenlernen sollten.

Es gibt eine Reihe von Pflanzen, die sich gut mit den fünf Flügeln im Kampf um eine gesunde Schilddrüse kombinieren lassen - das sind die Wurzeln des schwarzen Holunders und des Liebstöckels, das Gras der europäischen Kopeke, der Doriferkopf, der Berdana dickblättrig. In der offiziellen Medizin empfehlen Ärzte häufig das nicht-hormonelle Medikament Endonorm (Kapseln) für die Autoimmunthyreoiditis: Der Extrakt aus weißem Potentilla wird mit Extrakten von Nachfolgegras, Süßholzwurzel und Seetangzucker kombiniert.

Wie die Statistik zeigt, haben sich Kräutermischungen als sehr gut erwiesen, da sie helfen, mit mehreren Krankheiten gleichzeitig fertig zu werden, und bieten einen umfassenden Behandlungsansatz. Natürlich sollte die Behandlung in jedem Fall streng individuell gewählt werden, abhängig vom Alter des Patienten, dem allgemeinen Gesundheitszustand, dem Vorhandensein von Kontraindikationen, Symptomen von Krankheiten und anderen Dingen.

Potentilla bei Diabetes

Es wurde auch beobachtet, dass die Infusion von Potentilla White bei Diabetes mellitus wirksam ist, um den Blutzuckerspiegel zu senken. Die Blätter werden zur Vorbereitung genommen: Ein halber Teelöffel Trockensammlung für 1 Tasse kochendes Wasser reicht aus. Infusionszeit - 5 Minuten. Nach dem Abkühlen und Filtern können Sie trinken. Tagesdosis - nicht mehr als 3 Gläser.

Potentilla mit Unfruchtbarkeit

Es ist bekannt, dass sowohl Hyper- als auch Hypothyreose einen sehr negativen Einfluss auf die Fortpflanzungsfunktion bei Frauen haben: Anovulation tritt auf, ein Versagen des Menstruationszyklus und Unfruchtbarkeit im vernachlässigten Zustand. Abnormalitäten in der Arbeit der Schilddrüse können sogar im Schwangerschaftsfalle dazu führen, dass der Fötus versagt oder ein Kind mit Entwicklungsstörungen zur Welt bringt.

Um die Hormone auszugleichen und die traurigen Folgen zu vermeiden, wenden Sie das weiße Potentillaweiß an. Es wird empfohlen, die folgende Abkochung zu kochen: gießen Sie einige Stücke der Wurzel mit einem Glas kochendem Wasser und kochen Sie bei schwacher Hitze 5-7 Minuten. Nach dem Abkühlen wird die Flüssigkeit filtriert und das resultierende Produkt wird 15 Minuten vor der Hauptmahlzeit während des Tages zu gleichen Teilen getrunken. Die Abkochung wird in einem Zyklus von 1 Monat mit Pausen für 7-10 Tage genommen.

Die Verwendung von Potentilla abhängig von Alter und Geschlecht

Die Pflanze hat viele Anhaltspunkte, da Medikamente, die darauf basieren, erfolgreich mit vielen Krankheiten fertig werden. Cinquefoil hat jedoch bestimmte Anwendungsmerkmale, die sich für Männer, Frauen und Kinder unterscheiden.

Nützliche Eigenschaften für Frauen

Bei welchen Krankheiten hilft Potentilla? Häufig entstehen Probleme in der Gesundheit von Frauen gerade aufgrund eines hormonellen Ungleichgewichts. Potentilla-Wirkstoffe stellen das endokrine System qualitativ wieder her, sodass Sie die Hormonproduktion normalisieren und den Menstruationszyklus wiederherstellen können.

Pflanzliche Abkochungen und Kräuterinfusionen werden von Gynäkologen für intrauterine Blutungen, Uterusprolaps, die Bildung einer Zyste im Eierstock und für das Uterusmyom empfohlen. Es ist jedoch wichtig, eine komplexe Therapie unter aktiver Anwendung von Potentilla durchzuführen. Dank des richtigen Ansatzes wird es nicht lange dauern, bis gute Ergebnisse der Genesung erzielt werden.

Ist es möglich, Weiß während der Schwangerschaft zu quellen?

Es wird nicht empfohlen, Potentilla White während der Schwangerschaft einzunehmen. Dies liegt daran, dass ein aus einer Blume hergestelltes Arzneimittel das Auftreten einer Menstruation hervorruft, was dem Kind Schaden zufügen kann.

Potentilla weiß während der Menstruation

Verwenden Sie in der Gynäkologie in der Regel eine Abkochung, die aus dem Samen oder dem Wurzelsystem der Pflanze hergestellt wird. Das resultierende Werkzeug beseitigt oder reduziert Schmerzen während der Menstruation. Nehmen Sie zur Vorbereitung der Komposition Folgendes vor:

Potentillasamen weiß oder zerquetschte Pflanzenwurzel - 1 EL
Wasser - 1 Artikel
Füllen Sie die Komponente mit Wasser. Kochen und mindestens 5 Minuten kochen. Nehmen Sie eine Abkochung von ½ Art. Sutra und vor dem Schlafengehen.

Behandlung von Myomen und Endometriose der Gebärmutter mit weißem Patchula

Da gynäkologische Erkrankungen große Folgen haben können, konsultieren Sie vor der Anwendung unbedingt Ihren Arzt.

Der weiße Silberkraut wirkt straffend, verbessert die Durchblutung und normalisiert die Hormone. Um ein Mittel gegen Myome und Endometriose vorzubereiten, nehmen Sie die folgenden Komponenten:

  • Gehackte weiße Potentillawurzel - 1 EL. l
  • Kochendes Wasser - 1 l
  • Legen Sie die Potentilla in den vorbereiteten Behälter, fügen Sie Wasser hinzu und legen Sie sie in ein Wasserbad. Wärmen Sie die Komposition 15 Minuten lang auf und legen Sie sie beiseite, bis sie abgekühlt ist. Nehmen Sie dieses Produkt dreimal täglich für 125 ml ein.

Potentilla White zur Behandlung der Mastopathie

Für viele Menschen ist die Silberpflanze als "Pyatiperstnik" bekannt. Es wird nicht nur zur Behandlung von Mastopathie, sondern auch von Brustdrüsenzysten und vielen anderen Krankheiten verwendet.

Selbst in der Sowjetzeit konnte die Silberpflanze das Interesse medizinischer Einrichtungen wecken. Sie begann, verschiedene Tees, Infusionen und Dekokte hinzuzufügen, die zur Heilung der Mastopathie beitragen.

Potentilla wird bei Mastitis als Haupttherapeutikum und als Therapeutikum eingesetzt. Seine Wirkung ist ziemlich hoch - es beseitigt die Krankheit vollständig. Es wird empfohlen, die Behandlung der weißen Labchatka-Tinktur zusammen mit der Leinensalbe anzuwenden.

Ist es möglich, weiße Potenz zur Gewichtsabnahme zu verwenden?

Derzeit versuchen viele Menschen, diese zusätzlichen Pfunde zu verlieren. Dementsprechend ist natürlich auch die Verwendung von Potentilla White zur Prophylaxe möglich.

Das resultierende Werkzeug beschleunigt Stoffwechselprozesse im Körper und im Stoffwechsel. Aber Sie können es verwenden, kombiniert mit körperlichem Training und einer speziellen Diät.

Nützliche Eigenschaften für Männer

Die Stiele, Blätter und Blüten des Grases stellen die Potenz wieder her und bringen die männliche Kraft zurück. Zusätzlich werden Abkochungen und Infusionen zur Normalisierung des Nervensystems empfohlen. Die Pflanze beseitigt wirksam die Ermüdung und tont den gesamten Körper.

Potentilla Potentilla wird für die Diagnose von Adenomen und Unfruchtbarkeit empfohlen. Durch die komplexe Behandlung, die Arzneimittel umfasst, die auf diesem Kraut basieren, können Sie den pathologischen Prozess schnell beseitigen.

Bereiten Sie das Werkzeug ganz leicht vor. Dafür müssen Sie die folgenden Komponenten nehmen:

  • Geschredderte Potentilla-Wurzel - 1 Teelöffel
  • Kochendes Wasser - 1 EL
  • Wurzeldecke mit heißem Wasser abkochen und einige Minuten kochen lassen. Danach wird das Werkzeug etwa 30 Minuten lang infundiert und gefiltert. Trinken Sie jeden Tag 2 Tassen.

Nützliche Eigenschaften für Kinder

Gemäß den ursprünglichen Anweisungen zur Verwendung von Potentilla gibt es keine Altersbeschränkungen für seine Verwendung. Die darauf basierenden Medikamente sollten jedoch in strenger Dosierung und unter ärztlicher Aufsicht eingenommen werden. Die Kontrolle beruht auf der Tatsache, dass die Pflanze die Hormone beeinflusst. Die Abkochung wird für Jugendliche während des Übergangsalters empfohlen. Zu diesem Zeitpunkt verbessert das Gras Haare, Haut und Nägel.

Potentilla ernten und lagern

In der Volksmedizin werden alle Teile der Pflanze verwendet - der weiße Wurzelfleck ist weiß, Samen, Blüten, Blätter. Für die Ernte werden Pflanzen im Alter von drei oder vier Jahren verwendet, wenn sich genügend Albinin angesammelt hat, eine Substanz, die die Schilddrüse stimuliert.

Die Samen der Pflanze reifen im Juni-Juli, danach fallen sie leicht ab. Sie müssen Zeit haben, um sie vor dem Ablegen zu sammeln, und in einem Karton aufbewahren, um sie an einem trockenen Ort zu lagern.

Der grasbewachsene Teil wird zusammen mit Blumen vom Ende des Frühlings bis zum Ende des Sommers geerntet. Zum Trocknen unter freiem Himmel unter einem Baldachin mit einer Schichtdicke von 3-5 cm ablegen, wobei die Rohstoffe beim Trocknen vorsichtig gemischt werden sollten. In Kisten zwei Jahre lagern.

Potentilla-Wurzeln werden nur im Frühling oder Herbst, im April oder September-Oktober für die Ernte geerntet. Dies geschieht, wenn die jungen Blätter der Pflanze zu wachsen beginnen oder wenn der oberirdische Teil stirbt. Rohe Grabschaufel oder Bagger. Die Wurzeln werden aus dem Boden ausgewählt, schneiden den oberirdischen Teil und die faulen Teile der Rhizome mit kleinen Wurzeln ab.

Danach werden die Rhizome mit kaltem Wasser gewaschen und so von Schmutz befreit. Sie werden mehrere Tage im Freien getrocknet. Als nächstes wird das Rohmaterial auf Dachböden mit guter Belüftung zum Trocknen unter die Traufe gelegt. Sie können auch Trockner und Öfen verwenden, in denen die Temperatur 50-60 Grad nicht überschreiten sollte.

Wissen Sie? Um die Rhizome mit hoher Qualität zu trocknen, werden sie fein auf Gittern oder Backblechen ausgelegt.

Nach dem Trocknen werden 70% des Pflanzenvolumens entfernt. Sie können das Werkstück 5-6 Jahre in einem gut belüfteten, trockenen Raum aufbewahren.

Wer sollte Potentilla nicht nehmen?

Potentilla White hat bekannte Eigenschaften, aber auch Kontraindikationen. Trotz der Tatsache, dass die Substanzen, aus denen die Pflanze besteht, ungiftig sind und praktisch keine Nebenwirkungen auf den Körper haben, ist in einigen Fällen äußerste Vorsicht geboten.

Da es den Blutdruck senken kann, ist seine Verabreichung nicht für Hypotonie angezeigt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Menschen mit normalem Druck es nicht ertragen können, nein. Es ist nur wichtig, die Norm einzuhalten und Pausen zwischen den Kursen einzuhalten.

Obwohl für die Tachykardie und sogar für die Behandlung dieser Krankheit Weißkraut verwendet wird, sollte dies mit Vorsicht erfolgen. Wenn sich der Zustand verschlechtert, reduzieren Sie die Dosierung.

Vor Beginn der Behandlung mit Volksheilmitteln mit dieser Pflanze ist eine vollständige ärztliche Untersuchung erforderlich, um die Krankheit richtig zu diagnostizieren. Stellen Sie sicher, dass Sie sich mit einem Spezialisten bezüglich der Dauer der Medikation auf der Basis von weißem Potentilla beraten.

Es lohnt sich zu bedenken, dass es unmöglich ist, die vom Arzt verordnete Aufnahme zu ignorieren, Medikamente zu ersetzen und professionelle Behandlungsmittel zu ersetzen. Eine solche Einstellung kann gesundheitsschädlich sein und zu einer Verschlechterung Ihres Zustands führen. Jede Therapie sollte umfassend sein, und die Verwendung natürlicher Komponenten sollte eine zusätzliche Maßnahme zur Bekämpfung der Krankheit sein.

Potentilla White: vorteilhafte Eigenschaften, Verwendung und Kontraindikationen

Potentilla White ist eine eher seltene Pflanze. Es ist nur in freier Wildbahn zu finden. Diese Pflanze gehört zur Familie Rosy, Gattung Potentilla. In den Menschen heißt es Pyatipalnik, Pyatipal, Pyatipewand. Das Staudenkraut Potentilla wächst zwischen 8 und 25 cm hoch, die Wurzel ist verdickt und hat eine schwarzbraune Farbe. Die ganze Pflanze ist mit Haaren bedeckt, die Blätter von Cinquefoil sind unten palmenförmig und seidig und bestehen aus fünf dunkelgrünen Blättern. Stielen haben 1-2 Blätter und bringen jeweils 3-5 Blumen. Die Blüten haben weiße Blütenblätter. Aufgrund der Blütenfarbe erhielt die Pflanze ihren Namen - Silberkrautweiß. Die Blüte setzt sich im Frühling fort - dem ersten Sommermonat.

Diese Pflanze hat eine Reihe einzigartiger Eigenschaften. Es ist in der Lage, den Zustand bei einer Reihe von Krankheiten zu heilen und zu verbessern. Wie und warum dies geschieht, wird bekannt sein, nachdem man sich mit der Zusammensetzung der Pflanze und ihren Auswirkungen auf den Körper vertraut gemacht hat.

Die chemische Zusammensetzung von Potentilla White

Die chemische Zusammensetzung des weißen Cinquefoil umfasst fast alle Elemente des Periodensystems und andere nützliche Substanzen:

  • Spurenelemente - Zn, Mn, Si, Cu, Ce, Al, Fe, Co;
  • Gallotanin - während der Blütezeit wird der höchste Gehalt beobachtet;
  • Saponine;
  • Phenolcarbonsäuren;
  • Iridoide;
  • Flavonoide wie Rutin, Cyanidin, Kaempferol, Quercetin;
  • Jod
Der unterirdische Anlagenteil enthält mehr biologisch aktive Substanzen als der oberirdische Teil.

Für welche Krankheiten kann Whitetone wirksam sein?

Potentilla White hat verschiedene Indikationen. Es ist wirksam bei solchen Krankheiten:

  • hormonelles Versagen;
  • Schilddrüsenfunktionsstörung;
  • Lebererkrankung;
  • Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems;
  • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts;
  • gynäkologische Erkrankungen;
  • Gicht;
  • Rheuma;
  • Gelbsucht;
  • Durchfall;
  • Ruhr
Die Pflanze bewirkt eine leichte Blutdrucksenkung. Cinquefoil White wurde auch als antiseptisches, adstringierendes, wundheilendes Antitumormittel verwendet. Diese Pflanze fördert die Resorption von Knötchen, weichen Tumoren und wirkt sich positiv auf die Struktur von Haaren und Nägeln aus.

Auch Pyatipal ist ein gutes Diuretikum, das die Nieren nicht reizt. Wird als Anästhetikum verwendet. Die Pflanze verringert die Kapillarpermeabilität, verengt die Blutgefäße. Es hat expektorierende Eigenschaften und wird bei Erkältungen eingesetzt.

Medikamente basierend auf Potentilla White

Machen Sie verschiedene Medikamente aus Potentilla White. Diejenigen, die aus den oberirdischen Teilen der Pflanze hergestellt werden, stimulieren das zentrale Nervensystem. Alle Arten von Extrakten und Extrakten aus der Wurzel können das hormonelle Gleichgewicht des Körpers ausgleichen. Normalisierung der Schilddrüsenfunktion, erhöhte Diurese, Vorbeugung und Behandlung von Lebererkrankungen, Magen-Darm-Trakt, Rheuma und anderen.

Cinquefoil ist aufgrund seiner Eigenschaften Bestandteil der Präparate, die bei der Behandlung verschiedener Krankheiten helfen.

Potentilla White ist wirksam für die Schilddrüse und ist eine aktive Komponente in der Zusammensetzung der Präparate "Alba", "Endonorm". Diese Medikamente sind wirksam bei Schilddrüsenerkrankungen - Hyperteriosen, Hypothyroiden, Autoimmunthyreoiditis. Wird auch zur Behandlung von Hyperplasie der Schilddrüse, diffuser nicht toxischer Struma, nodulärer und multinodaler Struma verwendet.

Potentilla White Extract ist ein Medikament in flüssiger Form, das zur Behandlung von Magengeschwüren wirksam ist, um den Druck bei Bluthochdruck zu senken, den Heilungsprozess nach Schlaganfällen und Herzinfarkten zu beschleunigen, die Potenz zu steigern und Radionuklide zu beseitigen. Es verbessert auch die Immunität, verbessert verschiedene Arten des Stoffwechsels und verbessert den Hormonspiegel. Die Aufnahme des Extraktes verbessert die Gesundheit.

Die Verwendung von Cinquefoil White in der traditionellen Medizin

In der Volksmedizin ist der weiße Potentilla seit langem beliebt. Zunächst wird es zur Behandlung von Erkrankungen des endokrinen Systems verwendet - Hypo- und Hyperthyreose. Es wird verwendet, um Jodmangel zu kompensieren, mit Geschwüren auf der Haut, Hämorrhoiden, tränenem Ekzem, Magen-Darm-Erkrankungen, Hepatitis, Gefäß- und Herzerkrankungen.

Die Verwendung von Cinquefoil White in der Volksmedizin erfolgt in Form von Abkochungen, Tinkturen, Salben und nimmt auch Bäder mit sich.

Vorbereitung der Tinktur aus Potentilla-Weiß

Es gibt mehrere Rezepte, die zur Herstellung von weißen Potentilla verwendet werden können.

  • Potentilla Tinktur weiß. Zur Zubereitung nehmen Sie 1,5 Esslöffel einer Mischung aus trockenen Bodenwurzeln und Kräutern der Pflanze. Verbinden Sie sich mit 200 ml kochendem Wasser und bestehen Sie 8 Stunden lang in einer Thermoskanne. Die Infusion abseihen. Nehmen Sie es eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten in einer Menge von 1-3 Esslöffeln 2-3 Mal täglich zur Behandlung der Schilddrüse ein.
  • Tinktur aus den Wurzeln von Potentilla weiß auf Wodka. Nehmen Sie dazu 50 g getrocknete Wurzeln, die zuvor zerkleinert wurden. In ein Glasgefäß werden sie mit Wodka in einer Menge von 500 ml gefüllt und mit einem Deckel fest verschlossen. Die Mischung vier Wochen lang an einem dunklen Ort aufgießen und gelegentlich schütteln. Danach belasten und können genommen werden. Der Empfang erfolgt durch Auflösen der Tinktur in Wasser von 20 bis 30 Tropfen.
  • Tinktur aus dem Kraut Potentilla weiß. Nehmen Sie 2 Esslöffel gehacktes trockenes Gras und mischen Sie es mit 200 ml kochendem Wasser. 8 Stunden bestehen Sie in einer Thermoskanne und einer Belastung, nach der Sie Tinktur nehmen können, um den Blutdruck zu normalisieren.

Kochbrühe aus Potentilla-Weiß

Für die Zubereitung der Bouillon von Potentilla benötigen Sie zerkleinerte Pflanzenwurzeln - 1 TL und 200 ml Wasser. Die Mischung bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen und 40 Minuten ziehen lassen. Danach wird die Brühe filtriert und nach dem Abkühlen 1-1,5 Stunden vor den Mahlzeiten eingenommen.

Machen Sie auch einen Sud aus dem Samen der Pflanze. Sie nehmen 1 Teelöffel, gießen ein Glas Wasser ein und kochen 5 Minuten lang. Danach wird die Brühe gekühlt, filtriert und zweimal täglich eine halbe Tasse für gynäkologische Erkrankungen eingenommen.

Zubereitung der Salbe von Lagerska Weiß

Um die Salbe aus der weißen Ziegenfell zuzubereiten, müssen Sie 5 g der zerkleinerten Pflanzenwurzel nehmen und 200 g geschmolzenes Schweinefett oder Öl darauf gießen. Kochen Sie die Mischung 7 Minuten lang, halten Sie sie leicht und lassen Sie sie abseihen.

Die Salbe hilft bei Gelenkentzündungen, Osteochondrose, Radikulitis. Es wird wunden Stellen in Form von Kompressen auferlegt oder einfach gerieben.

Entspannungskräuterbäder

Um nervöse Anspannung abzubauen, praktizierte man Badetechniken mit Potentilla-Gras. Solche Bäder helfen, mit Überanstrengung fertig zu werden, sie fügen eine Abkochung einer Kräutermischung hinzu: Silberkrautweiß, Minze, Zitronenmelisse, Nessel, Schafgarbe, Bergsteiger. Die Anwendung solcher Bäder hilft, Schlaflosigkeit, chronische Müdigkeit, Stress zu überwinden und den Körper insgesamt zu entspannen.

Sie können auch ein Bad nehmen und nur fünf Pentagramme abkochen lassen.

Potentilla ernten und lagern

In der Volksmedizin werden alle Teile der Pflanze verwendet - der weiße Wurzelfleck ist weiß, Samen, Blüten, Blätter. Für die Ernte werden Pflanzen im Alter von drei oder vier Jahren verwendet, wenn sich genügend Albinin angesammelt hat, eine Substanz, die die Schilddrüse stimuliert.

Die Samen der Pflanze reifen im Juni-Juli, danach fallen sie leicht ab. Sie müssen Zeit haben, um sie vor dem Ablegen zu sammeln, und in einem Karton aufbewahren, um sie an einem trockenen Ort zu lagern.

Der grasbewachsene Teil wird zusammen mit Blumen vom Ende des Frühlings bis zum Ende des Sommers geerntet. Zum Trocknen unter freiem Himmel unter einem Baldachin mit einer Schichtdicke von 3-5 cm ablegen, wobei die Rohstoffe beim Trocknen vorsichtig gemischt werden sollten. In Kisten zwei Jahre lagern.

Potentilla-Wurzeln werden nur im Frühling oder Herbst, im April oder September-Oktober für die Ernte geerntet. Dies geschieht, wenn die jungen Blätter der Pflanze zu wachsen beginnen oder wenn der oberirdische Teil stirbt. Rohe Grabschaufel oder Bagger. Die Wurzeln werden aus dem Boden ausgewählt, schneiden den oberirdischen Teil und die faulen Teile der Rhizome mit kleinen Wurzeln ab.

Danach werden die Rhizome mit kaltem Wasser gewaschen und so von Schmutz befreit. Sie werden mehrere Tage im Freien getrocknet. Als nächstes wird das Rohmaterial auf Dachböden mit guter Belüftung zum Trocknen unter die Traufe gelegt. Sie können auch Trockner und Öfen verwenden, in denen die Temperatur 50-60 Grad nicht überschreiten sollte.

Nach dem Trocknen werden 70% des Pflanzenvolumens entfernt. Sie können das Werkstück 5-6 Jahre in einem gut belüfteten, trockenen Raum aufbewahren.

Wer sollte Potentilla nicht nehmen?

Potentilla White hat bekannte Eigenschaften, aber auch Kontraindikationen. Trotz der Tatsache, dass die Substanzen, aus denen die Pflanze besteht, ungiftig sind und praktisch keine Nebenwirkungen auf den Körper haben, ist in einigen Fällen äußerste Vorsicht geboten.

Pyatipaln hilft dabei, den Druck zu senken, daher ist Hypotonie eine Kontraindikation für die Verwendung von Medikamenten, die diese Pflanze in der Zusammensetzung enthalten. Bei einer Hypothyreose ist dies besonders vorsichtig.

In jedem Fall ist die Anwendung von Potentilla White wie bei anderen Medikamenten besser mit Ihrem Arzt abzustimmen.

Über Uns

Preise in Online-Apotheken:Epinephrin ist ein Medikament, das das Herz-Kreislauf-System stark beeinflusst und den Blutdruck erhöht.Zusammensetzung, Freisetzungsform und AnalogaDas Medikament ist in Form einer Lösung von Epinephrinhydrochlorid und Epinephrinhydrotartrat erhältlich.